Neumondhoroskop

G

Goldklang)))

Guest
Am Ursprung ist die Quelle am reinsten und der Lebensauftrag klar erkennbar!

Einmal im Monat entsteht eine neuer kosmischer Zyklus mit einer spezifischen Qualität, der bei Neumond seinen Ursprung findet. Jedes darauffolgende einzelne Horoskop ist eine mögliche Verwirklichung dieser kosmischen Qualität


Kann mir jemand erklären, wie man ein Neumondhoroskop berechnet?

Das wäre super und urlieb!
 
Werbung:

silkestaron

Mitglied
Registriert
14. November 2004
Beiträge
361
hi silberklang,
ich versteh deine frage nicht ganz. meinst du wirklich die Berechnung des monatl. Neumondes? dann brauchst du doch nur die Zeit die in der Ephemeride
für diesen Neumond minutengenau angegeben ist nehmen und als gz für die
Radixberechnung verwenden, dabei gibt man den ort ein der einen interessiert
und korrigiert dann eventuell die gz bis wieder eine exakte konjunktion entsteht.so berechnet man das neumondhoroskop. viel individueller und aussagekräftiger ist aber das lunar: der exakte zeitpunkt an dem der geburtsmond monatlich auf seine radixposition zurückkehrt. wenn du dafür kein
programm hast, nimmst du den tag der ungefähren rückkehr aus der ephemeriede und
korrigierst dann die uhrzeit solange bis der grad des aktuellen mondes mit dem
des geburtsmondes kongruent ist.
gruß silke
 
Werbung:

blaue Perle

Neues Mitglied
Registriert
28. November 2004
Beiträge
17
Ort
Salzburg
Servus Silberklang
das klingt sehr spannend mitm Neumondhoroskop...hab ich noch nie gehört
sag mal, erstellst Du Horoskope für andere auch...Perlen zB. so blaue...z.B.
und recht neugierige... :rolleyes:
 
Oben