1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Erfolgreich wünschen...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von GülümsiyenMelek, 21. März 2009.

  1. GülümsiyenMelek

    GülümsiyenMelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2008
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    :winken5: Hi!

    Mir geht es im Moment nicht besonders, ich bin auch schon seit 4 Wochen im Krankenstand. Eine Besserung ist in Aussicht, eine Genesung so schnell leider nicht. Heute war wiedereinmal eine sehr liebe Freundin bei mir, die mir im Bezug auf mehrere Themen die mich beschäftigen, das Buch "Erfolgreich Wünschen" empfohlen hat. Da ich aber wie gesagt im KS bin und es auch leider schon zu spät war mir dieses Buch zu besorgen, wollte ich hier mal nachfragen wer sich mit dem Thema "Wünschen" auskennt. Ich habe sehr großen Respekt vor diesem Thema da mir der Spruch: "Wünsche dir nichts, es könnte in Erfüllung gehen" sehr present ist.
    Ab wann ist ein Wunsch egoistisch? Was darf man sich wünschen? In welcher Form sollte man diesen Wunsch zum Ausruck bringen? Was muss man beachten? Auf was muss ich bei der Formulierung aufpassen?
    Fragen über Fragen... vielleicht kann mir bei diesem Thema ja jemand behilflich sein, ich wäre euch sehr dankbar.
    :danke:
    alles liebe
    :engel:
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Ist ein Wunsch so etwas wie ein Befehl an das Höhere Selbst ?
     
  3. GülümsiyenMelek

    GülümsiyenMelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2008
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Kärnten
    Wunsch bezeichnet: -ein Begehren oder Verlangen nach einer Sache oder einer Fähigkeit.

    Hoffe ich konnte dir dabei weiterhelfen cultbuster ;-)
     
  4. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    liebe gülüm.....melek,

    ich bin vertraut mit dem wünschen und wende es an. ich habe mir diese fragen auch oft gestellt. letztlich habe ich gelernt zu akzeptieren dass das wünschen wie alles andere konsequenzen hat (karmische). wenn du es aus liebe und selbstliebe machst ist es kein problem. und ich denke es ist in ordnung sich dinge in der gegenwart zu gönnen anstatt ewig darauf zu warten. auf manches wartet man umsonst, aber es gilt auch zu lernen dass man nicht alles haben kann sondern sich nur jenes wünschen sollte was man zur eigenen entwicklung braucht.

    lg:)
     
  5. GülümsiyenMelek

    GülümsiyenMelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2008
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Kärnten
    Vielen Dank guenter! Diese Antwort gibt mir ein wenig Hoffnung! Ich werde wohl nicht umhin kommen, dieses Buch zu lesen ...

    :umarmen:
     
  6. SpiderWoman

    SpiderWoman Guest

    Werbung:

    Das Naheliegendste ist doch, Dir selber Gesundheit zu wünschen und Dich auf Geniessen im Geiste auszurichten. Dir all die Mittel zu erbitten, die Dich wieder vital in Dir selber fühlen lassen.

    Egoistische Wünsche sind doch solche, die andere übervorteilen wollen.

    Wenn Du im besten, also ganz gesunden, zuversichtlichen Sinne Deinem leiblichen, geistigen und seelischen Wohl dienst, hilft das auch indirekt anderen für sich.
     
  7. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Niemals solltest böses wünschen,niemanden..wenn du Krank bist,ist es sogar sehr gut,wenn du dir Genesung wünscht,du selbst kannst dir auch Kraft spenden,durch dein Wunsch. Unsere Wünschen sollten nicht Gier zeigen,vernünftig sein und machbar,dann geht auch der eine oder andere in Erfüllung.
    Ich wünsche dir gute Besserung:):):)
    LG
    Eisfee62
     
  8. Liselotte

    Liselotte Guest

    Liebe Gülümsiyenmalek.

    Ich wünsche dir von allem meinem Herzen, dass du schnell wieder gesund wirst.

    Ich wünsche mir das so eindeutig, dass du es spüren vermagst!

    Spürst es schon? Du spürst plötzlich in dir ein Wunsch endlich mal wieder gesund zu sein. Dieser Wunsch ist stärker, als alle andere Wünsche.

    Du kannst dich plötzlich wider gesund sehen. Wieder lachend, kraftvoll fürs aufstehen und endlich mal frei von allen Krankheiten zu sein. Du bist stärker, als dein Körper. Dein Geist, dei Wunsch ist viel stärker, als deine paar Liter Blut und ein Paar Kilo Fleisch! Dein Geist hat so viel Kraft, dass du alles auf der Welt schaffen kannst. Kämpfe!!!

    DU bist der Gewinner im Kampf gegen deinem plötzlich erkrankten KÖRPER. Was ist dein Körper? Nur ein Gefäß für deinen Geist.
    Das Gefäß ist ab sofort wider reparierbar. Und dein geist ist ewig gesund.

    Dein Wunsch ist dir ein Befehl.

    LG:umarmen: :kiss4:

    Liselotte
     
  9. GülümsiyenMelek

    GülümsiyenMelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2008
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Kärnten
    Vielen Dank liebe Eisfee!
     
  10. GülümsiyenMelek

    GülümsiyenMelek Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2008
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Kärnten
    Werbung:
    Vielen vielen Dank Liselotte...so etwas liebes habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Vielleicht bin ich in meiner jetztigen Lage noch gar nicht dazu fähig mir etwas zu wünschen. Da auch mein psychisches Befinden (leicht depressive Phasen) im Moment ein wenig in Mitleidenschaft gezogen ist, habe ich absurder Weise einen noch viel größeren Wunsch als wieder schnell gesund zu werden. Ich muss einfach wieder einmal in mich gehen und über mich als Person nachdenken...
    Trotzdem vielen Dank für deine liebevollen Worte... ich kann sie gut gebrauchen
    Alles liebe
    :engel:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen