Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wenn alles Illusion ist- was ist dann Realität?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Girlsbest, 28. März 2019.

  1. Wellenspiel

    Wellenspiel Guest

    Werbung:
    Nein, real ist nur das, was über ein gültiges Ursache-Wirkung-Kontinuum verfügt.
     
  2. Wanadis

    Wanadis Guest


    Du gehst zu einem Großkotzmeister vom abgesägten Stuhl mit`m Bimselbamselorden am laufenden Band, der erzählt dir genau was du glauben musst, oder gehe in Kirche, oder trete in eine Sekte ein, werde Schüler eines Guru`s, lese viele Bücher, und jedes einzelne davon wird dich davon abhalten zu dir selbst zu kommen.

    Denn alle um dich herum werden wunderbare Konzepte für dich parat haben...nur muss keines wahr sein, was nicht weiter schlimm ist, denn alle werden recht haben auf ihre Art deine Illusionen zu vergrößern...
    ...oder.....

    ....begebe dich auf die Suche nach dir selbst! :flower2:
     
    Sabine_ und anothershade gefällt das.
  3. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Hannover
    Mal in die banale Realität heruntergebrochen:

    Ich schaue in einen Spiegel und der Anblick meiner Realität missfällt mir.
    Also kaufe ich mir einen Trickspiegel der schlanker mach und schminke mich.
    Dann stelle ich mich vor den neuen Spiegel und sehe eine Klassefrau.(y)

    Aber es ist noch immer Realität dass ich ein Pfannkuchengesicht und eine übergewichtige Faßfigur habe.:mad:

    Fazit:
    Ich muss die Realität akzeptieren.
    Einen Magier sollte man auch nicht mit einem Illusionisten verwechseln.:sneaky:
     
    Sabine_ gefällt das.
  4. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    38.018
    Ist dein Bewusstsein real ?
     
  5. Ultim4te

    Ultim4te Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2019
    Beiträge:
    4.376
    Der Satz alleine sagt doch schon, dass es eine Realität gibt in der alles Illusion sein soll. Findest du nicht?

    Es gibt Illusionen, aber es ist nicht alles Illusion. Es gibt viele Beweise dafür, @Girlsbest :D
     
  6. Jea-International

    Jea-International Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2018
    Beiträge:
    3.713
    Werbung:
    Die 7. Dimension dazu solltest du jedoch vorher definieren, sonst landest du in einem Raum, der dir nicht unbedingt gefallen wird, da du ihn noch nicht möbliert hast. Die Realität ist ähnlich, wie ein leerer Raum, der durch Definitionen möbliert und behaglich gemacht wird.......je nach dem, wer die Möbel aussucht.
    Zuerst kommt die Idee als Fundament und dann die Ausstattung.

    Mit dem Karma in dieser Realität ist es ähnlich: Die Wohnung wurde angemietet und die Möbel bereits bestellt. Da kann man sich nicht mehr drücken, da der Lieferant und der Vermieter auf Abnahme bestehen. Einer der zu viel definiert und bestellt hat, kommt hier daher so ohne weiteres nicht weg.
     
    Ultim4te gefällt das.
  7. Ultim4te

    Ultim4te Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2019
    Beiträge:
    4.376
    Hi Jea,

    kannst oder möchtest du mal "Möbel" mit "menschlichen Attributen" beschreiben? Wärst du kein Mensch, gäbs keine Möbel auf der Erde. Darum frage ich.
     
  8. Jea-International

    Jea-International Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2018
    Beiträge:
    3.713
    Möbel beschreibt die Idee, wie so ein Leben aussehen soll. Ideen werden erst definiert und dann real-isiert.
     
    Ultim4te gefällt das.
  9. Marcellina

    Marcellina Guest

    no, dann erkläre kausal das menschliche Handeln ...
     
  10. Ultim4te

    Ultim4te Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2019
    Beiträge:
    4.376
    Werbung:
    Gibt es unter Menschen ähnliche Ideen, wie ein Leben aussehen soll? Würde eine Menschen-Gruppe die zu Groß ist und unpersönlich wird zb. Sicherheit beanspruchen wollen? Also wenn du, dein Leben lang, in einer Gruppe von 30 Menschen Leben würdest, und alle kennen sich, bräuchte man dann Schutz? Wenn aber ein ganzes Volk von Millionen von Menschen unpersönlich Leben und sie sich nicht kennen, macht dann Sicherheit Sinn?

    Du redest von den "Ideen" der 7. Dimension, aber wie sieht es am Start aus? Hier auf der Erde?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2019
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden