Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

In ihrer extremen Form ist Religion mitunter ulkig

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Einewiekeine, 20. Mai 2011.

  1. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.892
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Werbung:
    Gottgewollt die Frage kann ich dir nicht beantworten.

    Denn hier auf der Erde entscheidet der Mensch über den Menschen fast wie bei den Tieren in der Natur, fressen o. gefressen werden.
    Dies Gesetz verstärkt sich immer mehr da es auf der Erde zu eng wird die Überbevölkerung.
    Genauso, achtet kein Mensch auf eine kümmerliche Pflanze nur die kräftigen werden versorgt, ich glaube so händelt es sogar die Natur?
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.266
    Ort:
    Wien
    Mich wundert, dass ich noch da bin .....


    :confused:
    Frl.Zizipe
     
  3. mdelajo

    mdelajo Guest



    Mich auch .....

    :lachen:
     
  4. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.788
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Wieso? Gehörst Du zu denen, die an das Spektakel geglaubt haben? :confused:
     
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.266
    Ort:
    Wien
    Nein, ich hab auch gar nix davon gewusst.


    Mich wunderts halt nur, dass ich noch da bin, weil du guten und die klugen, allwissenden, heiligen und anbetungswürdigen sind doch alle aufgestiegen oder so was ähnliches ....


    ;)
    Frl.Zizipe
     
  6. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.788
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Entweder Du leidest unter Selbsttäuschung, oder ein entscheidendes Kriterium fehlt Dir (oder glaubst Du etwa an Jesus usw. usf.?)

    Mir sind Religionen, die die Wertigkeit von Menschen an deren Glauben festmachen, ja immer ein bissl suspekt...:zauberer1
     
  7. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.266
    Ort:
    Wien

    Selbsttäuschung? Wer? Ich????????????????



    Wie kommst du da drauf?



    :D
    Frl.Zizipe
     
  8. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.788
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Schon klar, Dir kann das natürlich NIE NICHT passieren.... :D
     
  9. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.266
    Ort:
    Wien
    NIENIMMER!



    :umarmen:
    Frl.Zizipe
     
  10. tanker

    tanker Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.868
    Werbung:
    Die Wertigkeit des Menschen ist in "Christus" immer gleichgültig, nur sind nicht alle Verhaltensweisen zwischenmenschlich akzeptabel - wenn du z.B. gern belogen und betrogen werden willst, dann bist du bei ihm an der falschen Adresse!

    Ungeliebt kann man sich in "Christus" auch nicht fühlen, das ist schlichtweg unmöglich, weil man durch ihn "alles in einem" angenommen ist und "alles in einem" annimmt!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden