Motivationsproblem

Rayden

Mitglied
Registriert
14. Februar 2003
Beiträge
123
Ort
Wien / Wels
Also ich bin in einem Sportverein und da läuft zur Zeit alles schief!

Man kenn das ja auch von Profivereinen, irgendwie funktioniert nichts so wie man sich das vorstellt.

Jeder weiß was gemeint ist aber es gibt viele Unterschiedliche Bezeichungen: keine Motivation, schlechtes Karma, Pechsträhne usw...

Das ganze schaukelt sich selbst auf und jeder wartet das irgendwas passiert und es wieder aufwärts geht aber es passiert einfach nichts!

Vielleicht habt ihr ja irgendwelche Ideen. kA ob man als einzelner da überhaupt etwas bewegen kann.
 
Werbung:

Walter

Administrator
Teammitglied
Registriert
16. September 2001
Beiträge
19.417
Ort
Oberösterreich
Ja, da stimme ich zu. Oft existieren gar keine Ziele oder keine ausgesprochenen deren sich alle bewusst sind. Es muss ja nicht unbedingt der erfolgreichste Sportverein der Region sein, vielleicht ist euer Ziel ja der mit dem freundlichsten Umgang untereinander und dem besten Klima zu sein oder....
 

sunlight777

Mitglied
Registriert
6. Februar 2003
Beiträge
531
Ort
schwobeländle
die welt ist das was du von ihr denkst!
aslo wenn ihr entmutigt seit, geb ihr mit diesem denken dem ganzen noch mehr energie!
ich frage mich oft, ob sportler überhaupt noch spass an der sache haben? oder geht es nur noch ob geld und ansehen?
kann es seit das euer ziel zu hoch ist?
ja, dann kann ich mir vorstellen, dass es sehr frustriernd ist, wenn ihr es nicht erreicht!
warum nicht mal anders?
z.b. als schlacht ruf in der kabine:
"jawoll, wir sind die miesesten und heut zeigen wir euch, dass wir noch viel schlechter sein können!"
entweder brecht ihr alle in gelächter aus, geht entspannt dann raus, oder ihr heult weiter wie jetzt auch!

nicht bös gemeint
lieben gruss und viel erfolg oder auch keinen!
sabina:banane: :jump2: :jump4: :jump3:
 

Rayden

Mitglied
Registriert
14. Februar 2003
Beiträge
123
Ort
Wien / Wels
Also um Geld und Ansehen geht es nicht!
Wir sind ja nur Amateure und da geht es nur um den Spass.

Aber man muss eben auch gewinnen ab und zu sonst verliert man die lust.

Ich bin ja jetzt nicht der der eine ganze Mannschaft mitreißen kann aber ich werde versuchen eure Tipps für mich zu verwenden.

Klare Ziele hätten wir eigentlich schon, vielleicht sind sie ja zu hoch gesteckt.
 
Werbung:
Oben