Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Biete Job Bürokaufmann/frau 38,5h in 1140 Wien

Dieses Thema im Forum "Biete Arbeit im Esoterik-Bereich" wurde erstellt von rockatear, 1. Februar 2010.

  1. sage

    sage Guest

    Werbung:
    Dann sind das aber keine Unternehmen, sondern eher kleine "Klitschen". Bei Unternehmen gibt es einfach Vorschriften, nach denen vorgegangen werden muß und der Personalrat bzw. Betriebsrat hat auch ein Wörtchen mitzureden.


    Sage
     
  2. rockatear

    rockatear Guest

    Wer ist hier Wichtigtuer?
    Ich hab ein Angebot gemacht, wo sich andere drum reissen...
    Gut, jetzt hat eine gute Bekannte von mir den Job (war 1 Jahr lang beim AMS) und freut sich schon drauf.
    Wer nicht will, hat eben schon...
     
  3. Xchen

    Xchen Guest

    Ein Gutmensch mehr:)
     
  4. coach57

    coach57 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Österreich, Niederösterreich/Wien
    Amüsant - das hier zu lesen. Ok bin neu hier weil ich heute das erste mal so richtig zeit hatte zu lesen und zu suchen - interessant für einne LSB (Lebens und Sozialberater) slbst wenn er in Ausbildung ist. Aber doch einen beruflich langen und gut fundierten Hintergrund hat.

    Übrigens gebe beiden Seiten recht - den Zweiflern wie auch den(m) Befürworter. Frage am Rande wer hat nachgesehen nach welchem Kollektivvertrag hier eigentlich abgerechnet werden soll.

    Betreffend Datenschutz und Sicherheit finde ich die Bedenken toll. Man kann nicht vorsichtig genug sein und es ist oft sensationell was man im Netz über einen oder eine so alles findet. Hab da auch einmal jemand beraten dürfen wie er (in diesem Fall) auch wieder raus kommt.

    Das Institut hätte mich interessiert, aus reinem Interesse eben.

    Nur ein weiterer Kommentar eben ... aus Wien übrigens
     
  5. darktan

    darktan Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2008
    Beiträge:
    292
    Ort:
    wien
    sorry aber ein betriebsrat hat bei der personalFINDUNG rein garnix mitzureden.
     
  6. darktan

    darktan Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2008
    Beiträge:
    292
    Ort:
    wien
    Werbung:
    http://lmgtfy.com/?q=bags ;)
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.885
    Ort:
    Wien
    DAS habe ich mir auch gedacht.
    Beim Lesen der Antworten.

    Habt ihr noch alle Sinne beisammen? *kopfschüttel*
     
  8. nixxxe

    nixxxe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2010
    Beiträge:
    1.544
    Ich versteh auch nix mehr...einige User haben auf ne harmlose Anzeige dermaßen bescheuert reagiert...:confused: da kann man sich echt nur mehr wundern...
     
  9. Pegasus25

    Pegasus25 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    31
    Da gebe ich dir vollkommen recht!
    Es wird immer schlimmer.
    Man muss jetzt schon aufpassen was man reinstellt, weil sonst ist man der A.... der Nation und wird von allen Seiten beschimpft.
     
  10. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.885
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Das ist die ÜBLICHE Vorgehensweise von Personalvermittlern.
    Schau in den Samstagskurier, schau in den Standard.
    Firmen, die sich nicht selbst um Hunderte Bewerber kümmern wollen, schalten sowas ein. Natürlich bleiben sie anonym - sonst bräuchten sie den Personalvermittler gar nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden