1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Der Moment des Abschied´s naht ... mein treuer vierbeiniger Gefährte ...

Dieses Thema im Forum "Trauer" wurde erstellt von Nica1, 30. Mai 2019.

  1. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    6.444
    Ort:
    Wald und Wiese
    Werbung:
    ... ich verspreche Dir, ich bin bei Dir, ich bleib an Deiner Seite, bis Du die andere Seite erreicht hast; ich lass Dich nicht allein...

    Es schmerzt ungeheuer, Dich so zu sehen, ich beobachte Deinen Herzschlag, ich kann ihn sehen, er ist zittrig und unregelmäßig.... ich berühre Deine Pfoten, die sich kalt anfühlen. Dein Atem ist schwer, aber ruhig. Ich weiss, dass Dir kein Tierarzt der Welt mehr helfen kann und ich weiss auch, dass es keine Hoffnung mehr gibt. Du bist alt geworden, sehr alt, eigentlich viel älter, als man Dir vorausgesagt hätte. Deine Herzklappen sind laut Tierarzt "im Arsch" … und er wundert sich, dass Du überhaupt noch lebst.

    Du hast fast Dein ganzes Leben an meiner Seite verbracht und ich hoffe, ich konnte Dir ein schönes Leben bieten, ich wünsche mir jetzt nur noch, dass Dein Tod leicht wird, leicht für Dich .. für mich bedeutet er die Hölle...

    Sind´s noch Stunden? Tage? Wochen? Ich weiss es nicht... ich spüre jedoch, dass uns nicht mehr viel gemeinsame Zeit bleibt...
     
  2. Adagio

    Adagio Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2016
    Beiträge:
    3.910
    Das berührt mich jetzt sehr. Viel Kraft[​IMG]
     
    tantemin, Marcellina, Nica1 und 2 anderen gefällt das.
  3. ColoraDonna

    ColoraDonna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2018
    Beiträge:
    7.646
    :umarmen:
     
    Nica1, Loop und LalDed gefällt das.
  4. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    11.498
    [​IMG]
     
    Nica1 und Loop gefällt das.
  5. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2017
    Beiträge:
    5.766
    Ich schick Dir auch meinen Trost für die schweren Stunden, die vor Euch liegen. Ich kenne das:trost::umarmen:

    Als ich vor ein paar Jahren mit meinem Mädl in einer ähnlichen Situation war, hat sie mich angesehen mit einem Blick, der für mich aussagte, ist es ok für Dich wenn ich gehe? Und ich hab ihr gesagt, ja geh, geh dorthin wo Du es guthast. Ich begleite Dich hier raus.

    Und als sie gegangen ist, hab ich sie ein paar Minuten später nur, vielleicht 20 in einer Wiese laufen sehen - glücklich und frei. Das hat mir über die Trauer sehr hinweggeholfen.
     
    east of the sun, tantemin, Nica1 und 3 anderen gefällt das.
  6. SunnyAfternoon

    SunnyAfternoon Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2011
    Beiträge:
    24.013
    Ort:
    Linz, OÖ
    Werbung:
    :umarmen:

    Ich sitze hier und heule Rotz und Wasser, weil ich auch letzten Herbst meine alte Katze in den Tod begleitet habe.
    Es war eine sehr intensive Zeit voller Liebe, die wir beinahe rund um die Uhr gemeinsam verbracht haben.

    Ich hab ihr verprochen, sie nicht leiden zu lassen und als es dann doch sehr schnell ging, durfte sie einschlafen.
    Meine Tierärztin machte eine schöne und würdige Abschiedszeremonie, ich durfte unsere lange gemeinsame Zeit Revue passieren lassen, während sie friedlich eingeschlafen ist.

    Ich wünsche Deinem Liebling einen friedvollen Übergang und Dir viel Kraft.
     
    ...Timeless..., tantemin, Nica1 und 6 anderen gefällt das.
  7. Loop

    Loop Papa Louie Fan Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    36.308
    Es tut unendlich weh, weiß das, wie meine Dina und ich am gleichen Punkt vor ein paar Jahren waren. Es bleibt nur weinen und lieben. Dein Schatz weiß das, und er wird danach bei Dir sein, erleichtert vom Leid. Er wird Dir seine Liebe da lassen, ein warmer Funke Trost in der Trauer.

    :umarmen:
     
    tantemin, Nica1, Nicoleka und 2 anderen gefällt das.
  8. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    2.311
    Drücker rüberschick!!!
     
    Nica1, Loop und LalDed gefällt das.
  9. Nicoleka

    Nicoleka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2013
    Beiträge:
    20.791
    :trost:
     
    Nica1, LalDed und Loop gefällt das.
  10. Assil1

    Assil1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2019
    Beiträge:
    720
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    @Nica1

    Während ich Deine Zeilen lese vernahm ich folgendes:

    Ich fühle unendliche Dankbarkeit für ein Leben voller Zuwendung. Ich spüre Deine Trauer und Sorge um mich. Gehen will ich nicht, doch ich kann es nicht aufhalten. Müde bin ich. Schlafen ist schön. Meine Gedanken und meine Liebe sind bei Dir. Ich werde getragen .


    Ich denke an Euch Beide und wünsche Dir Kraft. Kannst Du Deinem Hund sagen, dass Du ihn gehen lässt? Hast Du die Kraft dazu? Ich glaube das wird hier gebraucht. Deine Oben geschriebenen Worte sind angekommen.

    Assil
     
    tantemin, Loop, Nica1 und 2 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden