Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wien vs. Berlin

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von JimmyVoice, 19. Dezember 2018.

  1. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.283
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Das haben vor mehr 25 Jahren die Wr. Neustädter schon behauptet ...

    :brav:
    Zippe
     
  2. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    7.188
    Ich war weder in Berlin noch in Wien, aber Berlin, das geht für mich gar nicht. Schon dieser slang, den die da reden. Ist für mich noch schlimmer als westfälisch oder sächsisch.
    Würde da nicht leben wollen.

    Gruß

    Luca
     
    skadya gefällt das.
  3. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.283
    Ort:
    Wien

    Und ich dachte immer, du lebst in Berlin ...

    :o
    Zippe
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    83.888
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Berlinert wird sogut wie gar nicht mehr
    Berlinerisch stirbt aus

    Im Prenzlauer kann dir schwäbisch begegnen, was nun wirklich grausig ist
     
    Yogurette gefällt das.
  5. Marcellina

    Marcellina Guest

    nicht so dramatisch, aber auch stark zurückgegangen - Anfang 2018 war ich schon froh, schönes Wienerisch zu hören, ich muß mich heute in die alten Kneipen, mit starker Wiener-Frequenz setzen, in Arbeiterbezirken, um noch in den Genuß zu kommen.
     
    sikrit68 und Sternenflug gefällt das.
  6. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Werbung:
    Wien. Keine schwierige Entscheidung.
     
    Loop, sikrit68 und Frl.Zizipe gefällt das.
  7. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    3.691
    War da nicht mal was mit Wien und 2. unfreundlichste Stadt..? :ROFLMAO:
     
  8. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.283
    Ort:
    Wien

    Stimmt! Ich hab in Berlin überhaupt kein wirkliches Berlinerisch gehört.

    Ich hab aber auch wirklich viele Freunde und Geschäftskontakte in München. Aber nicht einer, ja wirklich nicht ein einziger davon spricht Bayrisch. Das find ich ja noch viel mehr schade ....

    :o
    Zippe
     
    Siriuskind und waskommtnoch gefällt das.
  9. Luca.S

    Luca.S Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    7.188
    ICH????????
    Im Leben nicht.
    Da hätte ich mich schon längst erschossen.
    Ich wohne in NRW, ist zwar jetzt auch nicht der Reißer, aber zumindest haben wir hier noch eine halbwegs grüne Umgebung.
    Wenn ich nicht ortsgebunden wäre, dann könnte ich mir so ein Tiroler Dörfchen oder Kleinstadt als Wohngegend vorstellen.

    Gruß

    Luca
     
    FelsenAmazone gefällt das.
  10. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    83.888
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Werbung:
    Berlin hat aber auch viele grüne Flächen, Wälder, Seen
     
    Loop, ashes, Siriuskind und 3 anderen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden