1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Datum o1.10

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von rivella03, 19. August 2017.

  1. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo :)

    Ich habe kürzlich von meiner jugendliebe geträumt :) Bisher träumte ich von ihm immer in Begleitung seiner jetzigen Frau. Nun aber schlug er mir vor mich zu treffen am 01.10.
    was ich abgelehnt habe. Wisst ihr vielleicht was dieses Datum bedeuten könnte?
    lg rivella
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    7.868
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Rivella,

    mit dem Traum an Deine Jugendliebe sollst Du an Gefühle und Stimmungen erinnert werden, an die Du Dich gerne erinnern und nicht vergessen möchtest. Ja und manchmal schwingt da ein wenig Wehmut mit, diese Dinge in Deinem Alltag vernachlässigt oder verloren zu haben. Es geht da also meist weniger um die Person, sondern um die Stimmung von unbekümmerter Lebensfreude, Spannung, das Erfahren von Neuem und Geheimnisvollen.

    Mit Zahlen soll meist etwas in ein bestimmtes Verhältnis gestellt werden, also zum Verhältnis Deines Lebensalters oder zum Fortgang einer gewissen Angelegenheit. Ich denke aber, dass dieses Datum in Zusammenhang mit einem neuen Lebensabschnitt steht.

    Ein Punkt, bei dem man häufig eine Art Bestandsaufnahme über das Versäumte oder Verlorene macht und sich fragt, ob es nun nicht noch eine Chance gäbe diese Erinnerungen noch einmal mit neuem Leben zu erfüllen.

    Eine Situation, die man gerne mit der Redewendung „Es ist fünf vor zwölf“ umschreibt. So würde auch das Datum 01.10. in Zusammenhang mit Deinem Geburtstag einen Sinn bekommen (das Verhältnis zu einem Lebensjahr).


    Merlin
     
    rivella03 gefällt das.
  3. sikrit68

    sikrit68 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    2.212
    Es fällt sofort auf, dass dieses Datum aus den zwei gleichen Ziffern zusammen gesetzt ist - und dass die Positionen vertauscht sind.
    Das Datum ist sehr symmetrisch und kann große Harmonie bedeuten.
    Die 0 steht für “Alles ist möglich, alles bleibt offen, kreatives Chaos“. Die 1 steht für Aktivität, bewusstes Handeln, Neubeginn. Die 10 steht für das Schicksal, das man nicht umgehen kann.
    Es kann durchaus sein, dass es wieder zu einem Kontakt mit diesem Mann kommt, nur dass diesmal die Rollen vertauscht werden (z.B. der bisher Dominante wird zum Nachgiebigen, der Aktive zum Passiven - die Ziffern könnten für euch zwei stehen).
    Oder du lernst jemand Neuen kennen, der dich an ihn erinnert (vielleicht sogar am 1.10.). Sicher ist, dass sich eine Erfahrung von früher wiederholt. Ein Kreis schließt sich, weil die 0 kreisförmig ist.
    Die ausgewogene Anordnung der Ziffern deutet auf eine harmonische (neue?) Beziehung hin.
    Weil die Quersumme des Datums 2 ist, deutet der Traum für mich darauf hin, dass sich zwei Menschen (die zwei Einsen stehen für zwei Einzelpersonen) begegnen und eine Beziehung daraus wird. Weil die 0 auch für das Unerwartete und die 1 für Neubeginn steht.
    (Das sind jetzt nur mal so spontane Spekulationen von mir).
     
    rivella03 gefällt das.
  4. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Schweiz
    Hi Merlin :)

    Der 01.10 ist 36 Tage vor meinem 35. Geburtstag :) In letzter Zeit habe ich mich immer wieder ertappt beim Gedanken, dass mein Leben jetzt wohl zu festgefahren ist, ich mich ja glücklich schätzen kann gesund zu sein und gut ist. ;)
    Irgendwie hab ich resigniert...

    Das mit dieser Jugendliebe war, so denke ich, sehr einseitig. Nun wir waren immer wieder zusammen, er hatte aber meist mit mehreren etwas am laufen. Als er mir dann, wir waren ca. 20 Jahre alt, vorgeschlagen hat eine ernste Beziehung aufzubauen, ist seine von ihm schwangere EX aufgetaucht :D
    Er ist immernoch mit ihr zusammen und hat mitlerweile 4 Kinder. Das war ganz schön hart für mich und ich habe das nie so ganz überwunden....

    Die alten Gefühle will ich in dem Fall wirklich nicht mehr aufleben lassen ;)

    Und doch träume ich immer wieder mal von ihm...bisher immer im Doppelpack, also er und seine Frau und ich als Aussenseiter...

    lg Rivella
     
    DruideMerlin gefällt das.
  5. rivella03

    rivella03 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    571
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:

    Hi Sikrit

    Sehr interessant was du da schreibst! In der Antwort an Merlin habe ich ja schon bisserl mehr zu dieser Jugendliebe geschrieben. Ich denke nicht, dass wir jemals wieder in Kontakt treten, da er mitlerweile Kinder hat und sehr weit entfernt wohnt. Er hat vor ein paar Jahren versucht eine Affäre mit mir zu beginnen, und die Art wie er es mir vorgeschlagen hat fand ich so geschmackslos, dass ich ihm all Herrgottsschande an den Kopf geworfen habe :D

    Von da an war ich von Ihm geheilt ;) und diesmal habe ich ihn nach Jahren auf einer Hochzeit wiedergesehen. Als er in meine Richtung kam, um sich mit jemandem neben mir zu unterhalten, bin ich einfach raus, frische Luft schnappen gegangen. Früher währe ich wohl geblieben...irgendwie war ich Stolz auf mich ihm gezeigt zu haben, dass er mir am Allerwertesten vorbei geht ;)

    Und dann träume ich prompt diesen Traum..zum ersten mal war er der, der mich aufgesucht hat und nicht ich ihn...

    Nun, ich hoffe diese Erfahrung wiederholt sich nicht :mad:

    Und weisst du was komisch ist? Vor kurzem habe ich eine Eingebung gehabt dass bald jemand kommt der ihm das Wasser reichen kann...

    Obwohl ich eingentlich auch getrost darauf verzichten kann um ehrlich zu sein....ich bin mir zum ersten mal wirklich genug (y)

    Ich hätte das jetzt auch nicht unbedingt hier reingestellt wenn da nicht dieses komische Datum gewesen wäre...der 01.10 ...ein Kreis der sich schliesst, Harmonie und ein Neuanfang...klingt doch gut. :)

    liebe Grüsse Rivella
     
    sikrit68 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen