1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Die Reptilien Agenda

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von chapter, 30. Juni 2009.

  1. chapter

    chapter Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    355
    Ort:
    Afrika
    Werbung:
    Hallo zusammen,
    lang nichts mehr geschrieben! Hoffe alle alten und neuen geister hier, sind frisch auf!?!?! gruß aus afrika.........

    Ich habe in letzter Zeit einige information bekommen, welche besagen, dass der Weltfinanzmarkt unter der Kontrolle von einer außerirdischen Reptilienrasse steht!
    hm... schwer zu glauben!!! Wie einige von euch wissen lebe ich in Afrika...
    ich habe ein interview (3,5std) gesehen (geführt von david icke), über einen alten zuluschamanen, (Credo Mutwa). Einer der letzten seiner art! Credo verfügt über das angebliche wissen, dass unser planet erde von einer außerirdischen reptilienrasse regiert wird!
    phantasie, science fiction oder realität?
    hat jemand darüber schonmal etwas gehört? weiß, glaubt oder vermutet jemand etwas bezüglich der eidechsen :) / reptilien! in dem video sind worte wie shapeshifting gefallen. verwandlung von reptil zum menschen und wieder zurück!!!??? es gibt weitere videos zu diesem thema, wo menschen interviewt werden, welche selbst betroffen waren, da sie verwandtes blut inne haben.
    Es wird gesagt, das die höchsten finanzführer sowie britisches königshaus und z.B. bushfamilie oder bankfamilien, einer blutlinie angehören welche bis in das pharaonenzeitalter zurückgeht. also queen oder george bush ein ur ur enkel von tut anch amun? hm....?!
    na vielleicht hat der eine oder andere schon etwas davon gehört!!!
    also viele grüße
    der noch nicht geshape shiftete chapter!
    Namastè
     
  2. Silverhawk

    Silverhawk Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    VL
    Einfach nur Blödsinn.


    Mehr kann dam dazu nicht sagen. Glaube mir.


    LG
    Silver
     
  3. chapter

    chapter Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Beiträge:
    355
    Ort:
    Afrika
    Die Documentarys sind gut gemacht, der Inhalt ist in der Tat einfach unglaublich schwer zu glauben, selbst wenn ich es glauben wollte, fällt es mir schwer!
    mal googlen unter david icke und dann reptilien agenda eingeben. da gibt es echt hoch verworrenes zeug zu sehen!

    gruß und danke für die eine antwort :)

    allet jute
     
  4. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.182
    Hoy, Chapter !

    Ja, ich habe schon mal davon gehört.
    Was mir ich dazu denke ? Nichts, eigentlich.
    Man kann entweder beweisen, dass es wahr ist,
    noch beweisen, es sei unwahr...

    wäre aber nicht unbedingt schlecht,
    sich einfach so ab und zu zu verwandeln :D

    Gruß
     
  5. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    Schade nur, dass die "Belege" für diese Behauptungen schlicht unglaubwürdig sind.

    Ich drehe demnächst einen Film über die Galaktische Schweineverschwörung und stelle ihn dann ins Netz. Beweise mir erst mal wer, dass es nicht stimmt. (Zugang zu meinen "Belegen" bekommt er dafür selbstredend nicht)

    Bei Verfolgungswahn & Co. ist es ja so, dass der Betroffene eine unverrückbare Idee hat. Dieser werden ALLE Argumente angepasst, egal ob pro oder contra.
    D.h., alles wird so zurechtgedeutet, dass es ins Konzept der unverrückbaren Idee passt.

    In diesem Fall stellt sich z.B. die Frage: ja wenn das so ist, wieso stürzen sich dann nicht Wissenschaft und Medien auf dieses gefundene Fressen?

    Der gesunde Hausverstand würde sagen: weil die Wissenschaftler und Journalisten vor lachen nicht mehr unter dem Tisch hervorzukommen vermögen.

    Der Ickie würde sagen: weil die Wissenschaftler und Journalisten mit den Reptilien unter einer Decke stecken.

    So einfach kann man sich das Leben machen. :morgen:
     
  6. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Icke? ...na laßt das mal nicht Delphinium mitkriegen... dat David ist sein ganz spezieller Spezi.... und ich kann dem durchgerappelten EX-Torhüter aus England auch nix abgewinnen.
    Macht sicher manches Pfündchen mit seinen Reptilienstories...sollte man aber nicht ernst nehmen


    Sage
     
  7. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.689
    Ort:
    Berlin
    ja klar tun sie das. die stecke(n) mit uns in einer ecke unter einer decke.

    *bedeutungsschwanger zum avatar deutet*


    :D
     
  8. Silverhawk

    Silverhawk Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    1.597
    Ort:
    VL
    Warum ruft dieser Irre nicht gleich alle Menschen auf eine Schrotflinte
    in die Hand zu nehmen und jeden der für einen Repto gehalten wird niederzustrecken.


    Naja passiert wahrscheinlich eh so Einzelfällig auf der Welt durch so einen Glauben.


    LG
    Silver
     
  9. Et libera nos

    Et libera nos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    4.135
    Meinst du etwa meinen Atlantischen Photonenoszillator? :rolleyes:
     
  10. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.689
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    ne, ich meinte meinen avatar ... :D
     

Diese Seite empfehlen