gedankenkraft und Schwingungen

cassiopeia

Mitglied
Registriert
14. April 2003
Beiträge
341
Ort
Nö/ Bgld
Guten morgen allerseits!

@Mandy

Es hört sich fast so an als hättest du die Hoffnung aufgegeben. Aber du wirst sehen: Genau dann wenn du es am wenigsten erwartest, wird das Schicksal seine Hände ins Spiel bringen. Du solltest die Hoffnung nicht aufgeben und einstweilen das Glück genießen, das dir zur Zeit beschert ist, in welcher Form auch immer. es gibt immer Dinge im Leben über die man glücklich sein kann. Du solltest deine Aufmerksamkeit auf die Dinge richten, die du hast und nicht auf jene, die du vermisst. Das macht es etwas leichter. Es ist sicher leichter gesagt als getan, aber mit ein bisschen Mühe funktionnierts meistens ganz gut. Das andere erledigt sich von ganz allein. Bei mir hat´geklappt.


Alles Liebe Cassiopeia
 
Werbung:

phoebe22

Mitglied
Registriert
10. September 2003
Beiträge
95
Ort
Wien
@ Mandy

Ich denke im Leben werden viele kommen und gehen und irgendwie glaubst du immer den richtigen gefunden zu haben. Wichtig ist im grunde das du an dich glaubst und das der einzige mensch der im Leben wichtig ist, DU selbst bist. Denn wenn du mit dir im Klaren bist, ist dein Ausstrahlung und alles was dich im Grunde ausmacht ziemlich stark. Und wenn du es dann nicht erwartest oder vielleicht schon die Hoffnung aufgegeben hast dann kommt eine Wende. Nur ob dies dann die richtige ist oder nicht das kann man nie sagen. Das schicksal hat so öfters seltsame wege.


lg
phoebe
 

Frl.Zizipe

Sehr aktives Mitglied
Registriert
2. September 2003
Beiträge
56.695
Ort
Wien
Grüß euch zusammen,

ich glaube, ihr habt da alle was gründlich mißverstanden.

Ich bin nicht auf der Suche nach enem Partner. Ganz im Gegenteil ich bin verheiratet und würde nichts lieber als wieder allein sein, so wie ich es eben die meiste Zeit in meinem Leben war.
Ist halt nur nicht so einfach - aber das gehört jetzt nicht hierher.

Und wenn ich wieder allein bin, dann werd ich es auch bleiben.
Ich glaube, das Alleinsein ist das Thema meines jetzigen Lebens.

Ich bin nur bei diesen Thread ein bissl melancholisch geworden, weil ich eben weiß, dass ich das in diesen Leben nicht haben werde, aber es ist nicht so, dass ich jetzt pausenlos darunter leide und verzweifelt danach suche. Ich bin nicht geschaffen für die Zweisamkeit.

Das wollt ich nur klarstellen, weil soviele so liebe mitfühlende Antworten geschrieben haben.


Ich drück euch
Mandy
 

YanaY

Mitglied
Registriert
4. Dezember 2002
Beiträge
173
Ort
Wien
@ Mandy,
... ein Seelenverwandter ist sehr sehr sehr selten ein Lebenspartner ... du findest eine dir verwandte Seele, einen wahren Freund, einen Bruder oder eine Schwester ... einen Menschen den du nie mehr missen möchtest.
Bei diesen Seelenbegegnungen spielt Alter keine Rolle, ob beide verheiratet sind oder nicht, das ist alles belanglos. Das einzige was hier zählt, ist, dass eine Seele eine andere Seele berührt.
Und das kann auch dir jederzeit passieren. Es gibt derartig viele dieser Seelenbegegnungen derzeit, also sei auf der Hut ... es kann jeden treffen :o
YanaY
 

The_rock517

Mitglied
Registriert
20. Juli 2003
Beiträge
164
Ort
1200 Wien
hi leute,
also erst mal mandy,
tut mir leid das ich da was falsch verstanden habe ,sorry!
Nun wenn du in deiner beziehung nicht mehr willst dann geh doch oder hast du angst das du es alleine nicht schaffst?

@phoebe22
das sind wahre worte

@yanay
das mit den seelenverwandten ist sehr sehr sehr interessant *ggg*
Ich bin gespannt ob mir auch mal so einer/eine über den weg läuft *gespanntbin* :D

Lg
guenther
 

happy

Mitglied
Registriert
13. Januar 2003
Beiträge
202
Ort
Wolfsburg-Gifhorn Braunschweig
und ich habe so wenig Zeit, weil ich lesen muß
@ the_rock

Mein Buch ist gekommen und es ist besser als ich je zu glauben wagt. Es ist nicht nur ein Buch mit Berichten, es ist einIntensiv-Heimkurs für Gedankenübertragung. Wahnsinn . Soagr mit Übungen. Ich mache wohl einen extra Thread später auf, wo ich Seiten mit Übungen zum ausdrucken abschreibe. Ich möchte allen dran teilhaben lassen. Das interessiert doch wohl bestimmt alle Gleichgesinnten.
Also hie bischen aus dem Inhaltsverzeichnis zum neugierig werden.:

Wie sie zu einem Plethysmographen kommen (Häää?????)
wie erlernen sie ihren Fingepuls (ich habe selber schon an
mir gemerkt, daß die Finger eine wichtige Funktion im eoterischen haben)

wie der Arzt Dr..... das Wunder lernte
wie wir außersinlich Wahrnehmungen empfangen
wie sie ihren telepathischen
aktivitätsgrad erhöhen

wie sie das Potenzial ihrer mentalen Botschaften erhöhen
Selbstprogrammierung ihrer mentalen Sendekapazität Wie sie aus dem Alphazustand kommen
Welche Botschaften sie senden können und Vorberitung für die Experimente

Das hört sich doch wohl gut an, oder ?
hier ein Mini-Experiment, die anderen sind mir eben zu lang.:
Sie stellen sich zum Beispiel in einem Metzgerladen an. Eine Verkäuferin bedient Kunden vor ihnen. Sie konzentrieren sich kurz und denken energisch:"ich will, daß du von deiner Arbeit aufschaust und zu mir blickst"

oder noch eins:

Sie sitzen im kleinem Kreis. Es wird geplaudert. Sie denken sich:"Ich will, daß jetzt bald jemand anfängt, über das Thema ..... zu sprechen." Und während die anderen weiterplaudern, denken sie unverwandt und energisch an das von ihnen gewünschte Thema.
Übrigens, sollten sie nicht recht wissen, wer für sie ein geeigneter Experimentierpartner sein könnte, dieses Experiment kann ihnen helfen, ihn zu finden Fällt ihnen zum Beispiel auf, daß ein gewisser Mensch öfter als andere ihren mentalen Befehlen gehorcht, dann ist er für sie besonders gut geeignet.

Und immer wieder ist von gewissen Punkten an den Fingern die Rede. So, später mehr, jetzt muß ich noch Betten beziehen *verzweifelt kuck* und dann kann ich endlich richtig lesen.
Bis dann
Ich "sehe" euch wieder
Happy
 

happy

Mitglied
Registriert
13. Januar 2003
Beiträge
202
Ort
Wolfsburg-Gifhorn Braunschweig
Das ist eigentlich kein Buch, sondern mehr ein dickes Din A 4 Heft. von 65 Seiten
Intensiv-Heimkurs
von Dr. Andrea Lilienthal
"Menschen fernsteuern durch Gedankenübertragung"
gedruckt vom:
1987 by Ulrich-Verlag, D-8360 Deggendorf

Mehr steht nicht drin, keine ISBN oder andere Nummer.

Ich habe im ebay den 2. Teil dazu entdeckt und hoffe, daß ich ihn bekomme.
gruß happy:winken5:
 
Werbung:

The_rock517

Mitglied
Registriert
20. Juli 2003
Beiträge
164
Ort
1200 Wien
hi leute,
ja ich bin auch mal wieder im lande *ggg*

@happy
nun ich weis nicht ob das wirklich gut ist menschen zu manipulieren mir reicht es schon zu wissen was sie denken tun und sagen bevor es passiert!
Aber interresant finde ich die sache mit den fingern!

@mandy
hi und was macht dein liebesmeben so! Hast du schon das geschafft was du schaffen wolltest?

LG
guenther
 
Oben