1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Deja vu

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von elfe10, 22. September 2010.

  1. elfe10

    elfe10 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    215
    Werbung:
    Hallo Leute!

    Nachdem ich des öfteren Deja-Vu's habe und mir jedes Mal die Frage stelle was das wohl bedeuten könnte. Was sagt ihr dazu - ist ein Deja-Vu wirklich nur eine Erinnerungstäuschung des Gehirns oder steckt da mehr dahinter?
    Ich glaube fast, dass da mehr dahinter steckt, weil einem so Situationen ja nicht einfach so bekannt vor kommen können. Oder könnte es was mit parallelen Welten zu tun haben?

    lg elfe
     
  2. Pfadfinder

    Pfadfinder Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2010
    Beiträge:
    179
    Es gibt viele Ebenen / Welten.
    Diese wollten dir etwas mitteilen.
    Die Einzelheiten kannst nur du zusammenfügen.
    LG
    Pfadfinder
    :rolleyes:
     
  3. dragonheart7

    dragonheart7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    9.780
    Ort:
    im Herzen von Angeln
    ... und ich denke es hängt mit Deinem Lebensplan zusammen - das Deja Vu
    ist eine kurze Vorausschau und die Bestätigung, daß Du voll in Deinem Plan steckst und alles soweit richtig läuft ....:banane:
     
  4. Antimon

    Antimon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2010
    Beiträge:
    3
    Deja-vus können oft durch Verdrängtes ausgelöst werden. Durchforsche mal deine Vergangenheit, vielleicht war da irgendwo ein längerer Zeitraum, an den du nicht gerne denkst oder den du gar ganz verdrängt hast, der sich so bemerkbar macht. Ich hatte das früher oft, weil ich mit meiner Vergangenheit nicht ganz klar gekommen bin.

    Des weiteren möcht ich nur kurz auf den medizinischen Kontext verweisen. Deja-vus kann man herbei führen durch Stimulation des Frontallappen, dementsprechend würd ich evt die medizinische Seite abklären. Ich hab von Epileptikern gehört die das oft haben. (was jetzt nicht heißen soll, dass alle Deja-vus medizinischen Ursprungs sind, es ist nur eine von vielen Möglichkeiten)
     
  5. Knorroxx

    Knorroxx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Valencia, Spanien
    Werbung:
    Also ich hatte mal eins, da war ich so 2 oder 3 denke ich. das ist eine meiner lebendigsten kindeheitserinnerungen bis heute... irgendwie komisch, denn sonst hab ich eher nur echt vage oder traumatische erinnerungen die echt noch so lange sitzen. und die situation war eher total alltäglich. wir haben öfter ausflüge gemacht. der war halt auf som bauernhof, den ich noch immer komplett vor augen habe. ein etwas älteres mädchen hat was ganz bestimmtes zu mir gesagt. und es war echt son blitzerlebnis. also warum prägt sich genau das ein und gerade mit 2 oder 3 jahren? ich tippe ein bisschen auf ein vorherige leben... vielleicht lebst du gerade was nach, was du eigentlich auch schon in etwa so einmal durchgegangen bist, also ne reihe von situationen halt, die dir dann bekannt vorkommen aus anderen oder ähnlichen zusammen hängen. du, aber fachlich habe ich den plan. is nur ne vermutung
     

Diese Seite empfehlen