1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Einen Raum mit Energie füllen?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Aember, 19. November 2018.

  1. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    17.984
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Man kann die Atmosphäre in einem Raum (bzw. innerhalb einer Gruppe) beeinflussen, indem man sich darauf fokussiert. Zum großen Teil passiert das unbewusst. Sowas führt zu einer bestimmten Stimmung in einem Gottesdienst zum Beispiel auch. Aber auch in einem Fußballstadion.

    Also ja, geht auch wirklich "energetisch" (wenn man darunter das versteht).
     
    taftan und wirsindviele gefällt das.
  2. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    17.984
    Ort:
    Saarland
    Was das betrifft, schwer zu sagen, ob Leute das noch wahrgenommen haben, wenn ich nicht mehr direkt dort war.
    Hatte das zum Beispiel einst mal in einer Meditationsgruppe gemacht, und dem Leiter und den Leuten dort ist das auch aufgefallen. Der nannte mich dann eine Energietablette :D. War nur ein Beispiel wo ich mich dann wirklich darüber auch mit den Leuten unterhalten habe.

    P.S: "Normale" Erklärungen sind natürlich auch denkbar, oder schlicht deine Erwartungshaltung. Aber es geht schon prinzipiell, ja.
     
    wirsindviele gefällt das.
  3. wirsindviele

    wirsindviele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2018
    Beiträge:
    359
    Könnte bei dir vielleicht auch "Daran" gelegen haben, das du ein sehr schöner Mann bist :D wo die Frauen dorrten ganz und gar vergessen haben, wozu sie eigentlich da waren, "zur Meditation", du hast ihnen aber bestimmt durch deine Präsenz deren Kopf verdreht :D
     
  4. Oberon LeFae

    Oberon LeFae Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    1.231
    Da ich selber eine kleine Praxis habe: das ist eigentlich eine ganz normale Sache. Die "Vibes" von vielen schamanischen Sitzungen und Arbeiten färben auf den Raum ab, und das kriegt der Klient im besten Falle mit.
     
    The Crow und wirsindviele gefällt das.
  5. chaosmagierd

    chaosmagierd Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2018
    Beiträge:
    24
    Beim Zahnarzt ist auch immer so eine andere "Energie" ... ich glaube das ist wegen der schönen Zahnarzthelferin, die dort arbeitet
     
    taftan gefällt das.
  6. downsize

    downsize Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2017
    Beiträge:
    100
    Werbung:
    wie macht man das genau?
     
  7. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    16.691
    Ort:
    Hessen
    Du bist dein Zuhause gewöhnt. Gewohnheit ist der Tod von Bewusstheit. Routine macht stumpf.
    Du bist den HP Raum nicht so gewohnt, wie dein Zuhause, da fällt dir dann jede positive Veränderung mehr in die Wahrnehmung. Genau so geht es Menschen, die zu dir kommen.
    Ihr beide scheint ein angenehmes Zuhause zu haben.
     
    The Crow gefällt das.
  8. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    16.691
    Ort:
    Hessen
    Dabei genügt es sich nur sich an sich selbst zu erinnern. Man muss gar kein-- man sollte gar keine -Absicht haben, eine Situation zu verändern. Klingt dann wie graue Magie für mich. Auch wenn's gut gemeint ist.
    Den größten Benefit erreicht man, wenn man ganz schlicht und einfach sich selbst IST.
    Mehr geht nicht!
     
    The Crow gefällt das.
  9. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    16.691
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    :ROFLMAO:(y)

    Da soll in Indien ein Mann sich als Arzt ausgegeben haben. Der hatte die schönsten Arzthelferinnen, die man sich vorstellen kann. Wenn da ein Patient hin kam , dann waren die selber ganz erfreut und hatten ihr typische krank-sein-Gesicht vergessen. Wenn er Herzkranken den Puls und Blutdruck messen wollte, dann lag der Patient auf einer Liege und konnte Schläuche mit roten und blauen Flüssigkeiten sehen, die hin und her gepumpt wurden. Total beeindruckend !
    Angeblich hatte dieser falsche Doktor sehr vielen Herzkranken helfen können und die Bevölkerung mochte ihn ---na ja , bei den hübschen Schwestern macht ja das Herz einen Sprung.....:love:

    Trotz seiner Erfolge landete er im Gefängniss.

    ....und wo ist die Praxis mit schönen Arzthelfern?

    ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden