Wachzauber?

wind

Mitglied
Registriert
17. Januar 2004
Beiträge
170
Ort
Stuttgart
Hallo,

ich kommen morgens (besonderst zur Winterzeit) immer so schlecht as dem Bett, weil ich früh (5:20 Uhr) aufstehen muss.

Gibt es einen Zauber od. ähnliches mit dem man morgens nicht mehr verschläft und wach wird?

Über eine Antwort wäre ich wie immer sehr dankbar! :reden:
 
Werbung:

Yondura

Mitglied
Registriert
20. Januar 2004
Beiträge
198
Ort
München
Hallo

Ich würde es mit einfachen psychologischen Mitteln probieren bzw. machen das grundsätzlich, wenn ich spät ins Bett gehe.
Bevor du einschläfst, solltest du dreimal tief ein- und ausatmen, dann erinnerst und stellst dir einen wunderschönen Morgen vor, an dem du total erholt und megafit aufgewacht bist.
Riech den Duft des Morgen, fühle ihn und sag dir, wie fit du sein wirst.
... Sobald du aufwachst, fühle mit all deinen Sinne, die Botschaft des Vorabends und sag laut (wenn möglich):
DANKE für diesen wundervollen Morgen - ich bin total fit und freue mich auf einen wundervollen Tag.
(Auch wenn du müde sein solltest - sprich und empfinde diese Worte, dann kann dein Unterbewußtsein nämlich gar nicht anders als dem zu folgen und deine Organe und Hormone zu aktivieren).

Viel Spaß - Guten Morgen
in Licht und Liebe
Melanie :engel:
 
Werbung:
Oben