Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Sie halten mich für verrückt

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Simone1996, 24. April 2019.

  1. Simone1996

    Simone1996 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2019
    Beiträge:
    26
    Werbung:
    Schönen guten Morgen !

    Da ich wirklich nicht mehr weiter weiß und vor allem da mir von meinem Umfeld ständig gesagt wird ich sei so quasi verrückt und würde mir das nur einbilden, hab ich mich auf der Suche gemacht nach so einem Forum, vielleicht kann mir jemand helfen.

    Nun, ich sag es gleich, es wird ein langer Text, entschuldigung

    Okay, also erstmals ich bin erst 21 Jahres alt und dachte niemals das mir sowas wohl mal passieren wird. Ich hab nach meiner letzten Beziehug, ca ein halbes Jahr danach auf einer Feier, diesen einen Mann gesehen und ohne zu überlegen, ohne Grund, er entspricht äußerlich nicht mal meinen bisherigen Vorstellungen überkam mich ein komisches Gefühl und wie aus einer Pistole geschossen, sagte ich zu meiner Kollegin, der gehört mir. Ich hatte davor sowas noch nie gemacht ich bin garnicht der Typ für sowas, eigentlich immer zu schüchtern und ängstlich. Nun gut gesagt getan, er hatte schon mir gehört, ich hab mich wie noch nie zuvor in jemand verliebt so unglaublich und es fühlt sich einfach anders an. Wir hatten dann ca in etwa ein halbes Jahr uns hin und wieder gedatet, er hat immer ziemlichen Abstand gehalten, er war der sich eher zurück hielt und doch sobald wir uns sahen wars vorbei. Alle um uns herum waren plötzlich nicht mehr existent , obwohl ich den Menschen kaum kannte konnte ich seine Liebe in seinen Augen sehen und ich konnte sie erstmalig in meinem Leben spüren. Wirklich liebe spüren, also zumindest fühlen wie sie fließt, ich konnte es zulassen, fliesen lassen und empfangen er dagegen garnicht. Er eher der dem es Angst macht, anderer Meinung aber ich habe es immer gespürt und gemerkt das er das gleiche spürt obwohl er sich dann doch wieder dazu entschlossen hat "nicht verrückt zu sein" und das realistisch zu betrachten. Naja wie es auch sei nach langem hin und her (ich überließ aber die Entscheidung immer ihm, ich sagte ihm das ich mich unsterblich verliebt hab), hab aber immer ihm selbst überlassen wie er damit umgehen will, ich hab nicht wie sonst all die anderen Frauen in seinem Leben versucht ihm verzweifelt zu erobern oder mich "ins Zeug gelegt" und zwar aus einem Grund : erstmalig in meinem Leben hab ich gespürt, dass meine Liebe die wirklich rein ist, ausreichend ist. Nach meinem liebesgeständis war er so hin und her gerissen so unentschlossen so seltsam. Er war nicht abgeneigt, ich merkte aber das etwas in seinem Leben gerade passiert, etwas das ihm derzeit nicht dafür offen sein lässt. Daraufhin bietete ich ihm zu gehen. Das tat er auch. Und nun, versteh ich eines nicht, ich spüre diesen Menschen, täglich, ich weiß wie es ihm geht, ich spüre nach über 9 Monaten immer wann er sich melden wird. Ich hab einen Nebenjobs, vor ca 4 Wochen machte ich mich wie gewöhnlich auf dem weg dahin und als ich vor dem Gebäude stand, bevor die Tür aufging, sagte mir eine innere Stimme, er ist hier. Ich schaute nach rechts und da saß er. Seit dem ich ihn kenne wache ich mit ihm in den Gedanken auf und schlafe mit ihm in den Gedanken ein. Ich spüre ihn, ich sehe in ihm was anders als alle anderen, so als würd ich seine tatsächliche Seele sehen, hoffe ihr könnt mich ein bisschen verstehen ich weiß nämlich nicht wie ich das in Worten fassen soll. Und das schlimmste, seitdem ich ihn kenne, bin ich für keinen anderen Menschen mehr offen auf dieser Ebene. Es ist nun ein Jahr her seitdem ich ihn kenne, ich kann aber keinen anderen mehr treffen und zwar wieder so ein Gefühl, ganz tief im inneren weiß ich das wir zusammen gehören und ich spüre es das es so kommen wird. Ich fühle es einfach. Nun sagen mir Familien und Freunde ich sei verrückt, das sowas nicht sein kann das ich mir alles einrede und nur die Tatsache das er nicht geblieben ist mich so wahnsinnig macht. Sie sagten sogar ich wäre wahnsinnig, ich bin nun wirklich verzweifelt ich möchte nur verstehen was das ist, ich suche wie eine wahnsinnige nach der Antwort und ich kann einfach nicht los lassen, ich kann es nicht.
    Ich wäre so dankbar wenn mir jemand der möglicherweise damit Erfahrungen hatte oder sonstiges hierzu einen Tipp geben könnte, ich weiß das ich nicht krank bin ich weiß das mit mir alles stimmt.
    Vielen lieben Dank schon mal im Voraus !
     
    Durga11 gefällt das.
  2. ABvonZ

    ABvonZ Guest

    Er wird in dem Konflikt stehen zwischen einem Abstand-Einhalten und persönlicher Nähe, den du nicht zu haben scheinst. Heißt denn Liebe nicht auch, dem anderen von seinen eigenen Gefühle nicht überfluten zu lassen, sondern ihm Zeit zu geben? Heißt Liebe denn nicht auch, den anderen zu fragen, sich bei ihm zu erkundigen, was den los ist?
     
    flimm gefällt das.
  3. Simone1996

    Simone1996 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2019
    Beiträge:
    26
    Erstmals vielen lieben Dank das du dir die Zeit für mich genommen hast.
    Für beide deiner Fragen sage ich sofort ja doch du hast recht! Ich wusste es und ich tat es auch, bis mir alle einredeten ich wäre wahnsinnig und dieser Mensch wird mich zerstören und es wäre reine Einbildung, seitdem hab ich Angst.
     
  4. Little Sparrow

    Little Sparrow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    1.652
    Hallo Simone1996,
    Ich weis nicht viel, doch ein wenig.

    Vielleicht kannst du mit Verschiedenem, was ich dir erzähle , oder dich Frage, etwas anfangen.
    Darüber nachdenken, oder etwas verstehen.

    Dein Alter.

    das viel mir als erstes auf.

    Falls es zuvor nicht war, und nun das erste mal aufgetreten ist, ...

    21 Ist verbreitet, ( plus-minus),...als ein Alter, in dem "Sinne erwachen können",

    Im stärksten Fall ( 1. Erwachen.",..da bei kann Hellsichtigkeit, Hellhörigkeit, Hellfühligkeit und weiteres im ersten Schritt erwachen.

    Das muss nicht sein,-kann aber.


    ( ich weiss das, aus Erfahrung, und dem Austausch mit anderen . ( " Sinneserwachten).
    Die erste Stufe, im Alter von ca. 21...Jahren., weitere Stufen folgend im Laufe der Jahre.

    Nicht zufällig war früher 21, das Alter, welches als Volljährigkeit galt.

    ************************************************************************



    Wenn du nun das erste mal diese starke Wahrnehmung hast,( im Falle eines anderen Menschen.).

    Heisst das noch nicht, Dass dieser, " Dein Mann fürs Leben ist.".

    Es kann später ein anderer in dein Leben kommen.

    für dich ist er , da er die Sinne bei dir ( bewusst)"aktiviert" hat., sicher etwas Besonderes.

    Doch kann es sein, dass es nur die Funktion hat, dass du erkennst, wozu du in der Lage bist. Dein Potenzial, an """Hellsicht, Hellfühlen, Hellhören...""""..

    Energetisch ist er, gleich einem ersten Lernprozess. ( muss nicht sein, kann aber sein.).
    Wahrscheinlich deshalb, weil er nicht auf dich reagiert, wie du auf ihn.

    Das bedeutet für mich, er ist nicht dein Partner.

    In disem Sinn, wie du es fühlst.
    Er ist Überbringer, ..

    Das was du derzeit Wahrnehmungsmässig erlebst, kannst du auch bei anderen erleben.

    Nicht nur bei ihm.

    WEnn der "Richtige" kommt.
    Wird auch ER dich Wahrnehmen, so, --meine Erfahrung.

    Wenn du einseitig geistige Wahrnehmung lebst, kann ess ein, dass du später darunter leidest.
    Warum???
    Weil nur du , siehst, fühlst, empfängst, was mit dem anderen los ist,.
    Wo er ist, wie es ihm geht...usw..

    Doch Er für dich in diesem Sinne niemals da sein wird.

    Weil Er dich nicht Wahrnimmt.
    Und das einzig Beste ist, Wenn Beide aufeinander geeicht sind. ,wenn sie wirklich "zusammen passen// Gehören),..
    (Im sinner der Wahrnehmung.).

    Wennbeide sich wahrnehmen, und senden und empfangen können---sich gegenseitig.
    So sehen sich Beide dann auch. ( Im geistigen Sinne).

    Verliebtheit alleine genügt nicht,---wenn ess einseitig ist.

    Du bist " Empfänger"... deshalb fühlst du, wo er ist. usw...

    Doch sendet er absichtlich???
    es scheint nicht so.
    daher empfänst du rein deshalb, weil du deine Sensoren auf ihn gerichtet hast.
    kann das sein?

    Das weisst nur du.

    Wenn ja. Lass ihn als Lernaufgabe zurück.
    Als Überbringer, deiner nun entdeckten Wahrnehmung.
    Und finde einen Anderen, welcher dich ebenso liebt, und mit dir im geistigen Kontakt gemeinsam steht.

    Der empfängt, was du sendest, der fühlt, was du fühlst,..der "Hört" wenn du weinst...

    Wenn du nach ihm im geiste rufst, dich hört...
    usw...

    *********************************

    Es kann sein, dass alles , was ich hier schrieb für dich "Quark" ist. Und nichtnützliches Geblabbel...doch falls es doch helfen könnte, -wenigstens nur ein wenig davon, dann hat es sich schon gelohnt, ..so viel zu schreiben.
    Lieber Gruss, und alles , alles Gute für dich, auf deinem Weg!!!****:blume:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2019
  5. Simone1996

    Simone1996 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2019
    Beiträge:
    26
    Danke für die wirklich tolle Nachricht und die echt schöne Erklärung, ich schreib erst jetzt zurück weil ich mich nun nach dieser Nachricht mal hingesetzt hab und mir das alles im Kopf durchgehen ließ ... Du hast mir unglaublich weiter geholfen, nun kann ich das von einer anderen Perspektive sehen und vor allem weil alles was du schreibst einfach so viel mehr ist als " du bildest dir alles nur ein oder du bist verrückt'' es sind Erklärungen und Möglichkeiten mit denen ich tatsächlich etwas anfangen kann, vielen herzlichen Dank das du dir Die Zeit genommen hast , ich bin dir sehr dankbar.
     
  6. Garfield

    Garfield Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    11.856
    Werbung:
    Karma. Irgendwas von deiner Seite nicht beendetes aus einem anderen Leben, das für ihn offenbar beendet ist.
     
  7. ABvonZ

    ABvonZ Guest

    Ich jedenfalls kann mich nur auf das beziehen, was du geschrieben hast und du hast es auch ausführlich getan. Welchen Grund haben denn die anderen, so zu meinen?
     
  8. Tagmond

    Tagmond Guest

    @Simone1996, du kannst schon, aber du willst nicht.
    Reicht es dir, jemanden zu spüren, der nicht da ist und dir keinerlei Beachtung schenkt?
    Verbaue dir nicht dein Glück, indem du kostbare Energie in eine Verbindung investierst, in der Mann dich nicht sieht und wertschätzt.
    Was du spürst, ist einseitige Verliebtheit. Jeder hier weiß, welch großen Schmerz sie auslösen kann.
    Je mehr du dich selbst achtest, desto eher wirst du einen Partner finden, der dir entspricht. :blume:
     
    flimm, east of the sun und Jessey gefällt das.
  9. Ciara-Caroline

    Ciara-Caroline Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2017
    Beiträge:
    821
    Hat er dir das gesagt oder interpretierst du das so?
    LG
     
  10. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    2.021
    Ort:
    Essen, NRW
    Werbung:
    Hallo Simone1996,
    es handelt sich in deinem Fall um eine Wiederbegegnung mit jemandem, mit dem du in einer anderen Inkarnation glücklich liiert warst. Nun liegt einige Zeit dazwischen, in der er andere Menschen kennenlernte. Dominant bei dir ist diese Zeit mit ihm. Danach kam nichts vergleichbares. Bei ihm sieht es anders aus, so dass er von einer Beziehung zu dir absehen will.
    Vor kurzem war mir ähnliches passiert in einem Chat. Die anfängliche unterbewusste "Wiedersehensfreude" bei der Userin, die mich anschrieb, verblasste sehr bald mitsamt ihrem Interesse an mir. Sie war im 19.Jhrd. meine Ehefrau gewesen. Es verging zu viel Zeit, und es gab neue Bekanntschaften seither. Die Beziehung war also nicht mehr ganz frisch gewesen.
    LG EngelChristian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden