Tageskarten

Weihnachtsstern

Mitglied
Registriert
15. August 2004
Beiträge
58
Hallo zusammen,

hoffe Euch gehts allen gut. :)

Meine Frage geht um Tageskartenlegung.
Warum muss man beim Legen von Tageskarten mehrere legen? Habe gesehen, dass hier wohl in der Regel oder immer? drei Karten gelegt werden.
Warum reicht da nicht eine oder zwei?

Danke für Eure Antworten
Weihnachtsstern
 
Werbung:

Nostradama

Mitglied
Registriert
13. März 2004
Beiträge
99
Ort
Wien
Hallo Weihnachtsstern,

müssen muss man gar nichts ;) Aber natürlich hat da jeder seine eigenen Methoden. Bei Lenormand z.B. werden 3 Tageskarten gezogen.

Bei Waite und Crowley, etc... zieht man eigentlich 'nur' 1 Tageskarte.

Viel Licht und Liebe...

Nostradama
 

Weihnachtsstern

Mitglied
Registriert
15. August 2004
Beiträge
58
hab ich vergessen zu erwähnen. Ich habe Lenormand Karten. Sicher mit dem müssen ist das so eine Sache. Aber warum werden in der Regel drei gelegt.
Gibt es hier einen Hintergrund? :rolleyes:

lieber Gruß
Weihnachtsstern
 
Werbung:

Martha

Mitglied
Registriert
6. November 2003
Beiträge
61
Ort
NRW
hallo weihnachtsstern,
ich lege schon seit jahren die riderwaite tarotkarten.1:was geschieht heute?1wie fühle ich mich heute abend?
überzeugend oft stimmt das-´habe für mich so entschieden, es wurde emfohlen 1 karte zu ziehen... :kiss3:
gruß martha
 
Oben