1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Hilfe bei Deutung...

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Cat3, 31. August 2006.

  1. Cat3

    Cat3 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Guten Abend.
    Ich habe mir eure Beiträge durchgelesen und habe gesehen wir ihr anderen geholfen habt, und ihc hoffe ihr könnt und wollt auch mir helfen.

    Ich probiere gerade mit Tarotkarten herum, mache mich vertraut mit ihnen, ich habe mir verschiedene Fragen gelegt und das Problem von allen seiten zu betrachten, bis jetzt stimmte es immer.
    Doch nun, hab ich mir ein eigenes Legesystem gelegt da ich gehört habe, dass man das auch machen kann. Ich habe die Beziehung zwischen mir und meinem Freund (gestern vor zwei Wochen zusammengekommen, neues frisches Glück).
    Jedoch bin ich mir ein bisschen unschlüssig bie der Deutung von der Zukunft, und "Seine Gefühle zu mir", bei der Zukunft dachte ich mir, es könnte ein Mädchen mit großen Einfluss auf ihn kommen andererseits stnad auch in meinem Büchlein, das Wort Betrug, und da viel mir ein, dass ich im Februar für ein Jahr nach Argentinien gehen werde.
    Aber bei der letzten Karte viel mir die Deutung schwer bzw. konnte ich gar nichts sehen. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Ich legte zuerst die Gegenwart, dann die Vergangenheit, Zukunft, die Gefühle von mir zu ihm, und seine Gefühle zu mir.

    Gegenwart: 3. Stäbe
    Vergangenheit: 2 Münzen verkehrt
    Zukunft: Königin der Schwerter verkehrt.
    Meine Gefühle zu ihm: Der Stern
    Seine Gefühle zu mir: Ritter der Schwerter verkehrt.

    lg, und einen schönen und erholsamen Abend wünsche ich euch noch.
     
  2. Adastin

    Adastin Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Österreich
    Möchtest du wirklich wissen was diese Legung zu sagen hat?

    Nur vorweg - für dich ist es langfristig positiv.
     
  3. Cat3

    Cat3 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Wien
    Warum? Was ist los mit ihm? Was wir ihm passieren?
    Wahrscheinlich weiß es mein Unterbewusstsein schon längst...doch es soll mir bewusst werden.
    Bitte, sage mir deine Interpretation der Karten.

    lg Cat
     
  4. Adastin

    Adastin Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2006
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Österreich
    Hallo!

    Mit ihm passiert nichts - keine Sorge :)

    Und da du schon dein Unterbewusstsein erwähnst - was weiß es schon längst.

    Was die Deutung anbelangt neige ich dazu keine Abläufe aufzuzeigen. Es gibt ja das Phänomän der selbsterfüllenden Prophezeiung.

    Aus diesem Grund habe ich nachstehend für dich einige ganz positive Dinge:

    Du wirst künftig eine sehr selbstbewusste Frau. Du wirst sehr klar sehen. Der Mann an deiner Seite verspricht Feuer. Genieße es. Das tut immer gut. Vor allem ist es wichtig dass du klar siehst dass es keinen "Märchenprinzen" gibt.

    Ich weiß dass meine Deutung sehr diffus ist - ich hoffe jedoch dass du dem Ganzen trotzdem was entnehmen kannst.

    Für dich eine schöne und vor allem "prickelnde" Zeit!
     
  5. Cat3

    Cat3 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Wien
    Ich finde es ganz und gar nicht diffus für mich ist das ganze sehr klar.

    Ich befürchte oder habe Angst dass ich nicht treu bleibe, obwohl ich mich bei ihm total wohlfühle, mich sicher fühle, und ihm alles sagen kann zumindest fast alles...
    oder dass ich ihn verletzte.

    Und ich denke dass mein Unterbewusstsein weiß, dass ich ihm weh tun werde.

    Ich danke dir sehr, und wünsche dir eine geruhsame Nacht
     
  6. Cat3

    Cat3 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Abend...


    Wow, ich schau da grad so mal wieder rein und entdecke den Thraed hier von mir.

    Naja, ich wollte nr dne Ausgang aufschreiben.
    Ich habe mit dem damaligen Freund schluss gemacht, jetzt sind wir gute Freunde. Er hat leider keine sehr erfüllendne Beziehungen gehabt nach mir. Nur imer wieder welche, kleine....

    Und ich habe mirgedacht ich beende das weil es nicht richtig ist, und weil ich mir nicht sicher bin ob ich im treu sien würde.
    Naja, guter wille ist gut ;-)
    2 Woche bin ich dann mit dem besten Freund meines Bruder zusammengekommen. und jetzt bin ich mit ihm schon ein jahr zusammen und liebe ihn mehr denn je. Mein einzige Flamme. *schwärm*

    Danke für alles,
    Alles Liebe,
    Cat
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen