1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Sammelthread Kommunikation

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von hakage, 5. November 2019.

  1. NuzuBesuch

    NuzuBesuch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2016
    Beiträge:
    29.700
    Ort:
    Kleiner Planet am Rande der Milchstraße
    Werbung:
    Ah so, ok. :)
    Nun letzten Endes bist du wohl immer genau da, wo du bist und du bist dann authentisch, wenn du dir selber nichts mehr vormachst und aus deiner persönlichen Wahrheit heraus agierst.
    Selbst, wenn diese auf einem Irrtum basiert, würde ich meinen.
     
    Elementezauber, hakage und Alfa-Alfa gefällt das.
  2. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    7.343


    Fühlst Du das nicht?

    Deshalb meine Frage: "Was bringt es und wem?"
    Man sollte erst einmal wissen, warum man nach China will - nach China zu reisen, und das, was man sucht, hat mein Nachbar im Keller, ist wenig sinnvoll.
    Also, was genau will ich von/auf anderen Dimensionen, was ich nicht in mir selber finde?
     
    Amant und Alfa-Alfa gefällt das.
  3. Alfa-Alfa

    Alfa-Alfa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2019
    Beiträge:
    2.123
    5 Stundenvorträge in einem Forum sind etwas lang. Vielleicht erzählst du einiges daraus, eine Zusammenfassung des wichtigsten.?
     
    Amant gefällt das.
  4. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    9.913
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    :unsure:

    Wenn ich mir im Eingangsbeitrag, die Liste der Themen ansehe, die alle in diesem Thread abgedeckt werden sollen, frage ich mich nach dessen Sinnhaftigkeit. Was soll denn da gesammelt und wie soll darin noch etwas gefunden werden, das persönlich interessieren könnte? Damit nun alles einen spirituellen Aspekt bekommen kann, erinnert mich das irgendwie an den biblischen Turmbau zu Babel:

    1. Moses 11[6] ... sie werden nicht ablassen von allem, was sie sich vorgenommen haben zu tun [7] Wohlauf, lasst uns herniederfahren und ihre Sprache verwirren, dass keiner des anderen Sprache verstehe.
    :megaphon: :confused:


    Eventuell wäre ja dieser Thread besser unter „Allgemeine Diskussion“ oder „Unter uns“ aufgehoben?


    Salbum Salabunde

    Merlin
     
    Tesouro und Amant gefällt das.
  5. hakage

    hakage Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    432
    Auf dem Bein kann ich schon stehen.
    Auf dem anderen nicht.
    =
    Was Du beschreibst ist mir immer öfter gefühlte Wahrheit.
    Aus dieser heraus, oder aus dem Irrtum, entstand dieser Thread.
     
    NuzuBesuch gefällt das.
  6. hakage

    hakage Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    432
    Werbung:
    Manchmal fühle ich das.
    Fühlen ist nur eine Seite des Universums.
    Wissen ist die andere Seite.
    Davon darfs ein wenig mehr sein.



    Ich will nicht nach China, im Sinne von ich will jetzt nach China.

    Beim Studieren der Landkarte, oder wenn ich dort bin, oder wann anderes finde ich das Nächste in mir.

    Der Alchemist fragt nicht, was aus der Reise herauskommt ––– er reist.
     
    NuzuBesuch gefällt das.
  7. hakage

    hakage Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2017
    Beiträge:
    432
    Ich weiß, dass ich im Turm zu Babel wohne. Schön, dass Du es auch bemerkt hast, Danke!

    Jemand muß mal loslaufen, im Sinne von: jede Reise beginnt mit einem Schritt.

    In der Bibel gibt es auch irgendwo einen Spruch in der Art, dass man alles genau prüfen soll ...

    Das Ding heißt Sammlung ––– und ja, kann unübersichtlich werden.
     
    DruideMerlin und NuzuBesuch gefällt das.
  8. Dyonisus

    Dyonisus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2018
    Beiträge:
    9.058
    Kommunikation kann im Grunde alles sein:

    Ein Lied gesungen ist Kommunikation
    Kunst ist Kommunikation
    Kleidung, Style ist Kommunikation
    Auch Schweigen ist Kommunikation, durch nicht verbal getätigte Aussagen also eine Nicht-Kontaktaufnahme die etwas kommuniziert.
    Eine Körperhaltung oder Bewegung ist Kommunitaktion, genau wie ein Geruch.

    Nicht immer muss eine Kommunikation direkt und per Wort erfolgen, auch übertragene Gedanken wie z.b bei der Telepathie ist Kommunikation.
     
  9. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    71.278
    Ort:
    Berlin - (manchmal)Wien(Stadt der Prellung)
    Jemanden eine reinzuhauen, ist ja auch eine Form der Kommunikation
     
    hakage und NuzuBesuch gefällt das.
  10. Montauk

    Montauk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2012
    Beiträge:
    1.151
    Ort:
    Insel
    Werbung:
    Man kann m.E. beim Schweigen auch ganz direkt mit den Augen kommunizieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden