Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Rituale & Exorzismen und co

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von VEnatorUm, 29. November 2018.

  1. VEnatorUm

    VEnatorUm Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2018
    Beiträge:
    130
    Werbung:
    Servus
    ich hatte vor kurzem nen besuch von nem "alten bekannten" (wollt mich töten)

    Und hatte dann die idee einfach mal direkt ne art sammlung über alle möglichen kreaturen zb dämon in energieform oder auch dämon im gefäs genauso wie geister oder menschen menschen die einen mit ihrer energie versuchen anzugreifen etc etc...

    Und würde mich freuen wenn Ihr mir dabei alles was ihr erlebt habt schreibt (geht auch privat oder per mail oder so) wie zb was ihr für ein gefühl hattet als jenes wesen in eure nähe kam ob euch kalt geworden ist zb. Und solche geschichten
    Genauso wie eure Gegenmaßnahmen
    Hat es geholfen jenes wesen zu ignorieren?
    Waren Rituale nötig? Wenn ja welche? Ein einfach exorzismusgebet oder brauchtet Ihr auch bestimmte symbole? (Bestenfalls ein foto oder der text den Ihr durchgegangen seit)

    Eventuell wenn ihr eine vorgeschichte kennt
    Ob einer der vorbesitzter oder so jemanden oder sich selbst was angetan hat.
    Oder ob jenes wesen einfach nur aus zufall zu euch kam

    Anonymität wird natürlich garantiert da es mir rein um die fakten geht wie was wo usw
    Und hierbei hilft mir der name natürlich nicht ansatzweise weiter da es sich nicht ausgehen würde weder für euch noch für jedes wesen ne einzelne "akte" anzulegen.

    Falls jemand interesse hätte an bestimmten Kategorien (ganzes buch neu schreiben is mir da schon zu viel Aufwand leider) werde ich selbstverständlich gerne versuchen mich für eure hilfe zu revanchieren und euch helfen.

    Eventuell wenn wirklich ein sehr großes Interesse bestehen würde werde ich mich umsehen ob ich es in serie halbwegs kostengünstig produzieren kann für euch so das jedem der seinen wissensdurst oder das problem mit einem " schwierigem bekanntem" zu lösen vermag.

    Ein riesiges danke das ihr euch die zeit genommen habt diesen kleinen roman zu lesen,

    Und ein noch viel größeres danke an alle die ihre Erfahrungen und co mit mir teilen.

    Und jz halt ich mal mmeine finger steif und lass euch tippen
     
  2. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.139
    Ort:
    Hannover
    Vielschichtiges Thema
    Weil
    Eine große Gruppe wird nicht erfasst (werden können):
    Es sind die mit magischen Fähigkeiten, die in diesem Leben als Magier, Hexe, Schamane usw. nicht geweckt werden. Sie sollen dieses Leben in Ruhe als "Normalo" verbringen weil im letzten wohl irgendetwas passierte, das sie vergessen oder sich nicht dran erinnern sollen.
    Diese "schlafenden" Magier, Hexen .... werden von ihren Schutzgeistern extrem beschützt und abgeschirmt. Angreifern passiert irgendetwas was wir als Gegenzauber oder magische Verteidigung bezeichnen würden, die Normalos nennen es Glück oder "von Gott gesegnet".
    (Jetzt schwafel ich lang rum, sorry.)

    Dann gibt es noch die (nicht allzu vielen) magisch arbeitenden, die einer Geistergruppe fest angehören (Geister für mich = alles zwischen Engel bis hin zu Dämonen). Die werden beim Abwehrzauber stark unterstützt bzw. brauchen ihn gar nicht zu machen.

    Ich vermute dass von den freifliegenden, experimentellen und chaotischsten magisch arbeitenden Spirituellen die interessantesten Beiträge zu erwarten sind.
    :sneaky:
     
    sikrit68 gefällt das.
  3. VEnatorUm

    VEnatorUm Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2018
    Beiträge:
    130
    Also du hasd defintide ned interessanten punkt angesprochen

    Mit dem schlafende hexen und co
    Klar nicht jede existent kann da nachgewiesn werden und es gibt auch ein paar die keine böswilligen absichten hegen obwohl sie ihre kraft kennen und kontrollieren

    Doch leider beinhaltet das nicht alle und deshalbt interieren mich die ganzen möglichkeiten

    Vor allem jedoch muss ich dir recht geben das man sich schnell mal verschätzt bei der nötigen stärke so setzt man vielleicht ein ritual ein das ein wesen goldenen ranges grade mal an der Fußsohle kitzeln würde

    Also kurz brauchn hochrangige bzw ältere wesen andere rituale? Oder kann man eins fur klein und groß machn?

    Genauso wie ein ritual zum vertreiben schwarzer seelen obwohl die seele vielleicht eine von jenen seltenen schwarzweißen mischungen ist..... ( Schätze mal deshalb bin ich noch am lebn :D )

    Was mir jedoch auch sorgen macht is man deshalb zb anfälliger auf weiße und weniger auf schwarze wenn jetzt ein anti schwarzes ritual gemacht wird? Oder trifft es dennoch mit gleicher intensivität?



    Btw vorschläge als titel für die sammlung sind auch wilkommen ansonsten wirds das monster sticker sammlbuch (nur ohne sticker) werden :D
     
  4. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.139
    Ort:
    Hannover
    Hi @VEnatorUm
    eine Erklärung meiner Eindrücke und Infos ist sehr speziell, eben nur von meiner Lage aus gesehen und würde nur Diskussionen auslösen -
    wenn's recht ist würde ich da lieber mit PN antworten. Da kannst Du dann auch speziell fragen.
     
  5. lonush

    lonush Guest

    Mal abgesehen davon, dass ich nicht an Reinkarnation glaube. Was vergessen?

    Wozu?

    Klingt witzig. (y)
     
  6. VEnatorUm

    VEnatorUm Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2018
    Beiträge:
    130
    Werbung:
    @FuncaHannover ja basd schreib mir bitte was du preisgeben möchtest kannst da aussuchn wie das is ma egal hauptsache ich was bisschen mehr ;)

    @lonush
    Naja an das was du glaubst ist deine sache oder? Und wenn du mehr wissen willst so wirst du dich öffnen und es erfahren schätze mal

    Das mitm schlafen kann ich verstehn stell dir ja gut jz words politisch zur metapher leider stell dir jemanden wie trump oder den kim jong un vor die leute auslöschen können nur deshalb weil sie es wollen weil vorurteil oder so?

    Oder umgekehrt nen juden zum Beispiel der kein leben haben konnte da die person immer vor nazis sich verstecken muss usw

    Irgendwie schon gel nur leider war das nich der plan das es lustig klingt aber hauptsache das was drinne is macht sinn oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2018
  7. lonush

    lonush Guest

    Nur, wenn ich keiner von diesen Leuten bin. Wenn ich es bin, werde ich wohl davor geschützt es zu erfahren, hm?


    Bin mir nicht sicher was Du meinst. Z.B. würde ein Jude beschützt und lebt als Christ, damit die Nazis nicht erfahren dass er Jude ist? Und dafür kann er nicht an jüdischen Feiertagen teilnehmen. So ungefähr?
     
  8. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.139
    Ort:
    Hannover
    Da das eingetreten ist was ich unter #4 angedeutet habe bin ich hier erst mal raus.:p
     
  9. VEnatorUm

    VEnatorUm Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2018
    Beiträge:
    130
    1# gute frage aber keine ahnung

    2# jain

    Der teil mitm leben als crist usw das hasd richtig verstanden

    Jedoch ist er nochimmer ein jude und darf teilnehmen nur riskiert dafür seinen schutz

    Ps sicher bin ich mir aber auch nich
     
    lonush gefällt das.
  10. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.773
    Ort:
    Thüringen
    Werbung:
    Die No. 1 Ursache für solche "Besuche" ist "dabbling", oder anders gesagt, die Beschäftigung mit okkulten Themen, Texten, Ritualen... ohne Grundlagen und ohne zu wissen, was man macht. Wenn man versucht alle möglichen Wesen zu rufen, kommen sie irgendwann auch, ohne dass man sie sieht oder mit ihnen kommunizieren kann. Wenn man nicht versucht, mit "Dämonen" (echten oder vermeintlichen) in Kontakt zu kommen, hat man auch keine Probleme mit ihnen.
    Die erste Gruppen von Geistern mit denen man in Kontakt kommen sollte - wenn man das unbedingt will- sind die eigenen Ahnen, nicht irgendwelche Wesen aus Grimoires. Und die können einem auch die Kastanien aus dem Feuer holen, wenn man Mist baut. Die Ahnen sind nämlich die sprichwörtliche erste und letzte Verteidigungslinie.
    Von diesem Einwurf abgesehen, unterstütze ich dein Vorhaben aber nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden