1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um Anfänger-Tipps bez. Deutung

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Mauline, 25. Oktober 2005.

  1. Mauline

    Mauline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo allerseits,

    bin noch Anfänger und ich habe gerade Karten gelegt und tue mir mit der Deutung etwas schwer bzw. habe ich wohl zu eingefahrene Interpretationsmuster (-:

    Habe das sogenannte "Beziehungsspiel" gelegt, also:

    2 7
    3 1 6
    4 5

    und "rausgekommen" ist:

    18 4
    11 20 12
    10 2

    Im Mittelpunkt steht wohl das Gericht, aber irgendwie sehe ich das Ganze nicht...

    Kann mir jemand helfen? Bin noch relativ unerfahren auf dem Gebiet und brauch ein bisserl "Führung" (-:

    Dankeschön! :guru:

    Mauline
     
  2. Fortunia

    Fortunia Guest

     
  3. Mauline

    Mauline Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    7
    sorry, wollte nicht verwirrend wirken, aber da ich ein nicht alltägliches Deck verwende, dachte ich, daß es einfacher ist, die Nummern der 22 großen Arkanas herzuschreiben (-:

    Also das hier ist das Legemuster:

    2........7
    3.. 1 .. 6
    4....... 5

    Und folgende Karten kamen zum liegen:

    1: Das Gericht (zentrales Thema?)
    2: Der Mond
    3: Die Gerechtigkeit
    4: Das Rad des Schicksals
    5: Die Hohepriesterin
    6: Der Gehängte
    7: Der Herrscher

    Ich hoffe, jetzt ist es verständlicher (-:

    lG Mauline
     
  4. Werbung:
    Hallo, Mauline,

    da du leider nicht geschrieben hast, welches Deck (und somit welche Deutung) du verwendet hast, bzw. bevorzugst, gehe ich mal davon aus, dass du mit Rider Waite arbeitest. (Bei diesem Deck wird sehr gerne das Beziehungsspiel gelegt, deshalb....)

    Erstmal muß ich dir leider sagen, dass du die Karten seitenverkehrt aufgelegt hast.

    Tatsächlich legt man das Beziehungsspiel so:

    Die erste Karte (ganz richtig) in die Mitte,
    die zweite Karte wird rechts(!) oberhalb der mittleren Karte gelegt,
    Nummer drei wird direkt unter die zweite Karte gelegt,
    Nummer vier unter die dritte Karte,

    die fünfte Karte NEBEN die vierte (also auf die linke Seite)
    6 darüber und zum Schluß die siebente ebenfalls darüber

    Kurz, es müsste also dein Blatt folgendermassen aussehen:

    7 * 2
    6 1 3
    5 * 4

    Wenn du es eh so gelegt hast, und es hier nur falsch nieder geschrieben hast, dann paßt das! Wollte darauf nur aufmerksam machen, weil sonst die ganze Deutung nichts taugt!

    Die linke Seite zeigt nämlich an, wie DU als Fragesteller die Situation siehst.
    Die rechte Seite zeigt an, wie der Partner die Situation sieht.

    Wenn du die beiden Säulen also vertauscht hast, wird das mit der Deutung recht schwierig. :)

    Ich gehe aber mal davon aus, dass du es nur verkehrt rum geschrieben, aber richtig gelegt hast und deute mal für dich, ok?

    1= Das ist die Beziehungsthematik! Darum geht es tatsächlich!

    Du hast also das Gericht gezogen! Das ist eine sehr schöne und gute Karte für die Beziehung!

    Sie steht dafür, dass etwas totgeglaubtes oder tatsächlich bereits beendetes, einen schönen und guten Neuanfang findet! Diese Karte bedeutet Erneuerung, Veränderung, Erfüllung und Befreiung! Die Beziehung befindet sich wohl in einer Phase des Auflebens, in einer Zeit der Freude! Kurz: Es geht aufwärts, obwohl du dachtest, dass es vorbei ist!!!!

    2= Was sagt sein Verstand zu dem Thema?

    Der Mond! Diese Karte deutet darauf hin, dass er sehr unsicher, ja, hin und hergerissen ist, was diese Beziehung angeht. Ihr habt wohl schon einiges durchmachen müssen und er ist deshalb sehr skeptisch, fühlt sich auch phasenweise alleine. Allerdings empfindet er auch eine starke Sehnsucht nach der Partnerin (einer glücklichen Beziehung zu ihr?)

    3= Was sagt sein Gefühl zu dem Thema?

    Die Gerechtigkeit!

    Er versucht wohl, fair und mit Verstand an das Thema heran zu gehen! Vielleicht versucht er sogar, alte Gewohnheiten zu ändern oder aufzugeben?!? Da er diese Karte an der Gefühlsstelle liegen hat, zeigt sie, dass er sehr bewußt versuchst seine Gefühle zu hinterfragen und mit Ratio zu bewerten! So ganz will er sich nicht auf sein Gefühl verlassen, weshalb er seinen Verstand doch mitmischen, ja vielleicht sogar dominieren lässt.
    Die Gerechtigkeit ist grundsätzlich eine sehr positive Karte! Sie strebt danach, Ordnung ins Chaos zu bringen und objektiv die Situation zu bewerten!
    Allerdings würde ihm in dieser Situation wohl etwas weniger Verstand und etwas mehr Vertrauen in die Intuition gut tun. :daisy:

    4= Was will ihm sein Körper diesbezüglich mitteilen?

    Das Rad des Schicksals!

    Das Schicksalsrad (oder auch Glücksrad genannt) ist wirkich ein "Joker" unter den Karten! Sie deutet darauf hin, dass sich die Sache zum positiven wendet. Dass ganz plötzlich, aus heiterem Himmel eine glückliche Veränderung kommt! Sie steht auch für den Neubeginn und da sie an der vierten Stelle liegt, sieht es danach aus, als hätte ein Teil von ihm, bereits diesen Neubeginn für sich "beschlossen". Das unbewußte Streben danach, kann man an dieser Karte erkennen!

    5= Was dir DEIN Körper sagen will!

    Die Hohepriesterin!

    Die Hohepriesterin bezieht ihre besondere Kraft aus ihrer inneren Erkenntnis! Sie steht für Geduld, Ausdauer und der inneren Überzeugung, dass alles, was kommt genau SO kommen soll und muß! Du scheinst also eher in der abwartenden Position zu sein und tust auch gut daran, dich so zu verhalten! Deine geistigen Fähigkeiten und deine Intuition sagen dir genau, was wann zu tun ist!

    6 = Was dir dein Gefühl sagen will!

    Der Gehängte!

    Du hast wohl das Gefühl, alle deine Möglichkeiten bereits ausgeschöpft zu haben! Vermutlich hast du lange für diese Beziehung gekämpft, alle Register gezogen und siehst nun keinen Weg mehr, dies weiter zu tun.
    Du hast das Gefühl, dass es nun für dich das Beste wäre, einfach abzuwarten! Der Gehängte zeigt es (auch symbolisch, wenn du dir die Zeichnung genau ansiehst) schon sehr gut! Er hat es vorgezogen, am "Baum der Erkenntnis" freiwillig zu hängen. (nur an einem Bein!)
    In der Realität bedeutet das nichts anderes, als dass du einfach abwartest, was passiert. Du hast begriffen, dass es nichts mehr zu tun GIBT und sich das Universum zweifellos so entfalten wird, wie vorgesehen! Im Moment lässt du die Dinge um dich herum, einfach geschehen!

    7 = Was dir dein Verstand sagen will:

    Der Herrscher!

    Hier zeigt sich der krasse Widerspruch zwischen deinem Gefühl und deinem Verstand! Der Herrscher ist eine betont "männliche" Karte. Männlich im Sinne der typischen männlichen Attribute: Stärke, Kampfgeist, Dominanz!

    Du scheinst der Auffassung zu sein, dass du durch ein ruhiges, aber bestimmtes Auftreten die Fäden in der Hand halten solltest! In gewisser Weise hast du wohl Angst, die Kontrolle zu verlieren. Der Herrscher zeigt an, dass es dir wichtig ist, ein gewisses "Machtgefühl" in dieser Beziehung zu behalten. Vielleicht bist du der dominante Part in dieser Beziehung? Vielleicht meinst du aber auch nur, dass dein Verstand dein Gefühl "beherrschen" muß!

    Dein ganzes Streben und Denken ist wohl darauf gerichtet, endlich wieder "Ordnung" zu schaffen! Bitte vergiß darüber hinaus nicht, dass eine erzwungene Ordnung oft schlimmer sein kann, als ein gefühlsmässiges Chaos. (Denke da an das Gefühlschaos, wenn man verliebt ist!) Versuche nicht hart und engstirnig zu werden, sondern laß deine Liebe und dein Gefühl wieder frei fließen! Dann sieht die Sache wieder wesentlich besser aus!

    Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen und wünsche dir noch alles Liebe!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen