Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Geldbäume?

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von Brigdet, 12. August 2008.

  1. Zwergal007

    Zwergal007 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    942
    Ort:
    stmk- Pöllauer tal
    Werbung:

    he genau an geldbaum wünsch i ma zum burzeltag weil dann wachst dort oben das geld u i brauch ma nie mehr gedanken machen, dass mei kontostand im - is! :)

    lg zwergal007
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.828
    Ort:
    in wien
    hallo flimm
    Der Geldbaum bringt dir aber meiner Meinung nach kein Geld ins Haus.

    na schade*lach
    Da gibt es genug andere Möglichkeiten.
    ja bin immer für guute ideen offen,welche?liebe grüsse
     
  3. Brigdet

    Brigdet Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    1.036
    och Zwergal,

    bist du witzig :lachen:

    aber ist ja in jedem Forum so, dass da, wo nette, hilfsbereite Menschen sind, auch solche wie du sich aufhalten.
    Tja, die Motte liebt das Licht, wird aber, egal, wo und wie auch immer sie versucht es zu bekämpfen, eine Motte bleiben :)

    lieben Gruß Birgit
     
  4. renate9898

    renate9898 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    in der Nähe von Wien
    Hallo Ihr Lieben!

    Dieses Thema zu verfolgen find ich echt gut.
    Was so ein "Geldbaum" alles an Gedanken frei setzt. Aber Gedanken manifestieren sich ja bekanntlich, und wenn dann das Pflänzchen die Blätter verliert und womöglich abstirbt, und meine Gedanken dann damit Geldverlust in Verbindung bringen, naja .... dann wirds schon dazu führen.
    Übrigens werden genau diese Geldbäume auch als Lebensbäumchen angeboten...

    Renate
     
  5. Celine

    Celine Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2007
    Beiträge:
    265
    Ort:
    NÖ-Waldviertel
    Hallo flimm

    Ehrlich gesagt sehe ich das etwas lockerer.

    ICH würde..... gar nicht sooo viel Energie investieren, da sich wie auch von Renate erwähnt wurde, ja Gedanken manifestieren können. :eek:


    Das meinte ich mit positiv denken. :umarmen:
     
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.990
    Werbung:
    Hallo Celine,

    ich sehe das auch sehr locker, habe ja selber keinen und brauche auch keinen.
    Ich habe nur die anfänglichen Beiträge übernommen, denn da kam dieser Bezug zum Geld zutage.
    ich selbst kenne auch nur den Lebensbaum,
    und ich habe dann NUR die Thematik Geld und Geldbaum GEDANKLICH und LOGISCH DURCHGESPIELT:

    Unabhängig vom Geldbaum ist es meiner Meinung tatsächlich so, das da wo Pflanzen
    wieder eingehen auch die Energie nicht ok ist.
    So kann man ja auch Räume überprüfen, wo zb. Strahlen und Störungen vorliegen.

    Hab euch alle lieb

    flimm
     
  7. porto

    porto Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    758
    Ort:
    im schönen Norden
    hu flimm

    also da stimm ich dir zu mit dem das man die wohnung prüfen kann wie sie
    von der energie ist.
    ich leb hier in einem wahren grünen paradies hab so ca.30 grünpflanzen in der wohnung verteilt.auch wenn ich sie echt manchmal stiefmütterlicht behandle
    sie wachsen was das zeug hält.
    sogar meine gummibäume und geld/lebensbäume leben noch obwohl sie schon den 4ten umzug durch haben.

    gute wohnung oder gute pflanzen egal.

    lg porto
     
  8. Zwergal007

    Zwergal007 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    942
    Ort:
    stmk- Pöllauer tal

    ja i bin wirkli witzig, in letzter zeit vielleicht scho zu witzig :)

    ne aber im ernst: mein eintrag war NICHT bös gemeint!
    sollt eher ein spaß sein! :)

    u leider hab ich mit geldbäumen keine erfahrung deshalb kann ich hier nicht helfen, sorry :-(

    lg zwergal007
     
  9. renate9898

    renate9898 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    in der Nähe von Wien
    Also Flimm, vollkommen recht. Pflanzen gedeihen (ob stiefmütterlich oder gut gepflegt) auch nur dort wo Qi, oder Energie oder was auch immer passt.
    Das weiß ich aus eigener Erfahrung, bei mir gibts ein Plätzchen wo eine Pflanze schön wäre - aber dort bekomm ich KEINE durch! Nichteinmal mit gut zureden.

    Und wenns den "Geldbaum" gäbe, ohne sonstiges im Leben zu überdenken, hätt ich auch einen in der Reichtumsecke.

    LG
    Renate
     
  10. usherR

    usherR Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2008
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    hallo. Ich habe Glück, Bambus-Anlage in meinem Zimmer. Es gibt auch viel Glück.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden