Gefühle?

E

engel76

Guest
Hallo,

ich habe an Euch ein paar Fragen, vielleicht kann mir jemand von Euch weiterhelfen? :))))
Wäre natürlich lieb......
Also, ich habe am Donnerstag und Freitag eine Ferneinweihung bekommen.
Ich hatte ein schönes Gefühl dabei, Wärme......
Danach hat es mich gefroren, auch am Samstag, am 1.Tag hat es mich danach gefroren, und gestern auch. (Glaube das ist aber normal?)
Wo ich am Kopf richtige Wärme spüre, spüre ich z.B. an den Füßen gar nichts, auch nicht an den Händen.....(kann das sein?)
Wie kann ich meine Aura spüren?
Irgendwie glaube ich immer, etwas falsch zu machen...., aber ich weiß, ich muß Vertrauen in mich haben :)
Ich habe auch gelesen, daß man sich selbst z.B. im Wartezimmer behandeln kann. Kann ich da einfach die Hände auflegenz.B. am Bauch ohne daß es auffällt, und einfach um Reiki bitten?
Vielleicht könnt Ihr mir ein paar Tips geben, wäre super!!!
Danke füßr Eure Antwort!!
Liebe Grüße
Engel76
:danke:
 
Werbung:

lichtwind

Mitglied
Registriert
5. März 2004
Beiträge
51
Ort
Augsburg-Land
Hallo Engel76,

du kannst Dir jederzeit und an jedem Ort durch einfaches Auflgen der Hände Reiki geben. Wie Du schon geschrieben hast, auch im Wartezimmer....
Je nach dem wieviel Energie der Körper an der Stelle braucht, spürst Du die Wärme. Bleibt eine Stelle kalt, kann das Bedeuten, dass hier im Moment keine Energie benötigt wird.

Die Aura zu spüren, kann man üben. Setzt dich auf einen Stuhl, schließe die Augen und bewege beide Handflächen aufeinander zu, bis du die Nähe der Hände spürst. Am Anfang können das nur wenige Zentimeter sein. Mit der Zeit wirst du sensibler und kannst dann die Aura schon in weiter Entfernung spüren. Probier auch aus die Handflächen auf deinen Körper hin zu bewegen. Du wirst einen Widerstand spüren.. ja so wie Watte und je näher du an deinen Körper heran kommst, desto stärker wird das Gefühl.

Liebe Grüße Lichtwind
:)
 

lightwave

Neues Mitglied
Registriert
28. November 2004
Beiträge
6
Ort
Wien
Hallo Engel,
Du solltest Dir in den 21 Tagen nach der Einweihung regelmäßig selbst Reiki geben um Deinen Energiehaushalt auszugleichen. Nach einer Reikibehandlung ist einem meistens kalt - man muss den Kreislauf auch wieder in Schwung bringen - geh ne runde laufen, spazieren, .... etwas, dass Dich halt aufmuntert!
Viel Licht
PEter
 

SkyEye

Mitglied
Registriert
25. Dezember 2004
Beiträge
208
Ort
Im jetzigen,einzigartig wundervollen Augenblick
Hallo Engel ,auch ich bin seit zwei Wochen eingeweiht.Dass dein unterer Körper im Gegensatz zu deinem oberen Teil kälter ist,kann uch damit zusammen hängen,dass bei der Einweihung die oberen 4 chakren gereinigt unf geöffnet wurden.Es kann dann zu einer kleinen Disharmonie kommen(geht mir gelegentlich auch so).Auf alle Fälle wie schon von Peter beschrieben solltest du dir in den ersten 21 tagen täglich reiki geben.Ich geb dir einen link falls du noch die Positionen brauchst.
Handpositionen

Wichtig für die ersten 21 Tage ist auch die Reinigung.Vermeide bitte Fleisch,Zigaretten,Alkohol und übermässig Zucker und trinke viel Wasser,dies unterstützt den Prozess.Gönn dir in dieser Zeit bitte auch genügend Ruhe,um dich an diese Energie zu gewöhnen...

Da ich auch ein Neuling bin,suche ich natürlich Gleichgesinnte mit denen ich mich ausstauschen kann und Spass ist immer mit dabei :banane:

Alles Liebe Peter
 
Werbung:
Oben