1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

der mainstream.wie sehr seid ihr von ihm beeinflusst ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von sinnsucher1234, 4. Dezember 2017.

  1. sinnsucher1234

    sinnsucher1234 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    648
    Ort:
    wo die nachtgeschöpfe singen.
    Werbung:
    hallo

    ich möchte euch mal fragen,wie sehr ihr vom mainstream und auch vom zeitgeist,trends etc beeinflusst seid.

    ich z.b schaue kein tv,esse und trinke nichts,was im tv beworben wird (aus protest schon nicht),trage und kaufe nichts aufgrund von modediktaten etc,lehne mc donald's,coca cola und jegliche konsumgüter der marktführenden mafia-konzerne ab und schliesse mich keiner propagierten 'lifestyle' obsession,keinem massen kompatiblen trend oder zeitgeist an. zudem betrachte ich alles,was das system oder die konzerne mir auf dem silbertablet servieren -bewusst- als winke bzw konzept für meine lebensgestaltung oder lebensführung aus .

    wie sehr seid ihr vom mainstream beeinflusst?

    -bitte lasst dieses thema nicht wieder entarten bzw durch hartz 4 'vorwürfe',drohungen u.s.w in eine ungute richtung gehen!- danke
     
  2. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    16.927
    Ort:
    Oberösterreich
    Wie funktioniert das?
    Woher weisst Du dann, was Du nicht essen darfst?
     
    McCoy, starman, Tarbagan und 12 anderen gefällt das.
  3. Isisi 2.0

    Isisi 2.0 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2017
    Beiträge:
    2.317
    Ort:
    Niedersachsen
    Zwar schaue ich keine Werbung und blättere auch keine Werbebeilagen der Zeitung durch. Aber wenn ich etwas haben möchte, google ich, was es denn da so alles gibt. Und irgendwie bin ich dann auch wieder bei Werbung - oder nur beim Informieren?
     
  4. Isisi 2.0

    Isisi 2.0 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2017
    Beiträge:
    2.317
    Ort:
    Niedersachsen
    Um nichts zu kaufen, was im TV oder sonst wo beworben wird, müsste ich aber auch wissen, was denn überhaupt in den Medien beworben wird. Und um dies rauszufinden, wo informierst Du dich da?
     
  5. sinnsucher1234

    sinnsucher1234 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    648
    Ort:
    wo die nachtgeschöpfe singen.
    ich ernähre mich von den produkten einheimischer bzw ortsansässiger bauern etc.habe in meinem bekanntenkreis einige erzeuger.
    ich kaufe mein essen also in keinem supermarkt.

    ich versuche auch ,alles immer direkt beim erzeuger zu bekommen,oder bei nicht einheimischen produkten wie tee,kaffee etc an gute zwischenhändler zu kommen,denen fair trade am herzen liegt.

    der abwechslungsreichtum meines speiseplans ist..naja...sehr begrenzt,aber ich bin hart im nehmen und komme damit klar!

    ich versuche auf jeden fall,den herren der modernen sklaverei und den blutsaugern -nicht- mein geld, in ihren gierigen und stinkenden rachen zu werfen.
     
    Valerie Winter gefällt das.
  6. sinnsucher1234

    sinnsucher1234 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    648
    Ort:
    wo die nachtgeschöpfe singen.
    Werbung:
    man kennt die marken und konzerne doch.

    man hat werbeprospekte in seinem briefkasten und wird doch überall mit deren werbung...ja mit ihrer konsumpropaganda konfrontiert.

    ich mache das seit knapp 2 jahren und die marken und produkte sind mir wohlbekannt!

    ich lebe nicht hinterm mond,meine damen und herren.
     
  7. sinnsucher1234

    sinnsucher1234 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    648
    Ort:
    wo die nachtgeschöpfe singen.

    alles was bei den händlern und erzeugern-meines vertrauens- angeboten wird,stammt aus regionaler produktion und da verdient kein multi-konzern parasit mit!
     
  8. Ich entziehe mich dem Mainstream hier so weit es geht, also vermeide auch extra beworbene Marken und Luxusartikel. Ich schaue nur selten fern, nur wegen Nachrichten hauptsächlich und mal die ein oder andere Reportage. Ich kaufe keine Mode-Bekleidung, denn darauf verzichte ich, ich trage eh nur schwarz und das immer.

    Beim Essen nutze ich die Supermärkte vor Ort, da ich kein Auto habe und so nur schwer zu Bauern und so hinkommen würde. Kennt man keinen Bauern/Erzeuger privat, wäre es mir auch zu teuer, in der Grossstadt, ist man für sowas zu anonym. Ich gehe in keine Bars und Clubs und auch sonst lieber in den Wald als irgendwo konsumieren.

    Ich vermeide also jeden Mode-Hype, wo auch Bio für mich dazu gehört, ich sehe darin lediglich Geldmacherei, aber die Fair Traide-Produkte kaufe ich auch schon mal, wenn vorhanden.
     
    sinnsucher1234 gefällt das.
  9. sinnsucher1234

    sinnsucher1234 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    648
    Ort:
    wo die nachtgeschöpfe singen.
    und auch supermärkte bieten z.b regionale produkte an.

    wie gesagt....es gibt heute schon sehr günstige läden,wo man fair u.a einheimische produkte kaufen kann.

    mein glück ist auch,das ich sehr viele erzeuger persönlich gut kenne und dementsprechend kameradschaftliche kurse bekomme.
     
    Valerie Winter gefällt das.
  10. sinnsucher1234

    sinnsucher1234 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    648
    Ort:
    wo die nachtgeschöpfe singen.
    Werbung:
    wo ich mich informiere?

    mitn radio.mein volksempfänger läuft immer.ich habe selbst hier,hinterm mond guten empfang
     
    Valerie Winter gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden