Ein Dauer-Konflikt

Werbung:

Igrain

Mitglied
Registriert
7. Juni 2009
Beiträge
785
Ort
Bayern
Also die Aurfregung darum wird für mich ja durch die Eulen gezeigt und auch dass darüber gesprochen wird.
Ein Treffen oder vielleicht in dem Fall ein Vorstellungsgespräch ist wie ein Geschenk und verspricht Erfolg, dadurch steht dann sogar ein Umzug an.
Da Du sagst für Dich kommt es absolut nicht in Frage dann kann es ja auch er sein.
 
M

magnolia

Guest
Danke ihr Lieben für eure Beiträge :danke:

Wisst ihr, es hat sich bereits etwas grundlegend verändert. :)
Er hat einen "Frontal-Angriff" gestartet im Beisein meiner Vorgesetzten und sich damit selbst ins Knie geschossen. Nun ist er überfreundlich zu mir und sehr bemüht. :D
Mögen tu ich ihn nicht sonderlich, doch ich hätte ihm mehr Intelligenz und taktisches Verhalten zugetraut. Doch was solls, jetzt brauch ich mich nicht mehr ärgern. :banane:

Nochmals vielen Dank fürs Mitfühlen.
magnolia
 

neoke

Mitglied
Registriert
4. Juni 2011
Beiträge
716
hallo magnolia,

kam erst jetzt dazu dein bild zu sehen. sei bitte vorsichtig, ich trau dem typen nicht. 2mal versteckt fuchs darin... falsche herzlichkeit wird gezeigt mit einem falschen neubeginn. ich denke, er wird dich mit seiner falschen art oder gesprächen sehr verletzen... veränderungen werden nur auf umwegen und mit sehr viel aufregung gemacht... pass bitte auf...

lg, neoke
 
Werbung:

Auch

Sehr aktives Mitglied
Registriert
20. Januar 2011
Beiträge
4.213
Hallo ihr Lieben :)

Seit nunmehr fast zwei Jahren habe ich Troubles mit meinem Kollegen. Er ist bei jeder Gelegenheit gemein zu mir, zeigt Null Respekt und ist fast krampfhaft auf der Suche nach Fehlern von mir (wobei er da eh nicht viel Chance hat, doch es ist echt nervtötend).
Meine Frage:
Werden sich diese Probleme für mich zum Positiven lösen?




Je nach Berechnungsweise ergeben die Quersummen:



und die Gesamtsumme:


Ich kann mal sehen, dass Gespräche zu Erfolg führen. Durch die Quersumme aus der ersten Reihe, denke ich, dass mir da jemand hilft. Die 12 ist auch öfter zu sehen, was mich nicht wundert, weil mir die Sache ganz schön auf die Nerven geht.
Die Gesamtsumme ist auch interessant. Ich denke, da ist ganz gut die Ursache für sein Verhalten zu sehen.
Ich glaube, dass er wohl einen neuen Weg gehen wird, ist gut in der ersten Reihe zu erkennen. Der Brief auf der 9 ergibt 36, was mir zeigt, dass es so nicht weiter gehen wird. Doch die Veränderung wird, denk ich mal nicht 100% gut sein, doch sowas gibt es ohnehin nicht. Die 9 auf der 5 zeigt mir auch die Falschheit an.

Was sagt ihr dazu? Wird sich diese leidige Geschichte bald für mich erledigen?

Danke für eure Mühe :)
magnolia

Es geht um ein Selbstbildnes, welches du von dir über dich hast und da greift es an/ein. Dein Selbstwertgefühl, welches du über dieses Selbstbild bestätigt wissen willst.
 
Oben