Mein Chaos :)

Krin le Fee

Mitglied
Registriert
9. März 2007
Beiträge
362
Ort
Bei Orks, Gnomen, Gremlins... hin und wieder Feen
Hallo zusammen,

ich möchte wieder um ein wenig Hilfe bitten:

bei mir kehrt irgendwie nie Ruhe ein :-/ Scheint so als würde mir zwar mein Job sicher sein, der Verlängerungsvertrag ist aber noch nicht unterschrieben trotz Zusage...und ich wünschte mir etwas "Schwarz auf Weiß" in der HAnd zu haben, damit ich mich diesbezüglich beruhigen kann...dazu noch ist bei mir gedanklich Chaos pur- Familie,Freunde, Privatleben: an allen Fronten Komplikationen und so viele Verhältnisse die geklärt werden müssen und es aus diesem oder jenem Grund nicht möglich ist...Meine Gesundheit ist auch nicht gerade die beste... :-/

Ich habe mir nun das Große Blatt gelegt mit der Bitte mir zu helfen es zu deuten.
Vor allem sind mir die Menschenverhältnissen wichtig...ich bin vor sehr kurzem eine "Beziehung" eingegangen (ich setze es in Gänsefüßchen, weil ich es noch nicht wage so zu nennen,noch ist alles sehr frisch und wackelig da) und würde gern wissen wie es weiter geht? Hat das eine Zukunft oder wird es sich wieder auflösen, wie andere davor?

Dann dazu noch gibt es 2 Menschen (Männer) mit den ich Ungeklärtes habe und die Unmöglichkeit,mich mit ihnen auszusprechen, und rein menschlich unsere Verhältnisse zu klären gibt mir keine Ruhe... wird das wieder in Ordnung gebracht? Mit dem einen (den jungeren) habe ich dderzeit gar kein Kontakt mehr, das verursacht mir Grübeleien udn auch Schmerz.. von heute auf Morgen ohne Gründe, ohne ein eniziges Wort von ihm, von einem besten Verhältnis in ganz plötzlichen Kontaktabbruch gelandet...ich habe ihn nach 3 Wochen angeschrieben um ihm ganz ruhig zu sagen, dass ich es nicht verstehe wieso er es tut, und ich mir wünsche dass er mir wenigstens sagt welche Gründe er für sein vErhalten hat- es kam nie eine Antwort...wird sich das jemals klären? Er ist etwas junger als ich...

Wäre euch wirklich sehr dankbar,wenn ihr das Blatt deutet!

danke im Voraus!
Eure Rosi





 
Werbung:

ritmoloco

Mitglied
Registriert
19. November 2011
Beiträge
79
-mit dem jüngeren Mann mußt Du Kontakt aufnehmen .. per Brief /Mail ..das geht positiv aus
-mit dem anderen Herrn gibt es ein Telefonat und danach das Ende
-der HM liegt gut .er muß bis zum Jahresende genauso wie Du noch einiges klären,aber die karten sind top
-deine Blockaden liegen schon im Verlust
gesundheit : hast du eine kur/ reha in planung ? es liegt reise und gesundheitsbehörde mit vertrag .positive telefonate / gesprächs stehen da an
-ist jemand in deiner familie schwanger ?
-job geht gut aus -aber ich denke das sich die nachricht bis in den dezember verzögert
 

Krin le Fee

Mitglied
Registriert
9. März 2007
Beiträge
362
Ort
Bei Orks, Gnomen, Gremlins... hin und wieder Feen
Hallo Ritmoloco,

vielen vielen Lieben Dank für Deine Deutung!

Das mit dem Jungeren hatte ich auch überlegt, nachzuhaken, hatte nur den Gedanke immer wieder abgelegt, weil ich dachte, ich würde ihn vielleicht damit nerven. Deshalb liess ich es...ich hatte aber im Kopf, ihm sowieso zum Geburtstag eine liebe SMS zu schreiben.Es wäre vielleicht, da dieses dann auch kurz vor Weihnachten wäre und da man besonnener und menschengewandter sein sollte, möglich das wir uns dann auch im nachhinein aussprechen...Ich hoffe es, denn als MEnsch ist er mir in der Tat sehr wichtig.

Der Ältere- den würde ich auch ehrlich gesagt nicht so sehr vermissen- er war mir auch eine Zeit sehr nahe, und ich wünsche mir sein Handeln endlich verstehen zu können, aber er war nie 100 % ehrlich zu mir, und das hat mich sehr enttäuscht und getroffen.

Das mit dem HM hoffe ich doch! Es läuft gut und wir verstehen uns sonst super...ich habe nur Angst mich ihm gefühlstechnisch "zu öffnen", weil ich mich fürchte dass es dann aus irgendeinem Grund vorbei sein könnte und ich dann wieder verletzt...oft hat die Liebe es mit mir so gemeint- mir das, was ich haben will, vor den Augen geführt, mich kurz kosten lassen, und dann wieder weg genommen- meistens weil die Männer sich nicht binden wollten und ich, wenn auch nicht sofort und unter Druck und Zwang, aber sonst eine ehrliche ernsthafte feste Beziehnug haben will,die sich zu so einer nach und nach entwickelt.. Leider sind die HErren jedoch meistens auf kurze Abenteuer gestimmt, und möchten keine Verpflichtungen...wenn ich das merkte, brachte ich es ab, aber leider nicht immer schnell genug, um ganz schmerzlos zu sein...
Jedenfalls hoffe ich dass dies bald ein Ende hat und dass dieser HM es genau so sieht wie ich- und wir ganz langsam stückchenweise Etwas aufbauen, was lange hält...

- Gesundheit- ja, genau darum geht es!Habe seit ca 1 Monat richtig Probleme mit der Bandscheibe gehabt- eine Bandscheibenvorwölbung... es geht nun darum ,wie es bei mir weiter gehen soll-Reha oder KRankengymnastik sind in Gespräch- wie es weiter geht erfahre ich morgen mehr, da habe ichTermin...

Hm...Schwanger ist bei mir keiner-und ich auch definitiv nciht! :) allerdings würde sich meine ältere Schwester sehr über ein BAby freuen, ist auch an der Zeit! Ich hoffe, dass sie es ist/wird! :)

Job hast du ebenfalls sehr gut gesehen!-Vertrag sollte Mitte Dezember kommen, wenn di letzte Ratsversammlung getagt hat- ich habe die Zusage..aber solange zittere ich noch, weil ich erst dann ruhig werde, wenn ich mein Vertrag sehe.

Dir einen lieben Gruß, und vielen vielen Dank!
 
S

SPIRIT1964

Guest
Hallo Rosi,

Sehr schöne Karten - ich seh das genau wie Ritmoloco.
Alles liebe für Dich, jetzt gehts aufwärts .....
:umarmen:, Gaby
 

Kartenfan

Aktives Mitglied
Registriert
29. September 2010
Beiträge
2.379
Hallo Rosi,

ich hab auf die Schnelle nur mal auf Deinen HM und die Arbeit geguckt. Schließe mich den anderen Meinungen hier an. Die schriftliche Fixierung Deines Arbeitsvertrages kommt und mit Deinem neuen Freund liegt prima da :thumbup: Die derzeitigen Blockaden sind nur vorübergehend. Ihm geht's z.Zt. auch glaube ich nicht so gut. Danach wird das aber richtig schön mit ihm. Kann es sein, dass Du ihn über die Arbeit kennst?

Liebe Grüße Kartenfan :zauberer2
 

ritmoloco

Mitglied
Registriert
19. November 2011
Beiträge
79
hallo rosi ,
berichte mal was die bei deinem gesundheitsgespräch gesagt haben ...ich sehe noch das akupunktur und manuelle therapien helfen ... das kann massage,osteopathie sein.krankengymnastik eher nein
die sonne kann blockaden lösen ... würde reiki oder wärme sein...mir fehlt grad der zusammenhang dazu ,aber ich schreibe dir meine eingebungen ..weil sie sich erfahrungsgemäß bewahrheiten ..bei osteopathie habe ich ein super gefühl das es für dich gut wäre. ich sehe noch das du über den freundes-/bekanntenkreis eine therapeutin empfohlen bekommst ..du kennst die noch nicht
am sarg liegen wege-hund-sterne-schlange .. liegt genau vor dir ..also müßtest du demnächst davon erfahren.
berichte mal .

ps: mit den schwangerschaften habe ich die erfahrungen das sie ca. 2-3monate vorher bei mir im deck gesehen werden .macht auch sinn da viele frauen erst paar wochen warten bis sie es veröffentlichen .

vielleicht bin ich auch die person die dir den wink mit der osteopathie gibt .kuck mal am hund liegt die blume und am haus des hundes der brief ..du erhältst es per schrift .lach
 

Krin le Fee

Mitglied
Registriert
9. März 2007
Beiträge
362
Ort
Bei Orks, Gnomen, Gremlins... hin und wieder Feen
Liebe Gaby und Kartenfan,vielen Dank für eure Beiträge...ich hoffe auch dass es endlcih wirklich aufwärts geht..ich halte euch dann auf dem laufenden.
Kartenfan: nein, ich kenne mein Freund nicht von der Arbeit. Aber du hast Recht, ihm geht es derzeit icht gerade toll...sein Knie muss eventuell operiert werden und in der Familie ist bei ihm auch etwas stressig...

Ostheopathie an sich habe ich nie probiert :) Ist aber ein guter Tipp... :)

Vielen Dank für deinen Einsatz! Ich schreibe dann, wie es weiter gegangen ist!
Liebeste Grüße,
Rosi

Ritmoloco,
der Arzt hat gesagt, dass es vor allem im Moment wichtig ist, dass die Muskel, die die Wirbelsäule an dieser Stelle schützen,wieder aufgebaut werden- also bekam ich heute erstmal 6 Termine Krankengymnastik verschrieben.
Ich habe aber selbst viel mit Wärme bei mir probiert,die Schmerzen zu lindern, als es so schlimm war und es hat immer sehr gut getan.
 
Werbung:

Kartenfan

Aktives Mitglied
Registriert
29. September 2010
Beiträge
2.379
Kartenfan: nein, ich kenne mein Freund nicht von der Arbeit. Aber du hast Recht, ihm geht es derzeit icht gerade toll...sein Knie muss eventuell operiert werden und in der Familie ist bei ihm auch etwas stressig...

Hallo Rosi,

danke fürs Feedback! Ja, das sieht man an Baum und Sarg bei ihm, dass er gesundheitlich derzeit ein bischen angeschlagen ist.

Liebe Grüße Kartenfan :zauberer2
 
Oben