Sinn des Lebens

Soulfly

Mitglied
Registriert
23. April 2003
Beiträge
133
Ort
Hessen
die letzte zeit frage ich mich was ist der sinn des lebens.
diese frage hört sich etwas komisch an aber ich weis nich warum aber ich will es wissen.
ich hab auch mit esoterik angefangen (taro , kaufe mir ein pendel-set) meine familie hält mich für bekloppt und kümmern sich nich drum (mein glück) bin aber noch nich so erfahren ich hoffe hir finde ich ein par tipps

Nils
 
Werbung:
A

anubis

Guest
ja das gabs schon ,aber nils frage nicht uns um deinen sinn ,nur du kennst es ,und bedenke und verhaare nicht auf einen sinn bedenke jede handlung hat einen sinn ,alles ist geordnet und selbst jenes übergeordnet,von ganz klein auf ganz gross
 

Kvatar

Sehr aktives Mitglied
Registriert
6. Mai 2002
Beiträge
1.682
ich hab auch mit esoterik angefangen (taro , kaufe mir ein pendel-set) meine familie hält mich für bekloppt


Nicht nur Deine Familie.... :roll:


Oh mann, wie kommst Du nur darauf dass der Lebenssinn sich mit einem Pendel herausfinden lässt *lol!* Lies doch gleich im Kaffeesatz, beschwör' einen Regenwurm oder mach einen Fruchtbarkeitstanz ! :D



*ichbrechzusammen*

:roll: :roll:


Vielleicht solltest Du mal jemanden fragen, der sich damit auskennt... ;)
 

Luquonda

Aktives Mitglied
Registriert
7. Oktober 2002
Beiträge
829
Ort
Twistenbostel / Zeven
Kvatar

Nicht jeder beginnt mit Zenbuddhismus und setzt sich damit die Schranken nichts anderes mehr zu leben, erleben auszuprobieren..........

Passt auch zu Sinn des Lebens....ist es der Sinn des Lebens sich einzuschwören auf eine, die scheinbar einzige Weisheit.....oder ist es Sinn des Lebens zu leben, mit allem was sich auf dem ureigensten Weg anbietet?

Hab ich heute nicht schon irgendwo was von Urteil und Integration gelesen.....ja....Urteil bleibt dabei erhalten...ist ja auch nicht weiter schlimm....solange es nicht ihn Ver-urteilen ausartet...

Luquonda
 
Werbung:

Luquonda

Aktives Mitglied
Registriert
7. Oktober 2002
Beiträge
829
Ort
Twistenbostel / Zeven
Hallo Nils

Was fühlst du für dich selbst.....jetzt im Moment...als Sinn des Lebens? Als Sinn deines Lebens?

Ich spüre in mir, wie sich meine Ansicht, mein Gespür immer mal wandelt.......ich fühle einen großen Sinn....aber auch sehr viele kleine, alltägliche Sinne.......und diese wandeln sich von Situation zu Situation......in verschiedenen Lebensphasen.........

Wie geht es dir?

alles liebe
Luquonda
 
Oben