Numerologie

mameah

Neues Mitglied
Registriert
9. November 2004
Beiträge
22
Ort
Wels Land
hallo,

mir ist da seit einiger zeit etwas aufgefallen:

mir geht die zahl 11 nicht mehr aus dem kopf. jedes mal wenn ich am vormittag auf die uhr sehe ist es 11:11 Uhr. hab mir dann des öfteren schon gedacht, dass es wohl ein "zufall" sein muss - aber es passiert immer wieder und irgend etwas sagt mir, dass ich dieser sache nachgehen sollte. da ich mich jedoch mit numerologie nie beschäftigt habe und es sicher einige hier gibt die sich bei diesem thema auskennen bitte ich um eure mithilfe

mameah
 
Werbung:
T

Tanne

Guest
Hallo Mameah,

die Elf steht in der Numerologie für die "Kraft".
Die Kraft kann nicht gleichmäßig fließen, entweder man verliert Kraft, weil man z.B. sich mit seiner Arbeit sehr intensiv beschäftigt und diese auslaugt, oder zB. Diskussionen fallen besonders intensiv aus, die Kraft zerrt einfach an einem oder andersherum man investiert viel Kraft in ein Projekt/Vorhaben, weil es einem ein Bedürfnis ist. Viele Menschen, die im 11er Jahr sind, fahren extreme Kurven und sind öfters krank (Grippe), weil sie sich so verausgaben, dass der Körper sie dann zu einer Ruhepause zwingt.

Die 11 mahnt mit seiner Kraft hauszuhalten und das Gleichgewicht zu finden. Schau mal, ob es einen Bereich gibt, wo das bei Dir zutrifft.
Die 11 steht auch für die Sexualität, die Lust. Eine weitere Auslegung könnte sein, dass Dich Dein Unterbewusstsein darauf aufmerksam machen will, Deine körperlichen Bedürfnisse zu leben, Lust zu verspüren (sorry, wenn ich so offen schreibe).
Nachdem es immer Yin und Yan gibt, mahnt sie auch, es nicht zu übertreiben.

Ich hoffe ich konnte etwas Licht ins Dunkel bringen.
Liebe Grüße,
 
Werbung:

Demia

Mitglied
Registriert
22. November 2004
Beiträge
755
Ort
Coburg
lies doch mal, wenn Du magst, was bei Bachblüten unter der Nr. 11 steht - das müsste eigentlich dazu passen und hilfreich sein.

Ich habe schon öfters Zusammenhänge hier festgestellt.

Liebe Grüsse
Gaby
 
Oben