Tarot

M

medusa

Guest
Hallo Leute

ich bin jetzt ganz neu in dieser Seite,weil sie mich Interessiert.
Lege seit neustem Tarot. Möchte aber von euch wissen wie ihr dieses Bild mit dem raider/ waiht Tarot deutet.
Vergangenheit -Die Liebenden
Gegenwart -Neun der Münzen
Zukunft Die Herrscherin

Angaben: Lebe von meiner Frau getrennt habe 2Kinder
5-und 12 Jahre. Meine Frau macht im moment große Schwierigkeiten. Erschwerrend ist, dass noch die ganze Verwandtschaft hinter ihr steht. Ich weis nicht mehr weiter.
Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen


Vielen dank im voraus Medusa

:winken5:
 
Werbung:
L

Lunia

Guest
Hallo medusa,

ich habe gerade gelesen, dass Du auf der Suche nach einer
Lösung bist.

Die einzigen Angaben waren Deine "Legungen" - jeweils 1 Karte- zur

Vergangenheit
Zukunft
Gegenwart

Doch mein Eindruck ist, dass Du aufschlußreichere Hilfe benötigst. Liege ich da richtig mit meiner Annahme?

Es gibt hier unter der Rubrik Tarot (s. mal unten: "die letzten 100 Tage" ) eine Liste über verschiedene Legesysteme von astragon.

Vielleicht findest Du dort eine Legung, die sich zur Klärung oder Hilfe für Deine derzeitige Problemsitution eignet. Auch in Tarot-Büchern findest Du bestimmte Legungen. Wenn Du uns mitteilen würdest, was "genau" Du wissen willst, kann Dir von uns der ein oder andere u. Umständen auch einen Rat geben, welche Legung für Dich in Deinem Falle in Frage kommt.

Ansonsten bin ich gerne bereit, Dir die o. a. Karten ein wenig zu deuten, aber ich befürchte, diese Angaben würden Dich nicht
wirklich weiterbringen.

Ich wünsche Dir alles Gute und viel Kraft

:winker5:

Lunia
 
M

medusa

Guest
Hallo Lunia,
vielen Dank für deine Nachricht.
Wie weit bist Du schon im Raider Tarot? Hast Du einige erfahrungen im Kartenlegen? Wie ist die vorgehensweise um gewisse Dinge zu hinter fragen?

Du hast Recht, mein Problem ist schon ziemlich komplieziert und mein Kopf ist nicht so frei um meine Bilder zu deuten.

viele grüße Medusa
 
Werbung:
L

Lunia

Guest
Hallo Medusa,;)

ich kann mir vorstellen, dass Du derzeit ziemlich neben Dir stehst.

Leider haber ich im Moment etwas wenig Zeit, aber ich möchte
Dich mit Deiner Problematik nicht alleine dastehen lassen.

Daher empfehle ich Dir zunächst einmal zu all Deinen Fragen bei

www.tarot.de

reinzusehen. Eventuell wird für Dich Einiges beim Kartenlegen
deutlicher, wenn Du dort unter FAQ´s die ersten Informationen eingeholt hast?!

Darüberhinaus überlege Dir doch schon einmal in Ruhe (soweit
das überhaupt in Deiner jetzigen Situation möglich ist), welche
Frage/n Du stellen / bzw. über welche Dinge Du etwas mehr Durchblick bekommen möchtest.

Wenn Du magst, kannst Du ja hier zunächst einmal Deine formulierte Frage ins Forum stellen. Es wird Dir bestimmt irgendjemand von uns einen Rat geben können, welche Legung
für Dich die geeignetste ist.

Ich beschäftige mich übrigens seit gut 10 Jahren mit Rider. Leider
habe ich bisher so gut wie gar nicht öffentlich gedeutet, werde
Dir aber gerne nach bestem Wissen und Gewissen weiterhelfen.

Ich hoffe sehr, dass ich mit diesen sehr knapp gehaltenen Angaben schon ein klein wenig weiterhelfen konnte?!

Sage bis bald !!!!

Lunia:winken5:
 
Oben