Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Biete Job Bürokaufmann/frau 38,5h in 1140 Wien

Dieses Thema im Forum "Biete Arbeit im Esoterik-Bereich" wurde erstellt von rockatear, 1. Februar 2010.

  1. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.076
    Ort:
    daheim
    Werbung:

    hmhm, das kanns auch sein...


    @taimie
    "

    Ja genau, und es gibt Personalverleihfirmen die "Probezeit" "unendlich" haben, heißt, die Firma kann den Angestellten grundlos wieder feuern wann immer sie will.
    Bezahlung dann ohne Anrechnung der vorherigen Dienstjahre, und Zuschuss für den Lohn des Angestellten von diversen Stellen... AMS usw...
    Und ist das befristete "Dienstverhältnis" zu Ende wird der Angestellte rausgeschmissen, und der nächste für den es wieder Zuschuss gibt, genommen...
    Na da kommt man sich so richtig gebraucht vor...
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.053
    Ort:
    An der Nordsee
    Anerkannte österreichische Institute arbeiten mit deutschen Personalvermittlern, die Bewerbungen über die äußerst intelligente gmx-fun-eMail-Adresse brief@netterchef.de sammlen.

    Jou, ganz gewiss!!!!!

    R.
     
  3. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.076
    Ort:
    daheim
    Wenn man die Mailadresse in Google eingibt, kommt man auf etliche xxx@netterchef.de
    Scheint ein Schneeballsystem zu sein...
     
  4. Xchen

    Xchen Guest

    ich würde auf Annoncen, die anonym sind, die keine Kontaktmöglichkeit bieten, NIE antworten. Sie sind schlicht unseriös!
     
  5. sage

    sage Guest

    Genau...eine seriöse Firma wird ihren Namen nennen und auch keine kostenpflichtige 018... oder ähnliche Nummer für den telephonischen Kontakt angeben.
    Und sie wird garantiert nicht in irgendwelchen Foren inserieren....


    Sage
     
  6. Xchen

    Xchen Guest

    Werbung:
    dazu kenne viele positive Ausnahmen - User, die einen Job angeboten haben, haben sich in einem Forum wohl gefühlt.
     
  7. rockatear

    rockatear Guest

    Mein Gott, ihr seid krank...

    Ich habe für den Chef dieses sozialen Unternehmens inseriert und wollte keine Namen nennen. Habe ihm einen Gefallen getan, weil überall gespart wird etc...

    Mittlerweile waren schon einige Leute hier zum bewerben und eine Auswahl wird nächste Woche getroffen.

    Insofern hat sichs erübrigt.
    Bitte nicht mehr bewerben!
     
  8. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.076
    Ort:
    daheim
    Das soziale Unternehmen welches so sozial ist dass es lieber anonym bleibt. *lol*
     
  9. Origenes

    Origenes Guest

    Wäre ich in dem Bereich auf Jobsuche dann hätt' ich's probiert. Trotz Anonymität hatte die Anzeige für mich was Seriöses. Und "rockatear" ist nicht irgendjemand wasweissichwer der einen einzigen post verfasst hätte und sich dann verkrümelt, sondern jemand, dessen Nick ich vom Forum irgendwie kenne. Und dafür gibt's doch diese Jobbörse, oder nicht?
     
  10. Xchen

    Xchen Guest

    Werbung:
    Diese Anzeige war auch bei anderen kostenlosen Portalen eingeschaltet. Bei der Bewerbung gibt man persönliche Informationen weiter, es ist korrekt zu wissen, an wen sie gehen. Da gibt es für mich keinen Kompromiss. Und rockatear macht auf mich den Eindruck eines Wichtigtuers. Tut mir Leid.:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden