Energien 2022

Werbung:

Lagerfeuer

Sehr aktives Mitglied
Registriert
27. Juli 2012
Beiträge
697
Ich habe diese Videos jetzt nicht angeschaut, einfach weil mir das in den vergangenen Jahren nicht sehr viel gebracht hat von Hinz und Kunz eine Jahresvorschau zu erhalten, ich wähle das jetzt sehr genau aus von wem ich etwas anhöre,

also bestimmte astrologische Ansagen, die aber trotzdem noch konkrete Lösungsimpulse vermitteln, weder reines Positivdenken, noch reines Negativdenken, weder rein psychologisch, noch rein spirituell.

Ich mag zum Beispiel die verschiedenen Zukunftsvoraussagen von Dr. Christoph Niederwieser, das ist zum Teil auch ökonomisch und politisch.

 

Niflheimr

Sehr aktives Mitglied
Registriert
9. August 2019
Beiträge
7.191
Tja, wenn Du das so siehst.
Es kommt sicherlich auf Dich zu, was Du siehst und wie Du es siehst.
Danke für das Mitteilen Deiner Meinung und Deiner konkreten Vision von Deiner Realität.

Mir ist egal was du oder meinetwegen andere, davon halten was auch immer man von menschenverachtenden Inhalten hält, bzw wie herablassend sie sind, wenn man eben seine persönliche Sicht auf die Dinge hat.

Von daher verzichte ich sehr gerne auf deinen "Dank".
 

ꟼlutonia

Sehr aktives Mitglied
Registriert
6. Oktober 2021
Beiträge
1.196
Am Ende von 2022 werde ich auf das Jahr zurückblicken, so wie ich heute auf das Jahr 2021 zurückblicke und sagen können: Joa, wieder uninteressant wie von mir vorhergesehen.

Es kommt immer darauf an, was wir energetisch manifestieren. Das sind wir selbst.
Was Hinz oder Kunz vorhersagt, sind erstmal nur Energien, die nicht unbedingt manifestiert wurden.
Ich persönlich manifestiere derzeit für 2024, daher wird das hier prognostizierte Jahr wohl auch wieder völlig inhaltslos-uninteressant, zumindest für mich. ;)
 

FuncaHannover

Sehr aktives Mitglied
Registriert
13. August 2018
Beiträge
3.247
Ort
Hannover
Hallo @DarkEmpath ,

erstmal Danke für Deine Arbeit den Thread zu starten. Wenn das Echo nicht so ausfällt wie erwünscht kann es auch daran liegen dass die Resonanzfläche nicht die richtige ist. :unsure:

Ich habe kurz mal reingehört und schon hat mich ein persönliches Problem erwischt: Ich mag keine lange Einleitungen. - Da überfällt mich nämlich sofort der Sekundenschlaf. Aber wie der Channel sagte "was Ihr daraus macht", trifft es.(y)

Also ich habe nicht weiter reingehört, aber was die Energien angeht erscheint mir das Land unter einem Schleier zu liegen (meine nicht die Schneedecke!). Die einen versuchen drunter hervorzukrabbeln (Geimpfte), die anderen den Schleier zu zerreissen (protestierende Querdenker).
Im Herbst scheint dieser Schleier dünner zu werden und sich aufzulösen. :)

Sorry - das war nun leider nicht schamanisch sondern eher seherisch, also somit streng genommen war's OT. :cool:
 

DarkEmpath

Sehr aktives Mitglied
Registriert
16. Juli 2018
Beiträge
14.534
Hallo @DarkEmpath ,

erstmal Danke für Deine Arbeit den Thread zu starten. Wenn das Echo nicht so ausfällt wie erwünscht kann es auch daran liegen dass die Resonanzfläche nicht die richtige ist. :unsure:

Ich habe kurz mal reingehört und schon hat mich ein persönliches Problem erwischt: Ich mag keine lange Einleitungen. - Da überfällt mich nämlich sofort der Sekundenschlaf. Aber wie der Channel sagte "was Ihr daraus macht", trifft es.(y)

Also ich habe nicht weiter reingehört, aber was die Energien angeht erscheint mir das Land unter einem Schleier zu liegen (meine nicht die Schneedecke!). Die einen versuchen drunter hervorzukrabbeln (Geimpfte), die anderen den Schleier zu zerreissen (protestierende Querdenker).
Im Herbst scheint dieser Schleier dünner zu werden und sich aufzulösen. :)

Sorry - das war nun leider nicht schamanisch sondern eher seherisch, also somit streng genommen war's OT. :cool:

Danke @FuncaHannover für deine Antwort, ich finde sie nicht OT, hab den Thread nur unter "Schamanismus" eröffnet, weil die 2 Herren aus den Videos Schamanen sind.

Es ist eine gute Frage warum mich die Antworten getriggert haben, zumal es mir davor klar war, dass solche Reaktionen kommen würden und ich deswegen lang überlegt hab ob ich den Thread erstellen soll.

Aber vielleicht hilft es manchen weiter, wie es auch mir weiter hilft.
 
Werbung:

Heather

Sehr aktives Mitglied
Registriert
13. November 2016
Beiträge
8.252
Hinz und Kunz können sich hierzulande Schamane nennen. Es ist überhaupt kein Qualitätskriterium.
Schamanismus ist nicht auf Youtube Filmchen schauen und sich wohlfühlig berieseln lassen.
Wie gut das funzt, haben wir auf Seite 1 gesehen.

Nichtssagende "Channelings", wie es sie zu hauf im UF Channeln zu finden gibt und wo es letztlich auch hingehört.
 
Oben