rose mit haaren drumherum

salome

Mitglied
Registriert
29. Juli 2004
Beiträge
548
Ort
NRW
....ein bekannter fand eine weiße rose mit haaren umbunden bei sich in der bude versteckt, ist geschieden seit zwei jahren hatt ein kind und irgendwie fühlt er sich blockiert in allen lebenslagen nichts will funktionieren.
jetzt vermutet er nach dem fund das einer dahinter steckt, aber mit der weisen rose kann ich nichts anfangen, kennt jemand von euch einen reim darauf?

lg salome!
 
Werbung:

taimie

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25. November 2006
Beiträge
8.340
Ort
Vienna calling......
Entschuldige bitte was ist los?!?!?!?!

Nur weil er ( höchstwahrscheinlich ) nach der Zeit eine Stoffrose oder eine getrocknete Weisse Rose findet bezieht er das auf ne Blockade?!!!

Lg
taimie
 

salome

Mitglied
Registriert
29. Juli 2004
Beiträge
548
Ort
NRW
Entschuldige bitte was ist los?!?!?!?!

Nur weil er ( höchstwahrscheinlich ) nach der Zeit eine Stoffrose oder eine getrocknete Weisse Rose findet bezieht er das auf ne Blockade?!!!

er vermutet das es vielleicht damit zu tun hatt, scheinbar war seine ex nicht ohne!
ne rose allein ist wurscht......die haare darum gebunden, schön in nem tuch verpackt das lies ihn vermuten, blockade ist gut ich sagte ihm gelingt seit der trennung nix mehr, bei ihm ist alles zusammen gebrochen, was er anpackt scheitert.
die rose hatt er jetzt gefunden!
lg salome
 
S

Silver Moon

Guest
wessen haare sind das? seine? hat er ihr die rose mal geschenkt? man bräuchte da noch ein paar infos.
 

taimie

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25. November 2006
Beiträge
8.340
Ort
Vienna calling......
er vermutet das es vielleicht damit zu tun hatt, scheinbar war seine ex nicht ohne!
ne rose allein ist wurscht......die haare darum gebunden, schön in nem tuch verpackt das lies ihn vermuten, blockade ist gut ich sagte ihm gelingt seit der trennung nix mehr, bei ihm ist alles zusammen gebrochen, was er anpackt scheitert.
die rose hatt er jetzt gefunden!
lg salome

Achsoooo ;) Jetzt versteh ich das, ich dachte die Blätter haben Haare.War etwas verduzt als ich das gelesen habe!Nix für ungut :)
 

salome

Mitglied
Registriert
29. Juli 2004
Beiträge
548
Ort
NRW
..da bin ich wieder, hab leider was durcheinander gebracht:clown:

aaalso, er hatt in seiner unterwäsche, eine weisse rose (diese war aus einen papiertuch gemacht) gefunden und um diese waren haare gebunden, die haare waren/sind seine.
nu iss richtig, hoffe ihr könnt jetzt was damit anfangen und nein er hatte ihr so eine nicht geschenkt.

lg salome!
 
Werbung:

Silesia

Sehr aktives Mitglied
Registriert
10. November 2004
Beiträge
4.226
Ort
IRELAND - am Ende des Regenbogens, wo ein Kobold w
Es kann im Grunde das Überbleibsel eines jeden Zaubers sein.
Ich könnte mir vorstellen, dass sie die Rose als Symbol für die Beziehung zwischen ihnen nahm, vielleicht hat sie in das Taschentuch davor geweint und es dann zur Rose gebastelt?
Die Haare bedeuten für mich: Er wird Haare lassen!
Zu Deutsch: Er wird versagen, aufgeben, in die Knie gehn.

Falls sie etwas positives bewirken wollte:
Sie will ihn durch seine Haare an sich/die Beziehung binden, damit sie wieder zusammenkommen!?

Dafür müsste man Hintergründe zur Exbeziehung/Trennung der beiden wissen...
 
Oben