Mythos Jungfernhäutchen

Yogurette

Sehr aktives Mitglied
Registriert
14. Juli 2009
Beiträge
24.577
Ort
Kassel, Berlin
Eben lief eine Doku im TV, die auch früher schon gesendet wurde,
ich hab sie aber erst heute gesehen und bin immer noch echt baff.

Habt ihr gewußt, daß es ein "Jungfernhäutchen" gar nicht gibt? 😲

Krass, wenn man bedenkt, was für ein Hype darum gemacht wird...
Denke es lohnt sich, die 45 minütige Reportage darüber zu gucken.

 
Werbung:
Diese Aufklärung ist lange überfällig.
Hoffentlich wird das ganz schnell Allgemeingut.

Milliardenfaches Leid der Frauen hätte vermieden werden können,
wenn diese Fantasterei nicht in die Welt gesetzt worden wäre.
 
ich hab nirgends gelernt das die vagina durch ein Häutchen verschlossen ist,
aber sehr wohl wurde man über die Hymen aufgeklärt. die eben auch *bluten* können* beim ersten Mal.
 
Dazu ein umfassender Text von "Terre des Femmes" mit weiteren Links.

.
Aus dem ganzen Artikel wird deutlich,
dass die perverse Einstellung eines nicht unerheblichen Teiles der Männer
schon seit anno Tobak immer wieder aufflackert.

Als pervers bezeichne ich hier die durch nichts gerechtfertigte fiese Ansicht,
dass Frauen Menschen zweiter Klasse sind .

Das ist einfach nur :eek:
 
Hier ist auch n ganz toller Artikel zum Thema, besonders pikant ist dabei der Name der Praxis (!).....:


Besonders toll finde ich diesen Satz auf der Website:
"Die Ursache, warum manche Männer unter diesem sozial schwerwiegenden Problem* leiden, liegt in:"
*er meint mögliche Hymenverletzungen der Frau vor der Ehe- die armen, leidenden Männer!

:cautious:
 
ich hab nirgends gelernt das die vagina durch ein Häutchen verschlossen ist,
aber sehr wohl wurde man über die Hymen aufgeklärt. die eben auch *bluten* können* beim ersten Mal.

Ich habe gerade gelesen das diese Hymen das Jungfernhäutchen sind..

Komisch.. Ich hatte mal gehört das es OP 's gibt wobei man das Jungfernhäutchen wieder schließen könnte 😁

Was für ein Ego Quatsch das alles 😅

Ich frage mich manchmal wieviel % der Männer im Laufe ihres Lebens eigentlich Erwachsen werden (Und ahne schlimmes 🤭)

Das männliche Prinzip ist einfach komplett kaputt gemacht worden.. In ganz vielen Menschen.. Und es wird von Generation zu Generation weiter gegeben.. Das weibliche Prinzip ist dadurch mit betroffen..

Das ist mir die lezten Monate ganz persönlich klar geworden.. Aber wenn man sich mal umschaut sieht man das es ein kollektives Problem ist..

Ist zu Gender Zeiten höchst aktuell..

Es wird höchste Zeit das ganze in die Heilung zu führen.. Für jeden einzelnen sowie kollektiv 🤔
 
Ich habe gerade gelesen das diese Hymen das Jungfernhäutchen sind..

Komisch.. Ich hatte mal gehört das es OP 's gibt wobei man das Jungfernhäutchen wieder schließen könnte 😁

Was für ein Ego Quatsch das alles 😅

Ich frage mich manchmal wieviel % der Männer im Laufe ihres Lebens eigentlich Erwachsen werden (Und ahne schlimmes 🤭)

Das männliche Prinzip ist einfach komplett kaputt gemacht worden.. In ganz vielen Menschen.. Und es wird von Generation zu Generation weiter gegeben.. Das weibliche Prinzip ist dadurch mit betroffen..

Das ist mir die lezten Monate ganz persönlich klar geworden.. Aber wenn man sich mal umschaut sieht man das es ein kollektives Problem ist..

Ist zu Gender Zeiten höchst aktuell..

Es wird höchste Zeit das ganze in die Heilung zu führen.. Für jeden einzelnen sowie kollektiv 🤔
das mit dem Kollektiv ist schlichtweg zu esoterisch. Im übrigen sinds in Afrika ausschließlich Frauen, die Genitalverstümmelungen durchführen. Das ist alles religiöser/kultureller Wahn.
 
Werbung:
das mit dem Kollektiv ist schlichtweg zu esoterisch. Im übrigen sinds in Afrika ausschließlich Frauen, die Genitalverstümmelungen durchführen. Das ist alles religiöser/kultureller Wahn.

Die Mütter machen das, weil die Mädchen sonst keinen Mann bekommen der sie heiratet und dann nicht versorgt sind.
Und wahrscheinlich auch Ausgestoßene.
 
Zurück
Oben