1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bank / Freund

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Twilight_Zone, 26. Februar 2006.

  1. Twilight_Zone

    Twilight_Zone Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    158
    Werbung:
    Ich saß mit meinem Freund im Auto und wir standen vor der Bank. Er wollte vom Automaten Geld holen. Ich konnte ihn reingehen sehen und gleichzeitig sah ich drei Männer draußen stehen, die ihn über einen Bildschirm beobachteten, wie er seine Geheimzahl eingab. Ich erschrak und beobachtete. Die drei Männer gingen auch in die Bank und auch ich stieg aus und ging hinterher. Als ich drin war, liefen die Männer raus. Mein Freund ging auch raus und ich stand alleine in der Bank. Ich war verwirrt und ging raus. Ich sah meinen Freund im Auto sitzen und neben ihm stand ein Auto, in dem die drei Männer saßen. Ich lief zu seinem Auto und setzte mich hinein. Die drei Männer fuhren weg. Ich sah meinen Freund an und er schien abwesend, als hätte er irgendwelche Valium Tabletten oder so genommen. Völlig benommen. Ich sprach ihn an, aber er reagierte nicht richtig, sondern schien in seiner eigenenen Welt zu sein. Ich sprach ihn nochmal an und er bewegte seinen Mund, aber es kam kein Ton raus. Ich versuchte von seinen Lippen abzulesen, aber das konnte ich nicht. Dann war ich wach.

    Liebe Grüße an alle und noch einen schönen sonnigen Sonntag :)
     
  2. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Hi,

    kann es vielleicht sein, dass Du und Dein Freund derzeit Probleme in der Kommunikation habt und dies öfters zu Mißverständnissen führt?
    So wie Dein Traum am Ende war, konntest Du ihn nicht verstehen, so sehr Du Dich auch bemüht hast.
    Du hast auf "Taub" geschaltet und abgeblockt.
    Vielleicht willst Du es aber auch gar nicht hören, was er zu sagen hat?
    Eventuell geht es gar nicht um diesen Freund, sondern um eine ganz andere Person mit der Du derzeit nicht auf einer Wellenlänge bist.

    Schwierig, schwierig....hoffe, dass Dir irgendetwas davon weiterhilft.

    Schönen Sonntag noch!
     
  3. Twilight_Zone

    Twilight_Zone Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    158
    Werbung:
    Danke Glasklar ;)

    Tatsächlich reden wir zur Zeit buchstäblich aneinander vorbei und ich habe
    auch das Gefühl, daß ich mich im Moment auch gegenüber anderen nicht so verständlich machen kann, daß sie mir folgen können.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen