Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Götter und Religion im Schamanismus

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Dvasia, 6. Februar 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sadira

    Sadira Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2018
    Beiträge:
    10.308
    Werbung:
    Was ist klassischer Schamanismus?

    Eine Welt welche auch immer hat ihre Götter.
    Und was mal Ursprung war, kann niemand heute wissen.
     
    INdEiNEMTrAUM gefällt das.
  2. INdEiNEMTrAUM

    INdEiNEMTrAUM Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2020
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Wien
    Doch, genau der mensch bist du, und das hast du mir gezeigt vom ersten moment an. Du hast dich danach gewunden hnd selbst belogen, und du tust es gerade weiterhin. Psychologie ist etwas da solltest du den fokus vielleicht auch mal von der zerstörung lenken, denn man kann auch sehr viel
    Erschaffen. Du kannst es dir ruhig zutrauen, wie du siehst gehen menschen mit dir sogar in konfliktdie dich im realen leben garnicht mal sehen würden. Daran kannst du für dich wertvolle ansichten lernen. Oder du kränkst ehben weiter leute weil du dich selbst nicht ansehen kannst. Dein problem ist tiefgreifend, ich habe aber auch gelernt das man menschen wie dir nicht zuviel durchgehen lassen sollte, genauso wie man jemand wie dir auch nicht zu viel aufmerksamkeit geben darf, in beiden fällen lebst du dein opfer aus und nimmst mit deinen angriffen menschen ihre energie.du kämpfst jedes mal wieder nur gegen dich selbst, weil das deine einzige energiequelle ist die beständig ist, aber glaub mir, wer sich da traut mutig zu sein und sich selbst in die kritik nimmt, der wird sein eigenes seelenheil damit fördern. Und jetzt quäle deinen mann oder deine kinder und freunde und freu dich über jedem triumpf den du auf deinem kreuzzug machst.
     
  3. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.041
    Doch kann man. Da kann man sich auch mal ganz nüchtern mit beschäftigen.
     
    .:K9:. gefällt das.
  4. DarkEmpath

    DarkEmpath Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2018
    Beiträge:
    13.892
    Meiner Meinung nach kommt es auf die Auffassung an.
    Ich hab es nicht so mit Göttern, aber ich glaube dass alles beseelt ist.
    Manche könnten dazu sagen dass alles göttlich ist.
    Also soll doch jede/r es so handhaben wie er/sie möchte.
     
    starman gefällt das.
  5. .:K9:.

    .:K9:. Guest

    Völlig richtig. Mir ist keiner im Thread aufgefallen, der das anders sieht.
     
    starman, Loop und SunnyAfternoon gefällt das.
  6. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    Werbung:

    schwer zu sagen,
    die Götter wurden vielleicht im Alltag nicht so verehrt, wie man es
    im Christentum kennt,

    wenn du aber in der Steppe bist, musst du nicht fragen, ob es Gott gibt,
    du spürst es einfach, vielleicht kennts ja das Gefühl



     
    Nifrediel gefällt das.
  7. curcuma

    curcuma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.324
    Ort:
    Hausnummer 80
    Du hast recht, ich weiß tatsächlich wenig über sibirischen Schamanismus. Und wenn du sagst, im mongolischen oder sibirischen Schamanismus gibt es keine Götter, dann soll es so sein.
    Ich hab damit kein Problem.
    Offensichtlich ist für dich der sibirische Schamanismus das Maß aller Dinge, weil eben der Ausdruck Schamane ursprünglich von den tungusischen Völkern stammt, šaman bedeutet in der mandschu-tungusischen Sprache „jemand, der weiß“ .


    Aber dann darf halt der peruanische "Schamanismus" nicht als solcher bezeichnet werden, denn dort ist Schamanismus eng verbunden mit Gott bzw. mit den Göttern.

    ...Beispiel Apu...
    https://de.wikipedia.org/wiki/Apu_(Berggottheit)
     
  8. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2021
    Beiträge:
    403
    ... bzw. sollte man sie sich nicht nehmen lassen. Liegt ja an einem selbst. Wenn meine Welt für mich gut funktioniert, mit all den Dingen, die es nach Ansicht Vieler gar nicht geben kann, dann ist kein Anderer in der Lage, sie mir zu nehmen... egal, ob sie in sein Weltbild passt oder nicht.
     
  9. SYS41952

    SYS41952 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    6.324
    Ort:
    Hollow Earth
    Eigentlich ist das ganz einfach.

    Ähnlich wie bei Bratwürste, gibt es Thüringer Bratwürste und ähnliche Bratwürste. Thüringer sind die, die den originalen ( ersten) Bratwürsten noch am nächsten sind und in die gehört kein Kümmel oder ähnliche, andere Gewürze rein.

    Mongolischer Schamanismus ist der, der dem Ursprungs Schamanismus am nächsten ist und dort gibt es keine Götter.

    Folglich sind die Mongolen, die Thüringer unter den Schamanen. Und auch wenn es noch viele andere Formen von Bratwürsten gerne gibt, ist es nicht verkehrt zu sagen, dass es keine Götter im Schamanismus gibt, wenn man sich drauf einigt, das Thüringer Schamanismus DER Schamanismus ist. Was ausserhalb diesem Forum durchaus gängig und als bewiesen angesehen wird.
     
    Heather und .:K9:. gefällt das.
  10. curcuma

    curcuma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.324
    Ort:
    Hausnummer 80
    Werbung:
    Einspruch euer Ehren!

    Nur weil der Begriff Schamanismus von šaman der tungusischen Völkern hergeleitet wird, ist der mongolische Schamanismus nicht das Original.
    Höchstens der Begriff Schamanismus...

    Der Schamanismus in Nord- und Südamerika ist keine Nachbildung der Thüringer Bratwurst. Er hat sich genauso eigenständig entwickelt, wie alle anderen und ist deshalb um nichts schlechter oder besser.
    Der einzige "Schamanismus" der versucht die Thüringer Bratwurst zu kopieren ist wohl der westliche...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden