Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Von der Faszination der Blödheit

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Apfelkern, 19. Oktober 2007.

  1. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    22.926
    Werbung:
    Du willst doch nicht leugnen, das Abraxas, Du und ich uns per PN abgesprochen haben... :D
     
  2. orion7

    orion7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.265
    Ort:
    Land Brandenburg
    Ein konstruktives Wort findest Du scheinbar nicht. Du hast recht, das ist natürlich "wischiwaschi"!

    LG Orion7
     
  3. Yggdrasil

    Yggdrasil Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2006
    Beiträge:
    406
    Hi @all: ich persönlich mag Apfelkern, obwohl er für meine Lebenserfahrung zu mißtrauisch ist. So wie ich eigentlich auch bin ...

    @Condem: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold :liebe1:

    Bin ich jetzt böse, nööh, doch, nööh, doch ...
    *smile*
    Y.
     
  4. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    6.118
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Ich sag's ja nicht gern, aber vergiss Apfelkern.
    Pure Zeitverschwendung ... leere Hülse einfach!


    Euer trauriger Ischariot
     
  5. Haris

    Haris Guest


    Meine eigene Erfahrung ist, wann immer ich bei anderen Blödheit gesehen habe musste ich irgendwann wohl oder übel zugeben, daß es eine Grundblödheit in mir geben muss, damit ich anderer Leute Blödheit erkennen kann, so eine Art Vorprägung oder Bereitschaft, ein Organ, Blödheit zu erkennen. Oder wie soll man sonst etwas erkennen, wenn es nicht in einem selbst schon angelegt ist? Man wendet den Blick also ab, in dem man die größte aller Blödheiten erkennt: die Blödheit, die eigene Blödheit nicht zu sehen.
     
  6. Nachtschwärmer

    Nachtschwärmer Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    1.077
    Werbung:
    Hallo Apfelkern.

    In dem Verhalten Anderer Blödheit zu erkennen und zu diagnostizieren ist einfach.

    Über das Verhalten nachzudenken und sich ggf. zuzugestehen, dass man nicht immer alles adäquat beurteilen kann ist - im Gegensatz dazu - intelligent.

    nachdenkliche Grüße Nachtschwärmer
     
  7. Женечка

    Женечка Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.395
    Ort:
    erde/sbg.at
    :) .
     
  8. DayaLina

    DayaLina Guest

    :doof:

    ....also....APFELKERN, ich muss wirklich zugeben...

    DU WURDEST ZURECHT dauerhaft gesperrt, :morgen::tuscheln:

    wenn man sich durch liest, was Du hier manchmal vom Stapel lässt....da fehlen einem echt die Worte

    ICH WERDE FÜR DICH BETEN:zauberer2
     
  9. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.788
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Apfelkern wurde gesperrt??? Hab ich irgendwie verpasst!
     
  10. DayaLina

    DayaLina Guest

    Werbung:
    ....zurecht gesperrt......also....solche Menschen liebe ich !!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden