Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Musik? Auch ein Teil von Euch???

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von lacuna777, 2. März 2003.

  1. Crystallina

    Crystallina Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    157
    Werbung:
    Musik ist das wichtigste überhaupt für mich. Ich finde, das ist eine unglaubliche Art, seine Gefühle auszudrücken, etwas, das nicht jeder kann... und wenn man dann Musik gefunden hat, mit der man sich identifizieren kann, ist das so etwas wunderbares....

    Ohne Musik könnt ich nicht leben
     
  2. Sterngeborene

    Sterngeborene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    7.182
    Ort:
    ♥ zischhhh ♥
    Ich auch nicht....denn...
    ICH BIN MUSIK ! :)
     
  3. Crystallina

    Crystallina Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    157


    Du BIST Musik? Was denn für welche? :)
     
  4. Arschmitohren

    Arschmitohren Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    1
    Ort:
    OWL / NDS
    Und dann kann man auch, wie Forseti-Ritter, die Flammen durch die Nacht lodern lassen.
     
  5. Saturne

    Saturne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    1

    Dieses Lied ist wirklich wunderbar....Wolfsheim ist sowieso ein Künstler für sich...doch muß ich sagen, je nach Stimmung zieht er extrem runter oder rauf..quasi wenn man schlecht drauf ist..oder wenn man verliebt ist...wenn man verliebt ist wirken die Lieder sehr romantisch..:liebe1:
    Naja, bei mir ist Musik auch schon immer ein Teil meines Lebens, ganz klar..schon als Kind habe ich angefangen zu musizieren..hatte Klavierunterricht..Klavier ist ein wunderbares Instrument...eine halbe Stunde auf dem Klavier frei gespielt und man fühlt sich wie neu geboren..desweiteren heißt es sogar, wenn man klassische Klavierstücke spielt, fördert es die Verbindung immer wieder neuer Synapsen im Gehirn...ich persönlich mag leider keine klassischen Klavierstücke...doch wenn das Kinder schon früh spielen wollen, kann es durchaus sein, daß es ihre geistige Entwicklung sehr zu gute kommt..
    Auch heute noch mache ich Musik..wahrscheinlich für die einen oder anderen sehr gewöhnungsbedürftig..es dient ebenfalls meinem seelischen inneren Gleichgewicht..daher mache ich auch zwei Musikrichtungen..das eine Projekt ist die agressivere Variante namens Nexus Nemesisdie andere die entspannt meditative...Saturne

    Saturne habe ich auch wegen einem anderen Projekt noch ins Leben gerufen...siehe meine Signatur..

    liebe Grüße Saturne
     
  6. EvaMaria

    EvaMaria Guest

    Werbung:
    hi ich bin neu hier und dachte ich schau mal da rein, wo die musik spielt...

    für mich ist musik so wahnsinnig wichtig! wenn ich einmal einen tag keine musik hören würde, dann könnte ich sicher nicht mehr klahr denken!

    wenn wir gerade so dabei sind..: was haltet ihr von "the album leaf in a safe place"?
    ich höre das gerade soo gerne und vor allem bringt es mich in weíhnachtsstimmung usw.

    ach ja...ich bin soo schnell von musik begeistert!
    ich bin quasi verliebt in musik! :)

    glg habts a schöne zeit!
    Eva
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden