Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Der "Was-ich-in-einer-Radix-nicht-erkennen-kann"-Thread

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Virvir, 8. März 2021.

?

Was kann man nicht erkennen?

  1. Intelligenz (Hochbegabung, Minderbegabung)

    37,5%
  2. Sexualität (Homo-, Bisexualität, Hyper- und Asexualität etc.)

    50,0%
  3. finanzielle Situation (nicht Umgang mit Geld, sondern: "eher besonders wohlhabend bis "obdachlos")

    62,5%
  4. Geschlecht des Horoskopeigners

    100,0%
  5. Krankheit und Gesundheit (Prädisposition)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Gewinne (Börse, Auszeichnungen, Gewinnspiele, Lotto/Keno, o.ä)

    37,5%
  7. familiäre Prägungen bzw. Wahrnehmung (subjektiv)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. familiäre Umstände (objektiv)

    62,5%
  9. ethnische Zugehörigkeit, Abstammung, Migrationshintergrund

    62,5%
  10. Mehrlingsgeburten (in den Radizes der Geschwister)

    25,0%
  11. Seelenverwandschaft (Synastrie, Combin, Composit, o.ä)

    12,5%
  12. Todeszeitpunkt

    37,5%
  13. Man kann all das oben Genannte ableiten, wenn auch z.T. mit einem gehörigen Mehraufwand

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Virvir

    Virvir Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2020
    Beiträge:
    609
    Ort:
    ---
    Werbung:
    Salut liebe Foris,

    da es einige widersprüchliche Angaben bezüglich der Deutungsmöglichkeiten in Radizes gibt, die im Netz kursieren und womöglich auch abhängig von der "Schule" sind, eröffne ich diesen Thread, dem ich eine Umfrage beifüge.
    Die Frage lautet hier: "Was kann ich aus dem Geburtsdaten einer Person (Geburtsort, genauer Zeitpunkt) NICHT erkennen - oder nur bedingt erkennen (Tendenzen o.ä - in diesen Fällen könnte die Antwortmöglichkeit dennoch gewählt werden).

    Ich freue mich auf eine rege Diskussion und Impulse.
     
  2. Stracciatella

    Stracciatella Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2020
    Beiträge:
    715
    Hallo Virvir,

    cooles Thema :)

    Dann fange ich mal an und erkläre, wie ich auf meine Auswahl gekommen bin. Bin gespannt, auf was für ein Ergebnis ihr kommt.

    Ich denke, man kann folgende vier Dinge im Horoskop mit Sicherheit erkennen:
    • Krankheitsdispositionen - Disposition... das heißt ja nur, etwas könnte ausbrechen, muss aber nicht,
    • die subjektive Wahrnehmung der familiären Situation,
    • Seelenverwandtschaft - ob eine Beziehung gut geht oder herausfordernd wird,
    • Todeszeitpunkt - es soll bei den arabischen Punkten ja einen Todespunkt geben (hab auch schon unglaubliche Geschichten von den Palmblattbibliotheken gehört)

    Was man nur teilweise aus dem Horoskop herauslesen kann, sind meiner Ansicht nach folgende Dinge:
    • Intelligenz - Zahlen wie IQs kann man nicht herauslesen - bestimmte Begabungen oder ob jemand ein bildhaftes oder abstraktes Denken hat schon
    • Sexualität - man kann sicher Tendenzen im Horoskop finden, aber die Konstellationen könnten sich ja auch auf andere Weise im Leben ausdrücken statt sexuell

    Was man gar nicht ablesen kann:
    • finanzielle Situation - dann müssten alle Menschen, die zur gleichen Zeit in der gleichen Stadt wie Jeff Bezos geboren sind, besonders wohlhabend sein (n)
    • Geschlecht des Horoskopeigners - dann gäbe es keine zweieiigen Zwillinge - Bub/Mädchen - mit nur einer Minute Abstand - also mit dem gleichen Horoskop
    • Gewinne - klappt leider nicht, sonst hätten wir schon alle im Lotto gewonnen - obwohl es bei bestimmten Transiten vielleicht EHER klappt
    • objektive familiäre Umstände - weil das Horoskop die subjektiven Wahrnehmung anzeigt - und die Umstände sonst allen Geschwister angezeigt sein müssten
    • ethnische Zugehörigkeit - wenn dem so wäre, dürften in einer Stadt zum gleichen Zeitpunkt immer nur Kinder einer einzigen Volksgruppe geboren werden
    • Mehrlingsgeburten - sonst müssten alle Geburten in einer Stadt, die zur selben Zeit stattfinden, ausschließlich Mehrlingsgeburten sein u.u.

    Lg Stracciatella
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2021
    Filomena, Kiwi88, Teleri und 3 anderen gefällt das.
  3. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.360
    Ort:
    HIer
    Geschlecht des HE - wenn er nicht vor dir sitzt und man mit ihm keinen realen Kontakt hat - nur virtuell im Forum - kann man nicht erkennen - das muss der FS einem dann mitteilen.

    .
     
    Fluse75, Filomena, Teleri und 3 anderen gefällt das.
  4. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.962
    Intelligenz mag gesehen werden können, aber Intelligenz ist vom Fördern abhängig,
    sodas sie wie bei dem Finanziellen abhägig vom Lebensweg ist.
    sollte jemand zu Geburt einen Intelligenzfaktor haben, ist es trotzdem möglich das er in älteren Jahrgängen davon nicht mehr viel hat.
    eine ungeföderte Intelligenz nimmt ab ,
    und da bleibt dann nicht mehr viel übrig.

    Ebenso die Fianzen,
    auch hier Möglichkeiten, aber wir kennen viele die mal Reich und dann mal bettelarm waren.
    somit können viele DDinge nicht allgemein beantwortet werden.

    Trotzdem gibt es Faktoren die auf Lottogewinne und Reichtum hinweisen, aber ob der dann bleibt, ist dann eine andere Sache.
     
    Filomena, Teleri, Virvir und 2 anderen gefällt das.
  5. Donna

    Donna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2011
    Beiträge:
    2.121

    Du kannst an einer Radix nicht erkennen:

    ob es ein Mensch ist oder das Datum eines Ereignisses,
    oder es die Radix meiner Katze ist ;)
    wenn es dann eine Person ist, ob diese noch lebt,
    Geschlecht,
    Homosexualität,
    Bisexualität,
    mit falscher Chromosomen Zahl ect. geboren (solche Fälle kenne ich).
    ob diese Person kriminell ist,
    ethnische Zugehörigkeit,
    oder es dir Radix eines eineiigen Zwilling ist oder Mehrlingsgeburt.

    Ich glaube, wenn ich noch weiter nachdenke fallen mir noch ganz viele Sachen ein.

    Eine Radix lebt nur im Austausch und Rückmeldung, dann kann man manche ´Hieroglyphe´
    verstehen und deuten, aber ohne ist es beliebig.
     
    Filomena, sikrit68, Gabi0405 und 2 anderen gefällt das.
  6. adelina_

    adelina_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2019
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Ich picke mir das mal heraus, weil ich der Meinung bin, dass man das eben NICHT sehen kann. Abgesehen davon, ob man jetzt ein Composit, eine Synastrie oder ein Combin für sinnvoll oder sinnlos erachtet, habe ich die reifste Beziehung mit jemandem, mit dem es - rein astrologisch - gar nicht so gut funktionieren sollte. Das Composit zeigt bsw. ein Sonne-Saturn- und ein Sonne-Chiron-Quadrat, nach Liz Greene ein Faktor für eine sehr schwierige Beziehung. Unsere Synastrie zeigt eine Merkur-Merkur-Opposition, für viele von uns ein Zeichen, dass die Kommunikation äußerst schwierig werden könnte. Auch sonst wimmelt die Synastrie von weiteren Hindernissen (viel Pluto), das Komposit zeigt eigentlich nur Quadrate.
    Und doch habe ich mit diesem Menschen die aufrichtigste und ehrlichste Beziehung überhaupt. Wir mussten uns alles hart erarbeiten (was dann durchaus ja durch den Saturn angezeigt wäre), aber durch äußere Umstände waren wir dazu gezwungen, uns mit uns auseinander zu setzen. Nach anderthalb Jahren des tlw wirklichen harten Kampfes kann ich behaupten: es funktioniert weit besser als mit anderen Menschen. Sogar die Kommunikation.

    Von daher würde ich nicht behaupten, dass man das im Horoskop sehen kann. Ich finde auch nicht, dass man sehen kann, ob jemand bereit ist für eine Beziehung oder nicht. Das Suchbild im Horoskop dagegen finde ich einleuchtender.
     
    Virvir, Teleri und Stracciatella gefällt das.
  7. Stracciatella

    Stracciatella Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2020
    Beiträge:
    715
    Ok, das stimmt natürlich (y)

    Dann nehm ich das zurück:
    Lass es mich neu formulieren: Man kann sehen, ob eine Beziehung viel Arbeit erfordert oder leicht von der Hand geht.

    Das sagt nichts über ihre Haltbarkeit aus, denn oft schätzt man die Dinge mehr, die man sich hart erarbeitet hat - wenn man die Herausforderungen überwunden hat und noch immer zusammen ist, ist die Beziehung erprobt und man weiß, dass man es auch in schwierigen Zeiten miteinander aushält.

    Klingt das richtiger für dich?
     
  8. adelina_

    adelina_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2019
    Beiträge:
    554
    Ort:
    Berlin
    Ich denke, das trifft es sehr gut.:)
     
  9. Princessofwar

    Princessofwar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2019
    Beiträge:
    818
    optische Dinge - Körpergröße, Gewicht, Augenfarbe, Hautfarbe, ...
     
    Filomena, sikrit68 und Virvir gefällt das.
  10. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.360
    Ort:
    HIer
    Werbung:
    ausgefallen - jenseits der Norm könnte man mit Uranus im Körperquadranten schon sehen- in Haus 2 - Substanzeinlagerung oder in H3 - physische Darstellung, die Andere von einem wahrnehmen können.

    Entweder besonders gross oder besonders klein.
     
    Virvir, Princessofwar und Stracciatella gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden