krafttier nur noch eine einbildung ???

A

akascha86

Guest
tja leude ich hab mit schamanismus angefangen und bin zum magier aufgestiegen...jetzt hab ich dass problem dass ich manchmal das gefühl hab dass ich mir meinen vor langer zeit zurückerhaltenen schutzgeist seit einiger zeit nur noch einbilde . da ich mich auf telephatischem wege mit ihm unterhalte kann es durchaus angehen das die antworten die ich erhalte nur aus meinem unterbewusstsein entspringen. darum bräuchte ich ne art probe um sicherzugehen! ich hab schon seit langer zeit keine astralreise mehr gemacht und kann mich auch unglaublich schlecht dazu aufraffen, deshalb wäre dieser weg recht unpassend...(ich bin sowas von faul)
also wenn jemand von euch was weiss sagt es mir bidde ich mach mir da echt sorgen drum ,ich mein ich hatte ihn sehr lange und will ihn net verliern!!
besten dank und grüsse T.
 
Werbung:

Seelenfluegel

Sehr aktives Mitglied
Registriert
26. August 2003
Beiträge
1.716
Ort
Donnersbergkreis
akascha86 schrieb:
tja leude ich hab mit schamanismus angefangen und bin zum magier aufgestiegen...jetzt hab ich dass problem dass ich manchmal das gefühl hab dass ich mir meinen vor langer zeit zurückerhaltenen schutzgeist seit einiger zeit nur noch einbilde . da ich mich auf telephatischem wege mit ihm unterhalte kann es durchaus angehen das die antworten die ich erhalte nur aus meinem unterbewusstsein entspringen. darum bräuchte ich ne art probe um sicherzugehen! ich hab schon seit langer zeit keine astralreise mehr gemacht und kann mich auch unglaublich schlecht dazu aufraffen, deshalb wäre dieser weg recht unpassend...(ich bin sowas von faul)
also wenn jemand von euch was weiss sagt es mir bidde ich mach mir da echt sorgen drum ,ich mein ich hatte ihn sehr lange und will ihn net verliern!!
besten dank und grüsse T.

Tip: wenn man davon ausgeht, dass hinter den Dingen alles Eins ist, dann ist es doch voellig wurscht, oder nicht ;) Alles ist mit allem verbunden


lg
Chris, ein am Schamanentum Haengengebliebener *g*
 

Patric

Mitglied
Registriert
11. Februar 2004
Beiträge
147
akascha86 schrieb:
tja leude ich hab mit schamanismus angefangen und bin zum magier aufgestiegen...
Aufgestiegen? Interessant...

Auch wenn Dein Krafttier nur eine Einbildung ist - Du projezierst das also hat es einen tieferen Grund. Lebe trotzdem mit ihm, es ist nicht tragisch, wenn Du ihn Dir nur einbildest - Er wird es sicher erkennen und sich Dir zeigen.

Dass Du aber zu faul bist... Naja... Ich denke, es ist im spirituellen Sinne wie auch auf der Arbeit einfach schlecht, faul zu sein und zu warten, dass alles auf einem zukommt...

Just my opinion...

Greatz, Schamane
 

FIST

Neues Mitglied
Registriert
16. Februar 2004
Beiträge
25.982
Ich bin als Kind gebohren und zu einem Menschen aufgestiegen

Ich war ein Magier und bin zum Tier hernieder...

Das Unterbewusste in mir spricht in Göttlichkeit und golden Worte

Aufsteigen und Herunterfallen, dies ist, was man beim Reiten noch zuerst zu lernen hat..

Falle mein Engel falle... bleibst du liegen schenk ich dir meine Spucke, stehst du wieder auf schenk ich dir ein Golden Gewand...

Falle mein Magier, Falle, wie sonst kannst du erwarten nicht nur zur höhe hin sonder auch zur breite dich zu vergrössern

Falle mein Engel falle... Fliegen macht nur jenen Freude die auch im Fall noch lachen, spotten, tanzen... Falle....

Aber du trats schon in eine Falle, Glaubest Schamanen niedriegier als Magier... Das Rätsel der Shinx hast du gelöst und bist doch der König Ödipus
 

Asathiel

Mitglied
Registriert
15. Juni 2004
Beiträge
598
Ort
Nähe Hamburg / Germanien
vom schamanen zum magier aufgestiegen? öhm, das sind keine stufen, sondern unterschiedliche wege zum gleichen ziel. nur ein anderer stil, mit dem spirituellen umzugehen. nich mehr, nich weniger.

mit astralreisen kommt man bei den kraftviechern auch selten weiter. mental ist da einfacher und erfolgreicher. grundtechnik der schamanischen reise z.b.
 

brunoo

Mitglied
Registriert
26. Juli 2004
Beiträge
72
Ort
nähe Baden Baden
Hallo akascha
Ich habe gelesen, dass Schutzengel oder Schutzgeister um sich weiterzuentwickeln andere Aufgaben übernehmen oder selbst irgendwo inkarnieren. Es kann also sein dass einer deiner gerade einen Abflug gemacht hat. "g" Aber da stand auch, dass man mehr als einen hat.
Das mit dem faul sein habe ich zur zeit auch, es ist so als ob mir jemand viel Enrgie entzieht. Ich selbst kann nichts magisches, auf jeden Fall ist mir nichts Bewusst. kann mir jemand einen Tipp geben?
bb Bruno
 
Werbung:

Asathiel

Mitglied
Registriert
15. Juni 2004
Beiträge
598
Ort
Nähe Hamburg / Germanien
fühl doch mal nach, wer/was die energie entzieht.

das mit der energie ist so ne sache. wir leben quasi in einem ozean aus energie. und so wie es fischen recht selten an wasser magelt, so kann es menschen auch nicht an energie mangeln. soweit die theorie ;-)

stell dir das wie ne bilanz vor. auf der einen seite die zuflüsse, auf der anderen seite die abflüsse. wenn die abflüsse größer sind als die zuflüsse, da hat man n problemsche.

da hilft. zuflüsse vergrößern, abflüsse verringern. für beides empfehle ich meditationen. es geht letztendlich nur darum, daß mensch sich für das energiemeer um sich herum öffnet.

hab mal n paar meditationen ins netz gestellt. sind problemlos anfängertauglich. einfach zum lesen und mitmachen. vielleicht ist da was für dich dabei, enthalten übungen zum energieaufladen

http://www.spirit-of-light.net/Meditationen/Meditationen.htm

viel freude damit
bb asa
 
Oben