Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Biete Job Bürokaufmann/frau 38,5h in 1140 Wien

Dieses Thema im Forum "Biete Arbeit im Esoterik-Bereich" wurde erstellt von rockatear, 1. Februar 2010.

  1. Xchen

    Xchen Guest

    Werbung:
    es gibt Unterschiede in der Formulierung und in den Einschaltungsquellen.

    Übliche Vorgangsweise bei Personalvermittlern, die am Anfang sind und sich eine Kartei zusammenbasteln.

    Die gleichen subtilen Unterschiede gibts auch in der Immobilienbranche.
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    55.323
    Ort:
    Wien
    Wenn wir Jobs ausschreiben stellen wir eine gute Beschreibung der Arbeitstelle und der Anforderungen in ein Inserat, nie aber den Namen oder eine Adresse/Telefonnummer der Firma.


    :)
    Frl.Zizipe
     
  3. Xchen

    Xchen Guest

    OT. Da kommt mir wieder eine Idee für das Spiel mit blauem Schweinderl, Frl. Zizipe:D
     
  4. sage

    sage Guest

    Und dann müssen di Bewerber wie bei ner Partnerschaftsanzeige per chifffre antworten???
    Zumindest in Deutschland ist es üblich, daß seriöse Firmen, will damit jetzt nix untrstellen, in Zeitungen mit Namen und Anschrift arbeiten.
    Bei uns werden Stellen grundsätzlich erst einmal intern ausgeschrieben, sollte sich da kein geeigneter Kandidat melden, dann wird extern ausgeschrieben.
    Die Ausschreibung muß vom Personalrat(Betriebsrat) abgesegnet werden, Behinderten beauftragte(r) und Frauenbeauftragte haen auch noch ein Mitspracherecht...wobei immer dabei steht, daß Frauen bei gleicher Qualifikation bevorzugt werden...


    Sage
     
  5. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.885
    Ort:
    Wien
    Nein, ist in Ösiland anders.
    Eben weil es sooo viele Bewerber gibt und sich große und renomierte Firmen nicht mit so vielen Leuten herumschlagen wollen.
    Das gilt eher zum guten Ton, sich einen Personlaberater vorzuschalten - wer kann sich das schon leisten, wenn nicht ein gut gehendes Unternehmen? :zauberer1
     
  6. nixxxe

    nixxxe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    1.544
    Werbung:
    wollt nur eben dazu anmerken:

    Es stimmt in Österreich inseriert man häufig mit Chiffre Nummern...

    Aber diese Anzeige war hier in keiner Zeitung, hier wollte nur mal eben jemand ein Angebot reinschreiben, ich bin mir auch sicher, dass jemand der intellligent genug ist, sich zuerst einmal via dieser E-Mail Adresse nähere Infos holt und nicht gleich seinen Lebenslauf hinschickt...

    Wenn hier Leute von Lines jemanden suchen, dann wird hier nie so eine Wirbel veranstaltet.
    Für mich ist diese Anzeige noch immer seriös! Die anderen die hier allerdings so oft zu finden sind scheinen mir da schon eher zwielichtig...

    LG Nixxxe
     
  7. bellastrega

    bellastrega Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Vielleicht will diese Firma einfach nicht im Zusammenhang mit einem Esoterikforum gebracht werden? Schon mal daran gedacht, dass was hier gespostet wird, auf ewig im Internet verweilt? Manche Leute, auch Firmen wollen einfach nicht überall auftauchen, was ich auch verstehen kann. Unseriös ist der, der Unseriöses tut. Zuerst überzeugen und dann darüber diskutieren. Ich habe auch eine Firma und nur eine gmx Adresse. Und bis jetzt gab es noch keine Diskussionen darüber. Es soll nämlich Firmen geben, die keine Homepage haben und solche haben dann auch keine Firmen Emailadresse.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden