Eure Interpreation meiner Legung

R

ricky

Guest
Hallo zusammen, dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum.

Esoterik hat mich schon immer interessiert, dennoch hat es lange gedauert bis ich mich entschlossen habe tarot legen zu erlernen. dies war vor einem monat. hab mir ein rider waite set und zwei buecher gekauft... ich lerne zur zeit noch die karten auswendig, ich denke das ist wohl fuer den anfang das vernuenftigste. allerdings bei interpretationen von meinen legungen habe ich noch ziemliche probleme, auch mit buch. ich hoffe es macht bald klick, und der durchblick kommt.
Nun, ich steh im moment an einem seltsamen punkt in meinem leben. am meisten beschaeftigt mich dass ich seit jaenner keine freundin mehr habe, und mich ziemlich einsam fuehle. neulich habe ich jemanden kennengelernt, im chat. sie wohnt allerdings nicht allzuweit weit weg. ich wuerde sie gerne kennenlernen, da wir sehr tolle gespraeche haben und uns auch sehr haeufig sms schreiben. doch jedes mal wenn ich sie darauf anspreche will/kann sie nicht.

so befragte ich das liebesorakel wies wohl weitergehen wird mit ihr und mir.
1. Tod
2. 8 Münzen
3. Der Mond
4. Die Sonne

Es wuerde mich interessieren, was Ihr daraus schliessen koennt.
Danke schoen. :)
 
Werbung:

angel_manu

Mitglied
Registriert
8. Februar 2004
Beiträge
125
Ort
NRW
Nun, du möchtest schon gern Abschied nehmen von der Einsamkeit und einen Neuanfang in Sachen Liebe beginnen. Hast dich ja inzwischen schon an die Arbeit gemacht und neue Kontakte geknüpft und dir Gedanken gemacht. Du möchtest einen neuen Menschen kennen lernen und den geraden Weg gehen.
Hier kommt eine unerwartete Wendung - achte auf Unehrlichkeiten und belüge dich nicht selbst. Geh keine Beziehung ein, nur um eine Beziehung zu haben sondern achte auf wahre Gefühle. Dann wird dir das Glück treu sein und Aussichten sind gut.
 

daluwe

Neues Mitglied
Registriert
13. April 2004
Beiträge
13
Ort
Telfs
hi ricky,

würd auch gerne mitquatschen, kenn aber die legemethode nicht!? erklärst mir was die einzelnen plätze bedeuten? welches tarotdeck verwendest du denn!?

lg dani
 
R

ricky

Guest
gruess Dich daluwe.

gezogen werden vier karten. die erste links, zweite oben, dritte rechts, letzte unten.
1. darum geht es
2. was Dich innerlich bewegt
3. Wie der/die andere zu Dir steht
4. Was das orakel Dir raet

das ganze heisst liebesorakel.

Du findest in ner suchmaschiene, zb. google informationen drueber..

wie oben gesagt, ich bin selbst noch weit davon entfernt ratschlaege zu erteilen, deshalb lass Dir das von jemandem qualifiziertem erklaeren ;)

NACHTRAG: ich verwende Rider Waite
 
Werbung:

baerbi

Mitglied
Registriert
16. März 2003
Beiträge
44
Ort
Graz
Servus!

Will mich mal an deiner Legung versuchen:

Die Karten Tod und Münz 8 passen für mich sehr schön zusammen und ergänzen sich. Es geht um Loslassen von Altem, was auch mit Schmerzen verbunden ist. Du sollst betrauern, was zu betrauern ist (vielleicht noch deine alte Beziehung) und erst dann sollst du dich auf neue Wege machen. Was du vermutlich momentan schon tust. Du machst die ersten Schritte in eine neue Zukunft.

Sie hat den Mond. Mag heißen, dass sie vielleicht noch Träumereien nachhängt, aber auch, dass sie ein romantischer Typ ist. Vielleicht hat sie auch einbißchen Angst vor diesem ersten Kennenlernen, ist noch unsicher.

Als Ratschlag des Tarot hast du die Sonne gezogen. Ein deutlicher Hinweis, dass du optimistisch und positiv in die Zukunft blicken sollst. Genieße das Leben, sei fröhlich und unbeschwert. Mit dieser Ausstrahlung kann dann gar nichts mehr schief gehen.

Als Quintessenz hast du wieder den Tod. Laß Altes los und geh deinen Weg.

Hoff ich konnte dir ein bißchen helfen.
Liebe Grüsse Bärbi
 
Oben