1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

2. Versuch zur Mieterin

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Möhrchen, 8. Juli 2018.

  1. Möhrchen

    Möhrchen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Deutschland - NRW
    Werbung:
    Guten Morgen,

    vor kurzem habe ich für eine Frau gefragt mit dem Thema: wird die Mieterin ausziehen?
    Jetzt möchte ich euren Vorschlag aufgreifen und schauen, was die Vermieterin tun kann.

    Meine Frage jetzt lautet: Was kann/muss die Vermieterin tun/lernen, damit die Mieterin auszieht?

    Legung ist wie folgt:
    1 2 3
    4 5 6
    7 8 9

    die Karten sind:




    Der Hintergrund:
    Die Vermieterin (verwitwet) hat eine Mieterin (auch verwiwtet) in ihr Haus genommen.
    Anfangs schien sowas wie eine leichte Freundschaft, ein um einander kümmern... zu wachsen.
    Inzwischen fühlt sich die Vermieterin im eigenen Haus sehr unwohl, wenn die Mieterin da ist.
    Einerseits ist die Mieterin sehr übergriffig (geht von: nimmt im Haus mehr Raum ein, als ihr vermietet ist - bis - Umarmungen, wo sie nicht gewünscht sind). Andererseits wurden im Mietvertrag einige Details nicht klar geregelt, sondern nur mündlich abgesprochen, wo jetzt die Meinungen total zu auseinander gehen. Zwischen beiden Frauen herrscht eine ganz miese Stimmung.

    Meine Deutungsversuche sind vermutlich wieder sehr stümperhaft, aber ich versuche:
    Schlüssel und Sarg: die Beziehung / das Mietverhältnis wird irgendwann zu Ende sein
    03 + 29: Vermieterin muss sich auf jeden Fall verändern (aber in welche Richtung ???)
    Eulen in der Mitte: da wird es noch viele unangenehme Gespräche geben
    Aber so wirklich schlau macht mich das auch nicht.

    Würdet ihr mir auf die Sprünge helfen?

    Ich danke euch sehr dafür!
    Eurer Möhrchen
     
  2. Red Eichi

    Red Eichi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    5.644
    Hallo liebe Möhrchen,

    ich sehe hier grundsätzlich auch zwischen den Frauen auch einen von der Basis her guten Kontakt,
    wo zwei recht gut zuammengepasst haben. Und nur durch ein Missverständnis - wo etwas nicht
    ausgeprochen wurde - von der Vermieterin oder klar genannt wurde, was sie nicht mag, zu
    einer Missstimmung geführt hat.

    Wenn Schlüssel und darunter verdeckt das Kreuz auftauchen, ist das für mich immer eine Sache,
    die einem etwas wichtiges zu sagen hat, was einen letztendlich weiterbringen wird, auch wenn
    es unangenehm "daher" kommt und man es deshalb nicht so schnell wieder los wird, wie man
    es sich wünscht. Was mir auch die QS der Baum sagen würde.

    Die Kommunikation - was den Mietvertrag und die fehlenden Vereinbarungen darin angeht,
    liegen von der Vermieterin aus "im Argen" - mit verdeckt Dame und sollten dringend als Er-
    gänzung schriftlich nachgeholt werden. Das klärt schon mal etwas Grundsätzliches und schafft
    auch im Rechtsfall bessere Vorausetzungen. Aber auch sonst scheint sie mit Kommunikation
    ein Thema zu haben - mit verdeckt Dame.

    Der Kontakt hat mit Blumen auf 4 wohl auch nett begonnen und ist durch ein unausgesprochenes
    Missverständnis - über das, was ihr nicht angenehm war, umgekippt. Und ein mit verdeckt Kind
    ein bissel den Eindruck von kindischem oder unreifem Verhalten macht.Was sich aber in einem
    offenen, ehrlichen Gespräch zwischen zwei Erwachsenen mit verdeckt Störche unter den Eulen
    so ändern könnte, dass sich die Kündigungsabsichten auflösen.

    Sie sollte sich vllt. mal mit Feingefühl - mit der Sache auseinandersetzen. Sie scheint generell
    ein Abgrenzungsproblem zu haben und auch nur schwer oder unklar zu sagen was sie will. Das
    wird sich sonst beimnächsten neuen Mieter unweigerlich wiederholen.

    Bei dem Baum als QS ist die Zeitspanne innerhalb eines Jahres. Auf die Schnelle wird sie sie
    ohnehin nicht los. Da wäre es den Versuch der nochmaligen, offenen und ehrlichen Klärung
    wert. Finde ich.
     
  3. anco29

    anco29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2018
    Beiträge:
    127
    Hallo,
    Sehe es so ähnlich wie Red Eichi.
    Die Vermieterin hatte wohl auch falsche Vorstellungen und Erwartungen (Hoffnungen?) in die Mieterin gelegt (Fuchs im H Schlange, verdeckt Turm, darüber die Blumen), und nicht immer ehrlich und offen angesprochen, was sie eigentlich will und wenn sie sich nicht wohl fühlte (Schiff im H Sarg, verdeckt Ruten) was zu Unklarheiten geführt hat. Diese Unklarheiten sollte sie auf jeden Fall in Aktion bringen (Baum im H Reiter, verdeckt Wolken) da es sie sehr belastet.
    Mein Rat wäre, sie solle sich ehrlich mit sich auseinandersetzen um sich klar zu werden, wie sie sich das Zusammenleben vorstellt und welche Erwartungen sie hat, mit der Mieterin vernünftig reden und die Missverständnisse auflösen. auf jeden Fall auch schriftlich. Tatsächlich sieht es eher so aus als ob die Beiden sich zusammenraufen müssen, da ein Auszug nur sehr langsam in Fahrt kommt (Schlüssel, verdeckt Kreuz auf Schiff, Sarg darunter und das Schiff im H Sarg).
    Dame verdeckt hinter dem Brief im Haus Klee und Dame im H Blumen, verdeckt Ruten zeigen mMn, dass die Unzufriedenheit der Vermieterin nicht nur aus der Situation mit der Mieterin entstanden ist, sie sich aber gerne dahinter versteckt um sich nicht mit sich und dem tiefer steckenden Problem auseinander setzen zu müssen (Dame spiegelt auf Fuchs...) doch dies wird wohl nicht ausbleiben (... und auf Schlüssel.. ) wenn sie zur Ruhe kommen will (...und auf Baum).

    LG,
    anco
     
    Red Eichi gefällt das.
  4. Red Eichi

    Red Eichi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    5.644
    :thumbup: super formuliert und ausgedrückt :)
     
  5. Möhrchen

    Möhrchen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Deutschland - NRW
    Red Eichi, vielen Dank für deine ausführliche Antwort!
    Ich bin immer wieder aufs Neue erstaunt, was du / ihr aus Karten herauslesen könnt.
    LG
    Möhrchen
     
  6. Möhrchen

    Möhrchen Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2005
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Deutschland - NRW
    Werbung:
    Hallo Anco, auch dir ganz herzlichen Dank für deine Mühe.
    Ich bin gespannt, wie es bei den beiden Frauen weiter geht.
    LG
    Möhrchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden