Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Geister-Bilder...

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Taschenuhr, 3. Mai 2004.

  1. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    Werbung:
    genauer gesagt ist es ein digitalbild. 165 x 277 pixel und zuletzt gespeichert am "2004:12:13 18:32:33" mit adobe photoshop.

    sehr verwirrende informationen :rolleyes:
     
  2. Carmilla

    Carmilla Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    222
    Ort:
    1220 Wien
    Was ist dabei so verwirrend?Diese Bild ich habe im Jahre 2004 auf Gozo aufgenohmen mit eine Digitalkamera.Später wurde auf dem Festplatte gespeichert....Weil das Datei zu groß war und könnte so nicht senden, ich mußte es verkleinen bevor hier im Forum gesendet habe...Das Bild aber auf keinerleiweise bearbeitet!!!!
    Die Vergrößerung über Fleck kann aber auch senden.....Ich behaupte damit nicht unbedingt Geister... aber eine merkwürdige Fleck weil nur auf diese einzige Bild ist zu sehen...obwohl ich auf diese Strand viele Aufnahmen gemacht habe... ob ist es ein Spiegelung nur?Auf jedenfalls es schaut nicht so wie die typische Spiegelungen...
     
  3. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    naja, mich wundert es dass du nur solche winzige bildchen zeigst. es ist verständlich, dass du hier nicht das gesammte bild reinstellst, aber warum zeigst du nicht diesen flecken in der originalauflösung?
    ich versuche mir einen reim auf dieses verhalten zu machen, ich will dich nicht verdächtigen, dafür hätte ich zu wenig interesse an diesem thema :)


    (bei gefälschten ufofotos ist die bildqualität auch immer sehr tief, deshalb bin ich aufmerksam geworden...)
     
  4. maxwell

    maxwell Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Gotha/Thür.
    ich habe mir das bild von carmilla angeschaut. das am strand aufgenommen wurde. nur glaube ich nicht das es sich um etwas übersinnliches handelt. ich denke das es von der linse der digi cam stammt. oder? ist doch ne plausible erklärung.

    maxwell
     
  5. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    das kann gut sein.
     
  6. Leopoldine

    Leopoldine Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    2.207
    Ort:
    Niederrhein
    Werbung:
    Um ein Bild ins Internet stellen zu können, mache ich aus dem bmp, gif oder was sonst vorliegt, ein jpg. Das sichtbare Bild verändert sich dadurch nicht, wohl aber das Dateiformat.
    So braucht das Bild weniger Speicherplatz und die ursprüngliche Bildgröße kann so beibehalten werden.

    Hilft Euch das? :)
     
  7. Jani1971

    Jani1971 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Im Ruhrgebiet
    Hallo!
    Ich befasse mich erst seit kurzem erst mit dem Thema Orbs und möchte nun mehr darüber erfahren, was Orbs sind. Vielleicht kann mir jemand das ja mal näher erklären. Ich habe auch solche Fotos, wo diese Orbs drauf sind. Ich würde auch wissen, ob es sich hierbei um "echte" Orbs handelt oder um irgendwelche Blitzeffekte handelt. Es würde mich freuen, wenn jemand mir antworten könnte, da ich wie schon erwähnt, mehr über Orbs erfahren möchte. Ich hänge mal zwei Fotos an diesen Eintrag an! Da dort Personen drauf sind, die nicht gerne im Internet gesehen werden möchten, habe ich die Gesichter unkenntlich gemacht, aber sonst nichts an dem Foto verändert. Wer mehr sehen möchte, kann mir ja eine e-mail schreiben und ich schicke die Originalfotos zu.
    Vielen Dank schon mal im Voraus.
    Liebe Grüße
    Jani :danke:
     

    Anhänge:

  8. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    was orbs sind, das weiss anscheinend keiner so genau :)

    "orb" ist ein englisches wort für kugel oder himmelskörper, aber ich glaube nicht dass die angelsachsen mehr über dieses thema wissen als wir.
     
  9. Jani1971

    Jani1971 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Im Ruhrgebiet
    Ich habe mich nochmal genauer im Internet umgeschaut und auf mehreren Seiten werden Orbs als Naturgeister beschrieben, die aber wohl ganz harmlos wären.

    Aber es stimmt, ganz genau weiß keiner was Orbs sind. :)

    Aber trotzdem :danke: für die Antwort, tamash. :daisy:
     
  10. lazpel

    lazpel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    4.906
    Werbung:
    Hallo Jani1971,

    die Bilder sind wirklich erschreckend. Die weißen Kreise sind ja nicht weiter tragisch, aber daß die Leute sämtlichst weiße Gesichter haben, ist ja geradezu ein Horror! Es ist ganz klar zu erkennen, daß die Bilder authentisch sind, stehen doch extra Datums-Angaben mit auf dem Bild.

    Hatten die Personen bei der Aufnahme vollständig ausgebildete Gesichter? Und wie erklärst Du Dir, daß sie auf dem Foto sämtlichst weiß sind?

    Geister? Gesichter-fressende Foto-Bakterien? Weißbrotreste?

    Gruß,
    lazpel :witch:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden