Zivilcorage

Werbung:

BaumdesLebens

Mitglied
Registriert
24. Oktober 2008
Beiträge
62
Ort
Österreich, Kärnten
Auf die Frage welche Strategien wir anwenden können?

Geschichtlich ist die EU etwas noch nie dagewesenes, ein vereintes Europa hat es geschichtlich noch nie in dieser Form gegeben.

Ich kann mir z.B. vorstellen, das jeder in der EU die Arbeit niederlegt, ausser die lebenserhaltenden und lebensschützenden Bereiche und das so lange, bis die Politiker ihre Gehälter bis zu einer gewissen Obergrenze kürzen. Ich kenne keinen der sich nicht über die hohen Gehälter aufregt. Wäre sogar etwas verbindendes. Friedvoller Wiederstand.

Ist nur ein Gedanke, nichts ausgereiftes... Brainstorm :)

lg minna
 

Ahorn

Sehr aktives Mitglied
Registriert
22. Mai 2007
Beiträge
23.788
Ort
wo ich Wurzeln schlage
Auf die Frage welche Strategien wir anwenden können?

Geschichtlich ist die EU etwas noch nie dagewesenes, ein vereintes Europa hat es geschichtlich noch nie in dieser Form gegeben.

Ich kann mir z.B. vorstellen, das jeder in der EU die Arbeit niederlegt, ausser die lebenserhaltenden und lebensschützenden Bereiche und das so lange, bis die Politiker ihre Gehälter bis zu einer gewissen Obergrenze kürzen. Ich kenne keinen der sich nicht über die hohen Gehälter aufregt. Wäre sogar etwas verbindendes. Friedvoller Wiederstand.

Ist nur ein Gedanke, nichts ausgereiftes... Brainstorm :)

lg minna

es gibr genügend, die (z.B. aus Angst um ihren Job) nicht mitmachen würden, denke ich
 

Shimon1938

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10. Oktober 2006
Beiträge
21.894
Ort
Witzenhausen/Hessen in BRD
Oder sie hatten keinen Einfluß auf den rollenden Zug!




Also wenn ich sowas lese, wird mir schlecht... Die Sozen haben schon damals zur Weimarer Republik unser Land an die Wand gefahren mit ihrer "Ergebnisgleichheit / Armut für Alle" - Ideologie! Und als Tüpfelchen auf dem i haben sie dann die
  • NSdAP = NationalSozialistische deutsche ArbeiterPartei

installiert. Erzähl mir jetzt nicht, die hätten damit nix zu tun gehabt!

Und jetzt schau Dir an, wie sich das Ganze wiederholt. Auch nach 40 Jahren in Gefangenschaft ihrer eigenen Ideologie (DDR) haben sie NICHTS dazugelernt. Und wieder kann das Volk nur machtlos zuschauen:

Massive Arbeitslosigkeit, 400-€-Jobs, Altersarmut, Leiharbeiter, Gleichmacherei auf unterstem Niveau überall (Schulabschlüsse), Öffnung des Marktes für Hedge-Fonds etc. etc. DAS sind die Ergebnisse einer rot-grünen Politik! Und schau Dir die Medienbeteiligung der SPD, die die Deutungs- und Meinungshoheit beansprucht (political correctnes, Geschichtsfälschung, Bücherfälschung etc.), an:

http://www.flegel-g.de/spd-verlagswesen.html
http://holzgibtgas.com/viewtopic.php?t=418

Die SPD ist ein Medienkonzern, der sich eine Partei leistet.

Also erzähl mir nichts vom Pferd!



liebe jenny,


du kannst mir glauben, dass ich spd "zum fressen gerne habe" und keinerweise die heutige spd wählen würde (wenn ich dürfte...). fakt ist aber, dass am einde der weimarer republik nur diverse linke gruppirungen und einige linke sozialdemokraten civilcorage hatten gegn die nazis zu sein im parlament oder auf der starsse - und davon handelte der film: "nacht über berlin.

ich will nich eine allgemeine diskussion über sod nicht wie sie damals verhielte und auch nicht wie sie sich heute verhalten. ich halte "zivilcourage" eine sehr wichtigen tugend und mir ist bewusst, das nur wenige menschen zivilcourage hatten und haben heute.

auch das ist mir klar, was die nsdap nach der machergerifung in deutschland "geleistet" hat, schliesslich habe ich am eigenen leib die folgen der machtergreifung erlebt. über nsap brauchst du mich wirklich nicht aufklären. und die spd ist wie sie ist "das haben wir, das müssen wit lieben"...


shomon
 

jupi

Aktives Mitglied
Registriert
26. Oktober 2012
Beiträge
2.446
Ort
planetio
liebe jenny,


du kannst mir glauben, dass ich spd "zum fressen gerne habe" und keinerweise die heutige spd wählen würde (wenn ich dürfte...). fakt ist aber, dass am einde der weimarer republik nur diverse linke gruppirungen und einige linke sozialdemokraten civilcorage hatten gegn die nazis zu sein im parlament oder auf der starsse - und davon handelte der film: "nacht über berlin.

ich will nich eine allgemeine diskussion über sod nicht wie sie damals verhielte und auch nicht wie sie sich heute verhalten. ich halte "zivilcourage" eine sehr wichtigen tugend und mir ist bewusst, das nur wenige menschen zivilcourage hatten und haben heute.

auch das ist mir klar, was die nsdap nach der machergerifung in deutschland "geleistet" hat, schliesslich habe ich am eigenen leib die folgen der machtergreifung erlebt. über nsap brauchst du mich wirklich nicht aufklären. und die spd ist wie sie ist "das haben wir, das müssen wit lieben"...


shomon


sorry shimon ...weißt du übehaupt noch wovon hier schreibst..:confused:

sorry einmal hast das dritte reich aus büchern belesen und jetzt hast mit jahrgang 1938 nsdap live am eigenen leibe die folgen der machtergreifung erlebt...1933 war die machtergreifung herausgeboren aus der nsdap und
nun was...was war denn vor 1933 die nsdap für eine partei..?war da nicht noch die weltwirschaftskrise und was spielte bismarck-hindenburg für eine rolle sehr sehr kontraproduktiv shomon?/shimon...:schmoll:
 

Shimon1938

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10. Oktober 2006
Beiträge
21.894
Ort
Witzenhausen/Hessen in BRD
sorry shimon ...weißt du übehaupt noch wovon hier schreibst..:confused:

sorry einmal hast das dritte reich aus büchern belesen und jetzt hast mit jahrgang 1938 nsdap live am eigenen leibe die folgen der machtergreifung erlebt...1933 war die machtergreifung herausgeboren aus der nsdap und
nun was...was war denn vor 1933 die nsdap für eine partei..?war da nicht noch die weltwirschaftskrise und was spielte bismarck-hindenburg für eine rolle sehr sehr kontraproduktiv shomon?/shimon...:schmoll:




schmolle ruhig-................wenn du schmollst, kannst du kein dummeds zeug posten:lachen:


shimon
 

jupi

Aktives Mitglied
Registriert
26. Oktober 2012
Beiträge
2.446
Ort
planetio
schmolle ruhig-................wenn du schmollst, kannst du kein dummeds zeug posten:lachen:


shimon

danke dir shimon könnest du mal bitte richtig schreiben..,was ist deine muttersprache...shimon1938 ..in welcher sprache postes`?nix böse gemeint..aber irgentwie vetsehe dich nicht .so art gestammele.:lachen:.kommt das von deinem handy ...shiomon...,
danke lbg.jupi
 

Schleichpuma

Aktives Mitglied
Registriert
9. September 2010
Beiträge
341
Ort
In mir selbst
danke dir shimon könnest du mal bitte richtig schreiben..,was ist deine muttersprache...shimon1938 ..in welcher sprache postes`?nix böse gemeint..aber irgentwie vetsehe dich nicht .so art gestammele.:lachen:.kommt das von deinem handy ...shiomon...,
danke lbg.jupi

Hi

Ob Shimons Rechtschreibung etwas zu wünschen offen lässt sei dahingestellt.
Wi de ach imma sei in dieses Forun.:lachen:
Der Simon wird uns sicherlich weiter mit Hetze gegen uns Deutsche Nazikinder beglücken.

Gruß Puma:rolleyes:
 
Werbung:

Shimon1938

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10. Oktober 2006
Beiträge
21.894
Ort
Witzenhausen/Hessen in BRD
danke dir shimon könnest du mal bitte richtig schreiben..,was ist deine muttersprache...shimon1938 ..in welcher sprache postes`?nix böse gemeint..aber irgentwie vetsehe dich nicht .so art gestammele.:lachen:.kommt das von deinem handy ...shiomon...,
danke lbg.jupi




jupilein


meine muttersprache ist ungarisch- da ich in ungarn geboren bin.... und dir ein gfallen zu tun: verspreche ich besserung- und das heisst, ich werde meine texte gründlicher durchlesen...


shimon a.
 
Oben