Bitte auch um Hilfe bei der deutung.

F

Fantasy Engel

Guest
Hallo!
Ich fange grad an mit den tarot karten legen und bin halt noch kein profi darin eher anfänger. Ich habe sie mir gelegt, mit den Waite Karten und habe über
Vergangenheit- Gegenwart- Zukunft gemacht. Da kam raus:

-9 der Kelche
-4 der Stäbe (Verkehrt)
-König der Schwerter

Bitte helft mir sie zu deuten. Ich kam damit nicht klar und würde gerne wissen was daraus kam.:confused:
 
Werbung:

FIST

Neues Mitglied
Registriert
16. Februar 2004
Beiträge
25.982
Deutung mit dem Buche Toth (Crowley Tarot)

Vergangenheit, Neun Kelche (Freude)

In deiner Vergangenheit hattest du fiele Gefühlsmässige Freude, vieleicht eine Beziehung die dir freude Bereitete, gute Freunde, kann auch darauf hindeuten, dass deine Kindheit in einem Wohlbehaltenen mit liebevollen eltern vonstatten ging

Gegenwart 4 Stäbe (verkehrt) Vollendung

Dein Wille und deine Kraft sind noch nicht in Vollendung, jedoch liegt das Potential vor.. irgend etwas blokiert. ev etwas aus deinem Inneren, eventuel aber auch äussere Umstände die dich daran hindern, dich zu verfvollkomen. es kann sein, dass dich etwas an deiner Selbstvollendung hindert

Zukunft König der Schwerter

Es ist Möglich, dass dein Geist gestärcht wird, aber nur, wenn du die Blokade der Gegenwart überwindest, also wenn du den Weg zu deiner Verfollkomnung gehst. Deine Stärken liegen im Geiste, lerne durch die Gegenwart, trinke die freude der Vergangenheit. Dein Potential kann es sein, einen Scharfen, schnellen Geist zu haben, wen du ihn bildest. Die unfollkommenheit deiner Gegenwart ist somit nicht ein Problem, sondern ein Mittel zum zweck. Kraft wird dir deine schöne erinnerung an die Vergangenheit geben.. Aber du musst den weg gehen......
 
Oben