Sammlung von Methoden der Geistheilung

Dieses Thema im Forum "Energiearbeit" wurde erstellt von KitKat33, 31. Oktober 2018.

?

Seid ihr der Ansicht das Einweihungen und Systeme nötig sind

  1. ja man braucht Reiki, und Co oder es verstärkt die Heilkraft etc.

    20,0%
  2. Nein jeder Mensch kann durch eigenes Üben Heilen ohne Einweihungen in Systeme

    80,0%
  1. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    8.355
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    :fechten:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2018
  2. KitKat33

    KitKat33 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2018
    Beiträge:
    50
    Vielleicht wäre es angebracht falls noch jemand interesse an dem ganzen Beitragsthema hier hat jetzt etwas über seine eigene Geistheilerische bzw Energiearbeiterische Methode zu schreiben.

    So nach dem Motto ich mache es folgendermaßen.
    Zuerst 1. dann 2. dann so und so..

    Das wäre Lehrreich für Interessierte wie mich und Andere.
    Streiterein sind nicht lehrreich.

    Immer wenn ich mir mal ein Buch über ein Thema kaufe versuche ich den inneren Kern zwischen dem ganzen sinnfreien geschwafel herauszufinden um dann eine Anleitung für das Thema heraus zu haben. Wäre soetwas nicht auch hier möglich? :)
    Das wäre toll danke :)
     
  3. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    5.787
    Ort:
    Wald und Wiese
    Ich würd gern was dazu beitragen, es ist hier nur etwas schwierig, persönliches zu erzählen und Dinge zu schildern, wie man praktiziert und was man genau macht und gemacht hat...
    Weil man dann immer - wie Du vielleicht schon bemerkt hast - der Kritik der Andersdenken ausgesetzt ist und irgendwie dann immer nur ein schaler Nachgeschmack bleibt und man sich fragt, warum man erstens so offen war und erzählt hat und sich andererseits die Frage stellt, warum die, die nicht dran glauben, einfach alles nur als Humbug hinstellen, nur weil sie´s selber nicht auf die Reihe kriegen...

    Ich überlegs mir noch, ok?
     
    Evatima und ApercuCure gefällt das.
  4. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    5.787
    Ort:
    Wald und Wiese
    … und zu Deiner Umfrage: Nein, ich bin nicht der Meinung, dass es ne Einweihung braucht.. wozu? Entweder man hat ne Gabe oder eben nicht, gewisse Dinge lassen sich lernen; Einige eben nicht, die hat man oder man hat sie nicht und ich brauch auch kein System.. Systeme engen ein und lassen weniger persönlichen Freiraum.
     
  5. Evatima

    Evatima Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2019
    Beiträge:
    2.094
    Ich bin gerade aktuell wieder besonders am Thema dran, denn ich träumte von meinem toten Vater, wie er mir eindringlich zuruft, ich solle endlich ernsthaft und konsequent an meiner Heilenergie arbeiten. Dazu muss ich sagen, dass ich im Laufe der Jahre immer wieder träumte, ich habe heilende Hände. Mir war das Thema aber zu viel und so vernachlässigte es. Trotzdem führte ich ein paar Tests durch mit erstaunlichen Effekten. Ehrlich gesagt geht es mir aber im Moment eher darum, durch diese bestehende Heilenergie selbst zu gesunden.
     
  6. Evatima

    Evatima Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2019
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:
    Gestern kontaktierte mich eine Cousine, die mich über Facebook als Verwandte erkannte, weil ich meinem Vater, den sie gut kannte, im Gesicht sehr ähnlich sehe. Das hat einige Erinnerungen an meinen naturverbundenen Vater geweckt. Er sagte einmal, er werde in mir weiterleben. Er wollte mir nahe sein, so tief und innig war unsere Beziehung.

    Seine große Schwester hat wie ich die hellsichtige Gabe geerbt, das geht schon über viele Generationen. Wie ich erfuhr, lebt sie noch. Offensichtlich hat sie auch das Hochbetagten-Gen der Großmutter geerbt. Sie muss mittlerweile zwischen 90 und 100 Jahre alt sein. Sie hatte mir in unsem letzten Gespräch und einem Brief sehr viel an Weisheit mitgegeben. Obwohl sie gar nicht so viel wusste über mich, hatte sie mir in ihrem Brief genau das geschrieben, was ich zu dieser Zeit brauchte. Es war so heilsam. Vielleicht hat sie auch diese Heilenergie.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden