Ein Lächeln

Walpf

Neues Mitglied
Registriert
12. August 2004
Beiträge
357
Ort
Daheim
Die Vergangenheit stirbt
seht in die Zukunft auch wir werden sterben
und dann wird die Zeit kommen an die man sich nicht mehr an uns erinnert und genau dann sind wir wirklich gestorben
es gibt nur wenige Ausnahmen, nur die, die etwas hinterlassen bleiben länger in Erinnerung und sterben nicht so schnell
Mozart, Schubert, Schiller usw an die wird man sich noch lange erinnern an ihre prächtigen schönen Werke
aber auch Stalin, Lenin, Napoleon sogar Hitler ja an diese wird man sich noch lange erinnern große Kriegsherren, Millionen Tote haben sie zu verantworten
Hunger, Folter und Krankheit
leider erinnert man sich eher an solche Dinge als an Faust oder von Schiller die Glocke aber manchmal reicht es wenn man ein Lächeln hinterlässt
nicht für die Ewigkeit für den Moment
 
Werbung:

ELLA

Sehr aktives Mitglied
Registriert
23. Januar 2005
Beiträge
3.111
Ort
Salzburg
.......:liebe1:.............

...........:)..............


...........:kiss4:..........


............Das Herz vergisst nie!............
 
Z

Zufalls-Intuition

Guest
Wie oft habe ich schon gelächelt, sehr oft.
Aber leider musste ich mindestens genauso oft feststellen, das vielen menschen zurücklächeln nichts wert ist, oder lächeln überhaupt.
Oder haben sie es schon verlernt?:confused:
 

akira

Mitglied
Registriert
17. Juli 2007
Beiträge
300
Ort
ö
manche vieleicht, aber es tut trozdem gut wenn mal doch ein lächeln zurück kommt.
lache das leben an, vieleicht lacht es wieder.
ist mir grad so eingefallen
in licht und liebe und ein großes lächeln:weihna1
 

Sole

Mitglied
Registriert
20. Januar 2007
Beiträge
825
Lächeln ist ein Geschenk das man jedem machen kann.
Es kostet nichts und erfreut jedes Herz.
:liebe1:
 
Werbung:
Oben