Geister-Bilder...

T

Taschenuhr

Guest
Hallo!

Nachdem ich hier im Forum etwas gestöbert habe (bin hier Neuling), stieß ich auf einige Links zu Seiten, auf denen Phänomene, "Orbs" [diese Kugeln], und andere oft unerklärbare Dinge zu sehen sind. Soweit so gut.
Nachdem ich meine eigene Fotosammlung nun mal durchgesehen hab, stieß ich ebenfalls auf zwei Bilder mit Orbs drauf (ohne jetzt mal festzulegen, woher diese Dinger auf dem Foto wirklich kommen: bloße Lichtreflexe, Spiegelungen oder vielleicht doch Übersinnliches).
Mir fiel auf, daß Orbs auch von Digitalkameras fotografierbar sind. Wieso sieht man sie dann nicht im Sucher bzw. im kleinen Display der Digitalkamera??? Oder sieht man sie, achtet aber einfach nicht drauf???

Wer weiß hier mehr?

Andreas
 
Werbung:

cassiopeia

Mitglied
Registriert
14. April 2003
Beiträge
341
Ort
Nö/ Bgld
Hallo Taschenuhr!

Das ist ja das interessante an diesen Bildern, dass man nicht weiß, woher die "Fehler" auf dem Foto kommen.
Ich bin aber überzeugt, dass die meisten dieser Fotos wirklich fehler enthalten ( Belichtung, Reflexionen, etc.)
Es gibt aber definitiv auch Fotos, wo nebel, die menschliche formen haben oder andere sachen zu sehen sind. Da denke ich mir, es wäre schon ein seltsamer zufall einer reflexion oder anderem. Was aber nicht heißen soll, dass es nicht doch sein kann.
Solche bilder sind immer mit vorsicht zu genießen, aber es sind sicher auch welche "echt".

lg Cassiopeia
 
T

Taschenuhr

Guest
Das ist richtig. Ich bin ja doch eher skeptisch, gerade bei diesen Orbs, nach denen ich ja explizit gefragt hatte.

Bei den Nebel-Effekten oder gar den Personen-Phänomenen (also das, wo man Gesichter, Körper, etc. sehen kann oder zu sehen meint) gibts ja doch einiges, wo man dann doch zuviel Phantasie braucht, bei anderen jedoch schon nicht mehr an Bildfehler glauben mag.

Aber zurück zu den Orbs: Anscheinend gibt es seltsamerweise ja auch einen Zusammenhang mit dem Ort, wo eben gehäuft diese "Bildfehler" auftauchen. Schon merkwürdig!

Wenn ich das nächste Mal meine Kamera draußen mit dabei hab, mach ich wohl verstärkt mal Serienaufnahmen (viele Bilder hintereinander, ohne die Kamera zu bewegen!!). Falls da so ein Orb ist, müßte man ja entweder eine Bewegung ausmachen können, oder nur ein Einzelbild haben. Dann wärs ja klar. Oder noch rätselhafter.

Andreas
 

cassiopeia

Mitglied
Registriert
14. April 2003
Beiträge
341
Ort
Nö/ Bgld
Hi!

Wär lieb, wenn du mich wissen lässt, was aus den bildern geworden ist.
Bin schon gespannt, ob man was sieht.

lg Cassiopeia
 
T

Taschenuhr

Guest
Das kann bloß nun wieder etwas dauern. Meist bin ich ja nur in der Stadt und da brauche ich erst gar nicht groß zu hoffen. Wenn ich aber dazu mal komme, dann werdets Ihr hier schnell erfahren.
:)

Andreas
 
V

Vollmondfreak

Guest
Hallo Zusammen!!!


Ich habe in letzter Zeit auch mit diesen Kugeln zu tun gehabt.Zur meiner Geschichte:
Ich habe an einem Abend meine Mutter gebeten mit meiner Digitalcamera einige Fotos von mir zu machen.Ich stellte mich vor meine Zimmertür und sie fotografierte mich in verschiedenen
Positionen.Als ich später die Fotos am Computer bearbeiten wollte sah ich auf zwei Bildern
eine Kugel.Auf den ersten Bild war diese Kugel direkt an meinem Herzen zusehen.
Auf dem zweiten Bild war sie oberhalb meines Kopfes zusehen.Als ich diese Kugeln
sah war ich ziemlich erstaunt und auch einwenig ängstlich.Ich habe dann sehr vielüber dieses
Theme im Internet gelesen doch viel war nicht zufinden.Ich nehme an das die Kugeln
entweder Belichtungsfehler sind oder Reflexionen.Ich kann mir auch gut vorstellen
das es sich um verstorbene Seelen hält die uns entweder besuchen oder erdgebundene
Seelen die noch hier auf der Erde fest sitzen und nicht ins Licht gefunden haben.
Was haltet ihr davon?

Schöne grüße Vollmondfreak
 
T

Taschenuhr

Guest
Hallo!

Belichtungsfehler als Ursache für Orbs möchte ich mal ausschließen. Dafür sind sie zu unregelmäßig in Form, Anzahl, Position etc.
Reflexionen als Ursache halte ich nach wie vor am wahrscheinlichsten, so ganz überzeugt mich dieses jedoch nicht!

Wer weiß, Geister möchte ich aber auch nicht gleich als Ursache heranziehen.

Andreas
 
S

sterndeuter

Guest
könnte man hier auch schauen!


***** Walter: URL entfernt. *****
***** Alternativ könnte man sich auch an die Forumsregeln halten *****
 

Xandl21

Mitglied
Registriert
18. Februar 2003
Beiträge
54
Ort
Wien
Hallo Ihr Lieben!

Ich habe auch 2 Fotos aufgenommen vor Jahren zu Weihnachten! Das merkwürdige dabei ist, dass mehrere Personen auf dem Foto sind als wir es in der Familie waren! Die Fotos sind leider auch verschwommen aber für mich und meine Mutter war klar, dass diese Gesichter niemand von uns gehören (Zb Doppelbelichtung oder so) und auch niemanden den wir kennen! Wer Interesse hat den kann ich die Fotos auch zukommen lassen per Mail! Es ist halt nur für Ausenstehende schwer zu beurteilen weil ja keiner weiß wie meine Familie aussieht und wer die komischen "Gesichter" sind! Also dann wünsch ich Euch alles Liebe!!!! :escape:
 
Werbung:

cassiopeia

Mitglied
Registriert
14. April 2003
Beiträge
341
Ort
Nö/ Bgld
Hallo Xandl!

Also mich würden die fotos schon sehr interessieren. Wär toll wenn du sie mir schicken könntest.
Meinen e-mailaddi ist: ***Auf wunsch entfernt***

Mir ist soetwas bis jetzt noch nicht passiert ( foto oder tonbandstimme) aber so ein tonbandstimmenexperiment würde mich schon mal reizen!


LG Cassiopeia
 
Oben