Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Sehe seit einiger Zeit ständig Schnapszahlen wenn ich auf die Uhr schaue

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von whimsical, 14. August 2017.

  1. Uranie

    Uranie Guest

    Werbung:
    DITO.....in beidem....
     
  2. Uranie

    Uranie Guest

    Resumee bis jetzt: Nummerologie trägt zum Lachen und Wohlbefinden bei.....freu
     
    Moondance gefällt das.
  3. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    18.305
    Ort:
    Nordhessen
    Ja is so
    Als ich in das Dorf zog wo ich jetzt wohne hatte das Haus die Nummer 9 ich hab dann einfach die Zahl umgedreht und es wurde eine 6 draus, scheinbar hat das niemanden interessiert und überall weiß jetzt jeder dass ich in Nr 6 wohne. Und mit den Buchstaben des Strassennamens ist es eindeutig eine 7 und das kann man so lassen.

    Ich finds auch komisch dass die Zahlen nur bis 9 ghen sollten, denn die 12 ist ja ganz klar ne wichtige Zahl und ds ist keine 3 höchstens ne 3x4

    LGInti
     
  4. Uranie

    Uranie Guest

    Ach du anstrengender Mathematiker..... da kannich gar nich mehr mithalten....seufz
    :(...mir sind die Zahlen ausgegangen....ich hol mal Nachschub.....
     
  5. Uranie

    Uranie Guest

    Mich zum Beispiel interessiert das jetzt gerade sehr (y)
    ICH MUSS DAS NATÜRLICH ZUR ANZEIGE BRINGEN.....wo komm'n wir denn
    sonst hin.....hier?
     
    allesistgut gefällt das.
  6. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    24.220
    Ort:
    in den weiten des Universums
    Werbung:
    Auch, wenn du nicht an Engel glaubst sind sie an deiner Seite.

    Die Zahlen der Engel

    2222

    222

    Habe Vertrauen. Alles wird gut werden. Mach dir keine Sorgen und fürchte nichts, da diese Situation sich für jeden der daran Beteiligten auf wunderbare Weise lösen wird.

    2
    Halte an deinem Glauben und Vertrauen fest. Deine Gebete manifestieren sich, selbst wenn du es nicht sehen kannst.
    Das ist die Erklärung der Zahl 2222

    333

    Du bist eins geworden mit den aufgestiegenen Meistern und sie arbeiten Tag und Nacht mit dir auf vielen Ebenen. Sie lieben, führen und beschützen dich auf allen Wegen und in jeder Hinsicht.
    Das ist die Erklärung der Zahl 333

    444



    Tausende von Engeln umgeben dich in diesem Moment. Sie lieben und unterstützen dich. Du hast eine sehr starke und klare Verbindung mit der Ebene der Engel und bist selbst ein Erden-Engel. Es gibt nichts, wo vor du dich fürchten müsstest - alles ist gut.
    Das ist die Erklärung der Zahl 444
    Kannst du damit etwas anfangen?
     
    Uranie gefällt das.
  7. Hatari

    Hatari Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Beiträge:
    24.220
    Ort:
    in den weiten des Universums
    na, dann schau mal in die Tarot karten 44 = 4 + 4 = 8 Die Gerechtigkeit.:rolleyes:
     
    Uranie gefällt das.
  8. Uranie

    Uranie Guest

    Hach, danke @Hatari....das ist die Quersumme meines Geburtstages.....du bist
    eine nette weise Frau....und gerade zur rechten Zeit hier eingtroffen...:rolleyes:

    Darf ich dich zum [​IMG] einladen? :)
     
    Hatari gefällt das.
  9. allesistgut

    allesistgut Guest

    Cool :thumbup:
     
    Uranie gefällt das.
  10. Werbung:
    Doch es ist eine Drei, aber eine ganz Besondere. 12 repräsentiert das Göttliche, die Schöpfung, das Leben 1+2=3 (Dreifaltigkeit), Mann (1)+Frau (2)=Kind etc. In der Alten Musik wussten das die Komponisten, die haben den 3er Takt Gott reserviert, die Oktave ist in unserem Tonsystem in 12 Halbtonschritte unterteilt, bevor sich die 2 (in der Oktavierung) mit der 1 (Grundton) verbindet und der Zyklus von Neuem beginnt... wird auch anschaulich in der Obertonreihe dargestellt, die Oktave 1:2.

    Die 4 hingegen stand für das weltliche, das "sündhafte" (4 Schenkel hat das Kreuz). Intervalle im Abstand einer Quart (4 Töne) galt lange Zeit in der Harmonik als dissonant und durften nicht alleine stehen. Das brach erst in der Klassik auf. Umorientierung zur weltlichen Musik hin (repräsentiert vom 2er bzw 4er Takt), aber auch in der 4-Taktigkeit in der Phrasierung (siehe die ganzen Volkslieder). Diese Umorientierung vom Geistigen hin zum Weltlichen kann man in der gesamten Kunst beobachten. Mal ein kleiner Ausflug in die hochinteressanten numerologischen Einflüsse in der Musik.
     
    Inti, SunnyAfternoon und Hatari gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden