Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Hilfe!! Bitte um ein Blatt Beziehung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von AmyBlue22, 7. April 2018.

  1. AmyBlue22

    AmyBlue22 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2018
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Hallo,

    Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand ein Blatt über meine Ex-Beziehung legen könnte.

    Ich und mein Ex, haben uns vor ein paar Monaten getrennt und nun würde ich gerne wissen ob es nochmal einen Neuanfang geben kann, da ich ihn immer noch sehr Liebe.

    Ich bin so verzweifelt kann mir jemand vielleicht helfen, vielen Dank schon mal.
     
  2. Uranie

    Uranie Guest

    [​IMG]...hier auf dem Forum, liebe @AmyBlue22 :)

    Tut mir leid für dich liebe Amy, Liebeskummer und Verzweiflung können wirklich schlimm
    sein.

    Aber hast du bei deinem Wunsch nach einem Blick in die Karten auch bedacht, dass ja
    immerhin auch sein könnte, dass sie dir nicht das von dir herbeigesehente Ergebnis liefern
    könnten? Zaubern können die Karten ja nicht. Könntest du damit umgehen ? Und/oder
    würde das deine Verzweiflung dann nicht noch vergrössern?

    Wenn du aber auf einen Blick in die Karten nicht verzichten möchtest, dann wäre es besser,
    du würdest dir selbst die Karten ziehen - dann ist da auch deine Energie mit drin.
    Das würde ich in deinem Fall auf jeden Fall besser finden.

    Unter diesem Link kannst du dir die Karten ziehen, wenn du selbst noch keine hast -
    https://www.madame-lenormand.de/9er-legung-liebe/ .... und kannst dann die Nummern
    der Karten hier posten.

    Das würde auch deine Chancen auf Antworten hier erhöhen.

    Liebe Grüsse
     
    Engelwolke, FlashyTiger und flimm gefällt das.
  3. AmyBlue22

    AmyBlue22 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2018
    Beiträge:
    25
    Vielen lieben Dank für deine Antwort, ich werde es mal versuchen selbst ein Blatt zu legen.

    Liebe Grüsse
     
  4. AmyBlue22

    AmyBlue22 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2018
    Beiträge:
    25
    Kann mir das vielleicht jemand deuten? Ich bin Anfänger und hab mir im Internet die Karten gelegt.

    Obere Reihe:
    33. Schlüssel 3.Schiff 25.Ring 13.Das Kind

    Mittlere Reihe:
    1.Reiter 15.Bär 2.Klee


    Untere Reihe:
    13.Kind 29.Dame 27.Brief


    Ich bedanke mich schon im vorraus ;)
     
  5. Uranie

    Uranie Guest

    Hallo @AmyBlue22 :)

    hier mal deine Karten im Bild...
    Legereihenfolge
    2,3,4,
    5,1,6 usw. - Blaue Eule



    ....QS


    Und auf welche Frage hast du dich dabei genau konzentriert ?
     
    flimm gefällt das.
  6. AmyBlue22

    AmyBlue22 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2018
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Guten Morgen ;)

    Ich habe mich auf die Frage konzentriert: „ Ob es für uns noch eine Zukunft gibt.“

    Vielen lieben Dank
     
  7. Einhorn33

    Einhorn33 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2016
    Beiträge:
    1.565
    Liebe Amy Blue,
    ich bin Anfänger, versuche es aber einmal. Ich würde sagen das es gut aussieht für einen Neuanfang.
    Der Bär auf Reiter dahinter die Sterne. Auch die Eckkarten Schlüssel, Ring, Kind (für Neuanfang genau wie die QS Karte), Brief. Bin mir aber nicht ganz sicher, ob da nicht noch eine zweite Frau im Spiel ist.
    Ist dein Ex-Freund eher ein etwas launischer Typ?
    LG
    Einhorn
     
    AmyBlue22 und flimm gefällt das.
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.253
    ok,
    also das Thema der Frage ist der baer, es geht also um einen Expartnerb und du moechtest klarheit haben und natuerlich einen Zukunftsblick,
    baer auf 1 ergibt 16, die sterne.
    die zweite karte die deiner gedanklichen ebene ist Veraendeung, du hoffst also das sich da noch etwas veraendert,
    das Schiff liegt auf dem eigenen Platz und somit sehe ich das du eine verstaerkte sehnsucht hast nach ihm, aber eher danach das er dir wieder stabilitaet gibt bzw hilft.

    egal welche Linie ich nehme, sie muenden im Brief, der addiert mit 9 die 36, das kreuz ergibt,
    also entweder wird eine Nachricht kummer und Traenen bringen oder die Frage wird dich weiter belasten weil es zu keiner zufriedenstellender nachricht kommt.
    Es koennte sein das er jemand kennengelernt hat,
    du selbst liegst auf de sarg, auf dem Ende , es scheint deine Existenz zu betreffen, jedenfalls fuehlst du dich nicht lebendig .Du fuehlst Schmerz und alles Schoene scheint verschwunden zu sein, hast du ein schechtes gewissen wegen der Trennung? hast du das gefuehl etwas falsch gemacht zu haben?

    die GQS ist das kind, also du moechtest gern einen neubeginn ein neues Wachsen mit ihm, und doch hoert sich das eher an wie ein Schrei eines Kindes nach Hilfe.

    fazit du suchst ein zuhause, eine familie, einen mann der dich annimmt und dich liebt.
    es geht also um Schutz und sicherheit, die du scheinbar allein nicht so ganz zu finden scheinst.
    ich denke du wirst es in dir suchen muessen und nicht der gewohnheit beigeben das es dir jemand von aussen bringt,denn das geht nicht.
    das Familiengfuege scheint dir einige Muster mitgegeben zu haben,

    Ergebnis . ich sehe nicht das er dich noch lieben wird oder eben einen neuanfang mit dir wagt.
     
    AmyBlue22 und Uranie gefällt das.
  9. Tugendengel

    Tugendengel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    4.810
    Liebe @Urania02!

    Ich bin ganz begeistert, wie wunderbar entspannt es mittlerweile mit dem von Dir immer mal wieder geposteten Link auf die obige Internetseite klappt und dass Du jetzt auch immer zugleich die - im Vergleich zu der im hiesigen Forum üblichen Legereihenfolge - dort andersartige Legereihenfolge und sogar auch noch das dort verwendete Kartendeck mit angibst. :thumbup:

    Ich kann mich noch gut an die hiesigen Zeiten erinnern, wo der obige Link leider immer mal wieder zu Missverständnissen in der Deutung wegen der dann anderen Häuserplätze und verdeckten Karten geführt hat, weshalb ich mich umso mehr freue, dass das jetzt immer so toll "wie am Schnürchen" klappt. :banane: :welle:

    Du lieferst sozusagen "das volle Deutungsrüstzeug gleich frei Haus mit"!

    Liebe Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2018
    Uranie und flimm gefällt das.
  10. Uranie

    Uranie Guest

    Werbung:
    Tiefer Blick von dir @flimm :thumbup:

    Mich haben die für mich besonderen Karten - Sterne (verdeckt) - Schlüssel und Kreuz (verdeckt)
    etwas zögern lassen.

    Liebe Amy :)

    da hier in den Karten dein Freund als der Bär auftaucht - und du als Dame auf dem Sarg - ist es
    wohl dein Freund gewesen, der den Schlussstrich gezogen hat (?)

    Wie flimm das schon wirklich gut beschrieben hat - was deine Suche nach Halt und Familie
    angeht - könnte das aus meiner Sicht der Grund für die Trennung gewesen sein. Dass du
    dich selbst mehr wie ein Kind an ihn anlehnen wolltest und nicht so sehr weiblich und
    Frau warst - mit dem Kind auf der HK der Schlange an 7. Stelle. Er sich deshalb von dir
    distanziert hat - Kind auf Schlange ergibt den Park.

    Die Sorgen und Gedanken die du dir machst sind gehäuft im Blatt und auch dein -den
    Boden unter den Füssen verloren zu haben - mit dir als Dame auf dem Sarg. Der Schlüssel
    der hier für dich mit im Bild liegt - würde erstmal eine Ankerung in dir selbst bedeuten.
    Du solltest dich erstmal für dich allein auf den Weg machen, und nach innerer Stabilität
    suchen - und versuchen, aus der Kinderrolle herauszufinden. Von der ich glaube, dass
    sie ursächlich nichts mit ihm zu tun hat - sondern auch vorher schon da war.

    Vllt. hälst du da auch mal nach Hilfe von aussen Ausschau - einem Therapeuten oder
    prof. Ratgeber.

    Das was du dir ersehnst und erhoffst - das kann dir ein Partner nicht geben - und soll er
    auch nicht. Kein Partner kann die Zeit zurückdrehen und deine Vergangenheit heilen -
    aus der deine innere Unsicherheit stammt. Diese Hilfe musst du dir woanders suchen.

    Der Brief an letzter Stelle - der das Kreuz ergibt - ist für mich auch so etwas wie eine
    persönliche Pflicht, die man hat - um seinen Lebensweg zu gehen. Dem Kreuz kann
    man auch nicht gut entkommen - da gibt es dann immer etwas, was getan werden
    muss.

    Du hattest nach Zukunft für euch gefragt - nicht ob ihr beide wieder zusammenkommt und
    findet. Das klingt auch etwas unsicher wie ein ängstliches Kind - und eine Zukunft wirst du
    sicher haben - aber eine selbstbestimmte als Frau erst, wenn du die Kinderschuhe ausgezogen
    hast - in der du beziehungsmässig noch steckst. Daran wirst du nicht vorbeikommen - mit der
    QS des Kindes.

    Liebe Grüsse
     
    AmyBlue22 und flimm gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden