Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Thema: Lebensmittelallergien

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Colombi, 5. Dezember 2015.

  1. Werbung:
    Ich habe eine leichte Birkenpolleragie, zeige aber starke Kreuzreaktionen bei Äpfel und Birnen (Gaumen wird bamstig und ich bekomme Ausschlag um den Mund). Das jedoch schon seit ich ca. 17 bin, damals kannte ich so etwas wie Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder Kreuzreaktionen gar nicht und kam erst durch Zufall drauf, was mir allerdings gar nicht gefallen hat, da ich Äpfel und Birnen liebte.
    Ich habe es dann noch mit Alternativen (ungespritzt, Vollbio, vom Baum gepflückt, uralte Sorten ohne Kreuzungen) versucht, aber der Erfolg blieb leider aus, seitdem gibt es keine Äpfel und Birnen mehr und die Welt ist davon auch nicht untergangen.

    Ich glaube, dass mit zunehmendem Informationsstand oft Sachen entdeckt werden, die man vorher einfach nicht richtig zuordnen konnte, mangels Zugang zu dem Wissen, das erst die richtige Verknüpfung ermöglicht. Das erklärt auch den "Trend", wobei es sicherlich auch einen gewissen Prozentsatz von Leuten gibt, die bei einer Blähung oder einmal Durchfall dann gleich glauben, das wäre nun eine Unverträglichkeit, aber ich nehme an das sind im Vergleich zu jenen, die es tatsächlich betrifft, eher wenige.
     
  2. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    12.855
    Werbung:
    Hier ein Artikel dazu:

    Mehr dazu:



    Ich denke, dass an dieser Theorie einiges dran ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden